Sonntag, 11. Oktober 2009

Begeistert bin ich

... von meinem neuen Nadelspiel 2,5 Knit Pro Harmony Wood. Die Wolle gleitet traumhauft darüber, das Holz ist schön fest und warm ... die spitzen Spitzen lassen mich jede Masche gut erwischen.
Letztes Jahr strickt ich mit einem 2,25 Nadelspiel dieser Firma und fand es quälend, anstrengend und irgendwie überhaupt mich mein Ding.
Das neue Nadelspiel hingegen ist ein wahrer Traum, klar dass die am Montag morgen angeschlagene Socke nun schon fertig ist und sich die zweite bereits auf den Nadeln tummelt.

Das Beweisfoto ist schwarz-weiss, nicht weil meine Digi spinnt, sondern die Socken für ein Wichteln sind - es soll spannend bleiben.

Nachdem die Steuererklärung nun geschafft ist *uff* habe ich für meinen Schokotraum-Schal die Anleitung aufgeschrieben. Das Stricken ist denkbar einfach, aber manchmal möchte frau nicht lange rumprobieren, dann ist eine Anleitung schon nicht schlecht, zumal nicht nur ich mit dem Moccachino Schal auf Kriegsfuß stand.
Die Anleitung könnt Ihr jetzt bei Ravelry runterladen.

In den letzten Tagen haben mir Inna und Birgit diesen Award verliehen. Vielen lieben Dank an Euch beide! Ich freue mich sehr darüber, dass Euch mein Blog gut gefällt.

Mit diesem Award sind einige Regeln verbunden, die ich diesmal ignoriere, bitte nicht schimpfen!

Kommentare:

  1. Zunächst mal Glückwunsch zu den KnitPro-Nadeln. Ich stelle inzwischen auch langsam um - von Bambus auf KnitPro.

    Glückwunsch auch zum Award. Deine Einstellung teile ich.

    Und tausend Dank für die Anleitung. Die werde ich mir jetzt gleich mal anschauen!

    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Sali Antje!
    Vielen Dank für die Anleitung zum Schokoschal! Könnte ideal sein für das Stricktreffen vom Wochenende *g*

    Von den Stricknadeln bin ich ebenfalls SEHR begeistert!

    Viele Grüsse - ZiZi

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für die Anleitung des Schokoschals, habs mir schon ausgedruckt! Jetzt muß ich nur erst meine Nadeln leerstricken...

    Ich mag mittlerweile auch am Liebsten die Knit Pro Nadeln, nur im äussersten Notfall greife ich zum Bambusnadelspiel, Metall geht irgendwie gar nicht mehr!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Anleitung, die ich mir einfach mitgenommen habe. Es steht auf meiner to-do-lieste. Dein Tuch ist wirklich schön.
    herzlichen gruß margit

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für die Anleitungen!!

    Deine Begeisterung für die KnitPro-Nadeln in 2,5 kann ich leider überhaupt nicht teilen.
    Ich stricke wirklich nicht sonderlich fest, aber innerhalb von wenigen Minuten waren 4 der 6 Nadeln abgebrochen.
    Kann sein, dass ich nur eine schlechte Charge erwischt habe, aber die Nadeln sind echt nichts für mich.

    Liebe Grüße
    Meike

    AntwortenLöschen