Montag, 11. Juni 2018

In Bewegung

Für den Urlaub auf Kreta nähte ich mir im April eine Hose aus Outdoorstoff. Leichter Stoff, schnell trocknend ... 

Die dazu passende Bluse konnte ich erst nach dem Urlaub fertig stellen - und jetzt würde ich gern wieder einige Wandertouren unternehmen - die Kleidung dafür ist jetzt da ;-)


Die Hose ist knöchel-lang (mehr Stoff war nicht), ohne besondere Merkmale. Eine kleine seitliche Tasche für den Objektivdeckel der Kamera, eine nicht perfekte Tasche auf der Rückseite. 


Die Bluse als klassische Hemdbluse mit halbem Arm ...

 Passe und Bewegungfalte im Rücken.


Die Linienführung im Vorderteil ist in der leuchtenden Abendsonne nicht erkennbar ....



... aber hier auf der Schnittzeichnung. Butterick 6070, genäht in Größe XS.


Beide Teile sitzen bequem locker ... perfekt für Bewegung! 
Bezugsquelle für den Stoff hier






Ich will mich mal am Montag nicht gleich verausgaben  .... und lieber noch etwas in der Sonne träumen...


... und an den Urlaub zurück denken ;-) 

(die kleine Ziege war gerade 2 Tage alt - sooo knuffig!)

Einen fröhlichen Start in die Woche wünsche ich Euch!

Kommentare:

  1. Liebe Frau Küstensocke,
    das ist doch wieder mal so ein richtig durchdachtes Teil! Die Bewegungsfalte im Rücken kann so eine Wanderbluse gut vertragen. Und sie sieht an Dir und Du in ihr einfach klasse aus!
    Die kleine Tasche für den Objektivdeckel... super!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Die Fotos beweisen sehr gut wie gut geeignet deine neues Outfit zum Wandern ist! :) Gefällt mir sehr gut, brauche ich auch!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Hübsch, und wie auf den Fotos gut ersichtlich, bequem und bewegungsfreundlich; besser geht es nicht und ich mag auch sehr die Farbzusammenstellung.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Eine Tasche für den Objektivdeckel! Genial! Was für eine praktische Hose!!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin sehr begeistert von den Wanderklamotten, brauche ich auch. Welchen Stoff hast du von wo für die hosH verwendet? LG anjA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Den Stoff habe ich jetzt oben verlinkt. Gekauft bei Extremtextil. Unbedingt Microtex Nadel nehmen, der Stoff ist sehr dicht gewebt, trotzdem sehr leicht.

      Löschen
    2. 1000 Dank, wenn ich nicht anfassen kann, finde ich es immer schwierig und so habe ich eine idee

      Löschen
  6. Und die Bluse passt farblich sogar perfekt zu den Schuhen ;)
    Klasse, wenn frau selbst Genähtes für alle Lebenslagen hat. Viel Spaß bei der nächsten Wanderung.
    LG Friedalene

    AntwortenLöschen
  7. Es geht doch nichts über funktionelle, gut sitzende und aussehende Wanderkleidung. Ist es nicht toll, dass wir so auf unsere Bedürfnisse abgestimmte Kleidung nähen konnen?
    An Deinen Stoffquellen bin ich übrigens auch interessiert. Funktionsstoffe sind ja doch etwas spezieller.
    LG Luzie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Der SToff ist von Extremtextil, oben jetzt direkt verlinkt. Er raschelt etwas ist sonst aber prima.

      Löschen
  8. Sehr schöne, an die eigenen Bedürfnisse (Tasche für Objektivkappe) angepasste Wanderkleidung, besonders die Bluse hat es mir angetan. Danke für die Inspiration, bei Funktionskleidung und Sportsachen könnte ich auch noch Einiges gebrauchen. LG Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderschöner Blusenschnitt!
    Und eine Tasche für den Objektivdeckel der Kamera! Perfekt!!!! Hast du eine Vorstellung wie oft ich den suche????

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schickes Wanderoutfit,farblich so harmonisch.
      Für Objektivdeckel kann ich so eine Klemmhalterung am Kameragurt empfehlen
      https://gadgetwelt.de/kamerazubehor-objektivdeckel-halter-fur-den-tragegurt-in-verschiedenen-grosen-ab-148-e/
      Lieber Gruß
      Elke

      Löschen
  10. Wieder ein gelungener Post, er strahlt die Freude aus die du an den Sachen hast. Das gefällt mir wirklich. Das hier Stoff, Farbzusammenstellung und Machart passen kenne wir ja schon aber die Fotos auf denen Du läufst und springst - wirklich klasse - die gefallen mir besonders gut.
    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Fotos und in selbstgenähter Outdoorkleidung sportelt es sich um so besser. Ich habe mir im letzten Jahr auch zum ersten Mal solche genäht und bin ebenfalls total begeistert: Keine Logos, passend und schlicht. Viele Grüße Carola

    AntwortenLöschen
  12. Ein tolles wanderoutfit mit wunderschönen Fotos dazu... rot ist für so eine Bluse ist natürlich genial! ich weiß nicht wie es Dir geht, aber mein Mann läuft immer schneller als ich ... und mit so einer Signalfarbe geht man dann im Gelände auch nicht so schnell verloren... ;-) tolles Outfit! Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Küstensocke,

    auf deinen Bildern ist die pure Lebensfreude zu sehen! Besonders das Letzte mit der kleinen Ziege... wirklich großartig!♥ Da musste ich direkt mit-grinsen.

    Dein lockeres Outdoor-Set ist toll, besonders die Tasche für den Objektivdeckel. Da weiß ich auch immer nicht wohin. :-)

    Viel Spaß bei der nächsten Wandertour!

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.

Jeder hat die Möglichkeit Kommentare anonym zu verfassen.

Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.