Montag, 8. Oktober 2018

November-Wetter Sew-Along / 1. Treffen

Heute geht es los mit dem November-Wetter Sew-Along!

Der November hat kein so gutes Image, grau, dunkel, neblig... der Sommer ist schon lange vorbei, Weihnachten mit den freundlichen Lichtern aber noch weit weg - der November ist für viele einfach nur bähhhh.

Diese Jahr wird es anders!
Wir nähen uns ein schönes Kleidungsstück für den grauen November! 

Ob Schietwetterjacke, eleganter Mantel, warme Hose, schwingendes Kleid oder Maxirock - jede von Euch weiß am besten mit welchem Kleidungsstück sich der November erhellen lässt. 

Also los, nähen wir gemeinsam!

Alle Hobbyschneiderinnen sind herzlich willkommen! 


Der Fahrplan ist wie folgt:

08.10.2018 Inspiration: Welches Kleidungsstück wird mir am besten durch den November helfen? 
15.10.2018 Erst der Schnitt, dann das Material oder anders rum? Tipps zum Stoffkauf
22.10.2018 Material und Schnitt sind gewählt, jetzt kommt der Zuschnitt. Probemodell Ja/Nein?
05.11.2018 Zwischenstand / Hilfe bei mir reisst der Faden!
12.11.2018 Auf der Zielgeraden - Hamburg wir kommen!
19.11.2018 Das Große Finale

Die Linkliste wird jeweils 1 gute Woche geöffnet sein.

Das heutige Thema: 
Inspiration: Welches Kleidungsstück wird mir am besten durch den November helfen? 

1. Projekt:
Ich brauche einen neuen Mantel. Ich will eine leuchtende Farbe, ich will eine gewisse Wettertauglichkeit für windiges und feuchtes Wetter. Ich will eine Länge bis zum Knie, damit der Mantel warm ist und im Zug und Flugzeug auch als Decke dienen kann.

Eine Neuauflage meines blauen Mantels schwebt mir vor , aber in einer wärmen Ausführung.





2. Projekt:
Ein Kleid für das Bloggertreffen. Nicht zu förmlich. Chic und bequem und auch geeignet für die leicht schrammelige Location im Schanzenviertel. Vielleicht aus Jeans? Oder in einer knalligen Farbe ähnlich wie dieses Kleid ... ich muss noch überlegen.





Wie steht es bei Euch?
Welches Kleidungsstück braucht Ihr für den November? Schon konkrete Pläne oder noch unentschlossen? Ich bin gespannt!




Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Idee von Euch. Ein paar Projekte liegen hier noch unbearbeitet.... Mal schauen, ob ich es schaffe, darüber zu schreiben. Ansonsten werden ich einfach nur mitlesen und mich freuen, die fertigen Teile im November live bewundern zu dürfen. LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht es wie Carola; aber mitlesen ist auch schön.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Klingt nach einem super Plan bei Dir :) Ich bin noch völlig unentschlossen und hoffe, dass in der Kürze der Zeit überhaupt etwas zustande bekomme!

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  4. Ich will mich ja nicht in Pläne verlieren, werde aber sicher den Damen über die Schulter schauen und meine Wunschliste erweitern... vielleicht schaffe ich es wenigstens irgendwann in der Herbstzeit ein Kleid zu nähen.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ich hättte da auch noch Pläe für eine dicke Jacke. Und einen warmen Mantel. Und Kleider...
    Da ich nicht so effizient nähe wie Du, versuche ich mal mich für eins zu entscheiden.
    Auf jeden Fall schonmal vielen Dank für den Anstoß und die Motivationshilfe!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Uii… ich bräuchte dringend einen Rock... musste ich doch neulich feststellen, dass der olivfarbene Cordrock und meine Taille nicht mehr richtig zusammen passen... Ob ich es wohl schaffen kann, mich von Deinem SAL antreiben zu lassen? Ich muss mal in mich gehen...
    Jedenfalls gutes Gelingen für den Mantel!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Na da wünsche ich euch vielSpaß beim SewAlong und ganz viele tolle Werke, die ihr dann hoffentlich gemeinsam in HH bestaunen könnt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Wie toll, danke für die Idee, das steigert meine Vorfreude!Kleid und Mantel klingt doch nach einem perfekten Plan!
    Bis dann, liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Ich hätte ja Lust und ganz viele Ideen, die ich liebend gerne umsetzen würde, habe aber noch Projekte die ich fertig machen möchte bevor ich was neues anfange, oder etwa doch nicht?! Mal schauen;-)
    Da bin ich ja gespannt wie es weitergehen wird.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  10. Darf man auch mitmachen, wenn man nicht zum Bloggertreffen fährt? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tüt, ich schreibe es gleich nochmal oben in den Post: Jede ist eingeladen am November-Wetter Sew Along teilzunehmen! Ich freue mich, wenn du mitnähst! LG Kuestensocke

      Löschen
  11. Was für eine schöne Idee. Ich werde aber endlich die Versprechen an meinen Mann einlösen und für ihn Nähen.
    Wir sehn uns in Hamburg dann in alter Kleidung.
    Schöner Gruß
    Mema

    AntwortenLöschen
  12. Oh, da ist aber schade!
    Von dem Sew Along lese ich heute das erste mal. Am liebsten hätte ich jetzt sofort mitgemacht! Aber, ich muss die Vernunft walten lassen! Zu viele angefange Projekte warten auf Fertigstellung. Noch eines würde mich zum jetzigen Zeitpunkt wirklich überfordern. Frei nach dem Motto hausgemachter Streß....
    Beim nächsten mal bin ich sehr gerne dabei!!!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Eine tolle iIde. Ich mache mit, habe gerade heute Vormittag in Perugia den teuersten Stoff meines Lebens gekauft und werde daraus eine wunderbare Hose Nähen. Post folgt wenn ich zuhause bin. LG Anja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Küstensocke, danke für die Organisation des Sew-Alongs! Ich finde die Idee spitze und dass er genau zum richtigen Zeitpunkt kommt :-) Und mir gefällt auch das Logo sehr - wahnsinng trist und novemberig... Zu Deinen Plänen: Ich bin total gespannt, vor allem, wie Dein Kleid für eine "schrammelige Location" (wieder ein Wort gelernt :-)) aussehen wird. Und Mantel-Projekte beobachte ich sowieso mit großer Neugier! Ich freu mich auf den Sew-Along! Liebe Grüße! Karin

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann mich meinen Vorgängerinnen nur anschließen: Ich finde es auch super, dass Du diesen Sew Along organisierst. Danke! Ein Mantel in einer leuchtender Farbe klingt vielversprechend. Ich bin schon sehr auf Deine Stoffwahl gespannt. LG Manuela

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Idee und ein guter Ansporn für mich und meine Jacke. Mehr wird es wohl nicht werden im der Zeit. Aber ich ziehe mal wieder den Hut vor Deinen beiden ambitionierten Projekten. LG Ina

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.

Jeder hat die Möglichkeit Kommentare anonym zu verfassen.

Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.