Samstag, 23. Dezember 2017

Weihnachtskleid 2017 / WKSA

Hurra! Endlich Weihnachten und damit nicht nur tolle Weihnachtskleider auf dem MMM Blog, sondern auch einige Tage Ruhe, Besinnlichkeit und Zeit für die Familie. Ich freue mich!!!


Am letzten Sonntag nutzten wir das sonnige Wetter zum Fotoshooting am Strand. Die Passanten lächelten freundlich, schauten interessiert und warteten rücksichtsvoll.  Das Herzblatt konnte das neue große Teleobjektiv einsetzen und sah sehr Profi-Fotografen-mäßig aus wie er sich in die Düne kauerte und mir Anweisungen zurief  ;-) Die tiefstehende Sonne war wie ein Spot auf die Szenerie gerichtet - das hat richtig Spaß gemacht.





Genäht habe ich den Schnitt Butterick  B5951 - Modell C mit dem schmalen Rock von A. Ein sehr dunkelroter Wollstoff mit etwas Elastan und ein Stretchfutter waren die Zutaten. 


Der Fotograf fragte: Schatz, frierst Du etwa?

Wie bitte? 



Frierst Du?
Nein, ich habe ein Unterkleid!
Das rote Unterkleid lugte durch den Ausschnitt - also trage ich nun ein anderes - Frau kann nie genug Unterkleider haben!

Und zusätzlich Büxen über der Strumpfhose! (Schnitt nach einer Ottobre Radlerhose)


Ok, weiter im Programm. Der Glitzerschmuck bringt etwas Weihnachtsflair, denn der Stoff ist wirklich recht dunkel und braucht etwas Aufhellung. 

Die Raffungem am Bauch und an den Schultern sind ein schönes Detail. Genau wieder Kragen, der jedoch an einer Seite zum aufklappen neigt. Wahrscheinlich muss die Naht jeweils von der hinteren Mitte zum Ausschnittpunkt genäht werden und nicht rundrum. 


Die Ärmel habe ich auf 7/8 Länge gekürzt. 

 Nach anfänglichem Fremdeln wegen der dunklen Farbe bin ich nun sehr angetan von meinem Kleid.


Der Glitzergürtel zum Binden bekommt bis morgen ein Bindeband "in Wagenfarbe" - will ja nicht wie eine Servierkraft aussehen. 




Stimmungsvoll im Gegenlicht - das Schilf leuchtet in der Wintersonne. 


Nun aber wieder den Mantel an und noch einige Schritte spazieren gehen. 


Ich wünsche allen ein friedvolles Weihnachtsfest mit besinnlichen Stunden und haufenweise Komplimente für das jeweilige Weihnachtskleid.

Auf dem MMM Blog ist der Weihnachtskleid-Laufsteg eröffnet. Ich bin sehr gespannt und werde mir im Laufe der nächsten Tage jeden Post ansehen. 

Ein ganz dickes Dankeschön schicke ich an Nina, Katharina und Claudia für die Betreuung des Sew Along. Ihr seid großartig! 




Kommentare:

  1. Liebe Frau Küstensocke! Das Weihnachtskleid ist der absolute Knüller! Diese kleine Raffung in den Seitenteilen, der Ausschnitt - einfach perfekt.
    Schöne Weihnachten wünsche ich Dir!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön! Ich bin positiv überrascht, wie gut es mit dem Einkräuseln geklappt hat. Die in leuchtendem Rot herausblitzende Innenseite macht sich gut, ebenso der Schmuck. Fröhliche Weihnacht! Regina

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist wunder-wunder-schön geworden. Und wie Du es präsentierst! Richtig toll!! Es ist wirklich super, die Farbe, der Gürtel, der Schmuck dazu... alles.
    Frohe Weihnachten!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. ich schließ mich den anderen an - und der Schmuck ist die perfekte Abrundung.
    Frohe Weihnachten
    LG
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Sowohl dein Kleid als auch die Bilder - ein Kompliment an den Fotografen, der mit sehr gutem Auge die richtigen Anweisungen gegeben hat!
    Ich finde, das dunkle Rot steht dir ganz hervoragend. Und durch den Schmuck bekommt das Kleid genau den richtigen Funken Festlichkeit.
    Herrlich finde ich auch den Blick unter den Rock :-) Bestens gewärmt, würde ich sagen.
    Wir haben das sonnige Wetter letzten Sonntag übrigens auch zum Fotografieren genutzt - auch am Wasser, an der Elbe.
    Ich wünsche dir schöne, fröhliche und gemütliche Weihnachtstage!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe es nicht anders erwartet, wieder ein Traumkleid! Und der 'Fotograf' hat wunderschöne Aufnahmen von Dir am Meer gemacht.
    Ich wünsche Euch ein schönes Weihnachtsfest!
    Bellana

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt diese dunkle und satte Farbe sehr gut an dir. Ein tolles Kleid und der Glitzergürtel ist sehr schick.
    Liebe Grüße und ein paar gemütliche Tage für dich.
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Das sind ja wirklich gestochen scharfe Bilder-klasse und dein Kleid in dieser dunklen Farbe finde ich ganz toll.
    Sehr amüsant, dass du uns einen Blick auf die Unterbuxe erlaubst und das Servierschleifchen ist doch putzig.
    Feier schön und lG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. das Kleid zusammen mit den Accessoires ist ein Traum, sehr gelungen und dann die wunderbaren Photos dazu, so einen geduldigen Fotografen würde ich mir auch wünschen.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  10. So eine Fotolocation hat schon was. Und dann noch ein Blick unten drunter :-)))

    Ein schönes Weihnachstfest wünsche ich dir.
    Marion

    AntwortenLöschen
  11. Das Kleid ist toll, wie alle Deine Kleider- aber der Blick untendrunter ist natürlich noch toller! Ich hoffe allerdings, daß Du unter der Radlerhose auch noch eine dünne Strumpfhose getragen hast, denn sonst wäre es wirklich sehr heldenhaft gewesen, Dein Fotoshooting. Und dem Fotografen scheint das ganze ja auch Spaß gemacht zu haben, sonst hätte er nicht so tolle Bilder gemacht!
    LG und frohes Fest,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Das Kleid ist ein perfektes Weihnachtskleid - rot und Glitzer und steht dir einfach wunderbar! Ich habe die Ärmel bei meinen Kleidern übrigens auch auf 3/4 gekürzt. Sieht einfach besser aus als hoch geschoben ... Und die Blicke unters Kleid sind wunderbar. Das Unterdrunter ist mindestens genau so wichtig wie das Obendrüber ;)
    Fröhliche Weihnachten wünscht dir Doro

    AntwortenLöschen
  13. Dein Kleid ist ein Traum und die Bilder einfach genial. Den Blick unten drunter finde ich herrlich, da ich im Winter, wenn ich Röcke trage auch so aussehe, jetzt weiss ich, dass es andere auch so machen;-)
    Wünsche dir auch fröhliche Festtage.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  14. Wunderbar! Bei Dir kann Weihnachten kommen. Dein Kleid ist perfekt: Passform und Deine Stoff und Schnittmusterwahl. Und der Blick auf die unteren Schichten ist grandios! Den Mantel und die roten Accessoires hab ich schon bewundert und muss es nochmal: schaut toll aus! Wünsche Dir ein wunderschönes und ruhiges Weihnachtsfest im Kreise Deiner Lieben!
    Liebe Grüsse,
    Martina

    AntwortenLöschen
  15. Unglaublich, was für ein tolles und lustiges Fotoshooting. Mit der Zeit wird man ja immer gnadenloser, wenns um gute Fotos für den Blog geht. Ich kann es mir bildlich vorstellen wie das bei euch war und grinse immer noch. Das Kleid ist auf jeden Fall malwieder ein Knaller: Sehr, sehr schön!!
    Ich wünsche dir und deinem Fotografen tolle Weihnachten. Frieren wirst du auf jeden Fall nicht ;-)
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  16. Toll geworden, dein Weihnachtskleid.Vor allem die vielen Details wie Raffungen und Gürtel gefallen mir sehr gut. Ich bin leider noch in Verzug und muss morgen früh noch säumen 😣. Aber bis mmorgen Abend wird es fertig sein.....
    Liebe Grüße und ein tolles Weihnachtsfest
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Du siehst einfach SUPER aus. Alles weitere ist schon gesagt. Neid wegen der Sonne, die habe ich gefühlt zuletzt im November gesehen. Schöne Festtage am Meer, nochmal Neid. LG Anja

    AntwortenLöschen
  18. Sehr wunderbar großartig.........
    Und die Fotos.........
    Schöne Festtage Mema

    AntwortenLöschen
  19. Bombastisch, fulminant, schön! Du in Deinem Kleid! Die Fotos, das Darunter! Herrlich. Einfach nur toll. Grosses Kino Frau Küstensocke! Schöne Weihnachtstage!
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  20. So schöne Details! Die Raffung und die inhnere Kragenfarbe (sieht innen heller aus?!) Hihi und der Blick unter die Kulissen, herrlich. Das macht Freude zu lesen und zu schauen - Kompliment auch an den Herrn Fotografen!
    Schöne Weihnachten.
    LG von Jule

    AntwortenLöschen
  21. WOW, wie immer ein bestaunenswertes Nähergebnis! Das dunkle Rot sieht toll an Dir aus und der Schnitt ist wie für Dich gemacht, sehr gute Wahl war das, genau wie beim Shootingort und beim Fotografen
    Schöne Feiertage!

    AntwortenLöschen
  22. Wuuuunderschöne Fotos und dein Kleid steht dir super! Frohe Weihnachten. :)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  23. Ich wünsch`dir wunderschöne Weihnachten! Das Kleid ist wunderschön, du siehst toll aus und die Fotos sind der Hammer.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Toll siehst du aus in deinem Kleid.
    Wunderbare Weihnachtstage wünsche ich dir und deinen Lieben.
    Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
  25. Das Kleid ist sensationell! Den Stoff finde ich nicht zu dunkel, die Farbe macht das Kleid erst richtig edel und mit den Glitzerdetails ist das Kleid das perfekte Weihnachtskleid. Frohe Weihnachten! Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  26. Eigentlich ist es ein bisschen langweilig, dass Deine Projekte immer so perfekt werden, aber es ist einfach viel zu schön um langweilig zu sein. Mir gefällt das Kleid ausgesprochen gut - die Kombination der Rottöne ist sehr gelungen, der Schmuck ganz wundervoll und ein großes Kompliment an den Herrn Fotographen!

    Ich wünsche Dir friedliche und schöne Weihnachten :)

    AntwortenLöschen
  27. Superschön, wie immer! Mir gefällt besonders gut das helle Rot, das am Ausschnitt hervorspitzt. Passt super zu deinem Lippenstift! Sehr nett auch der Blick aufs Untendrunter. Da werden die Passanten aber geschaut haben, als du angefangen hast, den Rock hochzuziehen :-)
    Dir und deinem Fotografen ein wunderbares Weihnachtsfest! LG Christiane

    AntwortenLöschen
  28. Wow , ein tolles Kleid !!!! Schnitt und Stoff gefallen mir sehr, dazu die schöne Brosche und Gürtel , das wirkt sehr edel . Kompliment auch an den Fotografen !
    Liebe Weihnachtsgrüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  29. Das ist ja ein Hammer-Kleid! Mit dem Schmuck hat dieses Outfit etwas sehr Mondänes. Dazu noch die tollen Fotos, klasse!
    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest
    Julia

    AntwortenLöschen
  30. Sehr schön Dein Weihnachtskleid, ich finde rot passt toll zu Weihnachten! Deine Kleid macht mir richtig Lust, den SChnitt auch mal wieder zu nähen.

    LG und schöne Weihnachten
    Rock Gerda

    AntwortenLöschen
  31. Aber hallo! Das ist ja so was von ein Weihnachtskleid! Wie immer steht Dir auch dieses Kleid wie angegossen und kleidet Dich perfekt. Ich finde auch den Schnitt sehr hübsch und passend!
    Die Bilder sind auch wieder klasse! Da hast Du Dir / Ihr Euch wieder eine schöne Kulisse ausgesucht. Beneidenswert!
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  32. Das Kleid macht eine wahnsinns Figur. Und du hast auch irre abgenommen. Glückwunsch. Frohe ruhige Weihnachten und einen guten Rutsch. LG Mandy

    AntwortenLöschen
  33. Ein wunderbares Kleid und die Farbe steht Dir sehr gut. Ich finde diese dunklen Rottöne immer sehr edel.
    Wenn ich Deine tollen Fotos sehe, möchte ich mir auch mehr Mühe mit meinen geben...aber dieser Schweinehund...
    Fröhliche Weihnachten und liebe Grüße
    Luzie

    AntwortenLöschen
  34. Ehre, wem Ehre gebührt... mannometer, was für ein tolles kleid! Inzwischen bin ich schon fast geneigt zu fragen, ob DU mir vielleicht mal DEINEN Fotografen ausleihen kannst... ,-) die Bilder sind jedenfalls toll und dass nenne ich vollen Einsatz! Frohe weihnachten liebe küstensocke!!! Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  35. Das Kleid ist wunderschön, vor allem perfekt in Szene gesetzt mit der neuen Ausrüstung. Unglaublich schöne Bilder und die Kulisse ist atemberaubend.
    Ich finde die Farbe sehr toll an dir. Um das zweite Unterkleid beneide ich dich sehr, da bin ich ganz schlecht ausgestattet .
    Frohe Weihnachten,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  36. Sehr, sehr schön! Der Schnitt, die Passform, die Farbe - ausgesprochen schön! Und vom Fotografen perfekt in Szene gesetzt!

    Herzliche Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  37. Tolle Farbe und steht dir ausgezeichnet. Fotografieren bei winterlichen Temperaturen ist eine Herausforderung, jedenfalls für mich, den ein Unterkleid fehlt mir noch immer.
    Lg Sabine

    AntwortenLöschen
  38. Ich fand die Farben schon ab dem ersten Foto sehr toll für dich. Tolle Fotos sind da entstanden. Was für ein Glück du hast einen Haus- und Hoffotografen zu haben ;o) Bei mir gibt es in der Regel nur ein paar Schnappschüsse vom Mann oder ich muss bekannte bitten. Das 4. von oben ist jedenfalls mein Favorit, das wäre sicher auch gut für euer Familienfotoalbum.
    Ich kann mich nicht erinnern von diesem Kleid schon mal positive Berichte gelesen zu haben. Ging es dir das anders? Oder liest du vorab lieber keine Blogbeiträge für die Kleider die du planst? Dein Ergebnis ist jedenfalls durchweg schön.
    Übrigens besitze ich nun auch endlich mein erstes Unterkleid und kann es mir bereits jetzt schon nicht mehr wegdenken. Mein erstes ist jedoch in einem Rosé-Ton, da werde ich noch ein paar weitere folgen lassen müssen.
    viel Spaß mit deinem Kleid!
    Viele liebe Grüße in den Norden,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  39. Toll, toll, toll, einfach toll!
    Frau, Kleid, Schmuck, Fotos - und das Untendrunter ;-)

    Die Serviererinnen-Schleife ist zwar sehr unterhaltsam, aber in passender Farbe sicher kleidsamer.
    Liebe Grüße auch an den Fotografen und erholsame freie Tage!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  40. Frohe Weihnachten! Ein tolles Kleid mit wunderschönem Schnitt in wundervoller Farbe! Der Schnitt würde mir auch gut gefallen. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  41. Wunderschön!
    Das Kleid ist perfekt an Dir. Und die Location ist ein Traum.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  42. Sehr chic und ich finde die Farbe sehr elegant!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  43. Das Kleid ist sehr schön geworden und steht Dir ganz hervorragend! Das Schnittmuster steht auch auf meiner To-Do-Liste und ist jetzt, da ich Dein Kleid gesehen habe auf der Liste ganz weit nach oben geschnellt :-)
    Die Fotos sind sehr schön, wie aus einem Modemagazin.
    Viele liebe Grüße
    Carolin

    AntwortenLöschen
  44. Das Kleid ist wunderbar geworden! Besonders die Kombination der Rottöne gefällt mir sehr. Kompliment auch an den Fotografen, sehr stimmungsvolle Fotos in der untergehenden Windersonne. Ich hoffe, Du hattest ein schönes Fest. LG, Manuela

    AntwortenLöschen
  45. Einfach herzerfrischend...dein Post. Ich habe mich köstlich amüsiert. Das dein Kleid gelungen ist, hast du nun mehrfachst gelesen und muss an dieser Stelle nicht nochmals wiederholt werden. Kompliment auch an deinen Fotografen. Ich wünsche dir einen Guten Rutsch und viele neue Ideen für das kommende Jahr.L.G. Birgit

    AntwortenLöschen
  46. ... Band in Wagenfarbe.... ich schmeiß mich weg....
    Liebe Küstensocke, das ist echt ein traumhaftes Kleid. So schöne Details und mit dem Schmuck richtig auf Weihnachten getrimmt. Ich finde ja sehr schön, dass am Kragen das hellere Rot des Futters spitzelt.
    Herrlich find ich ja auch deine untendrunter "Geständnisse" - Frau darf nur nicht dumm sein... frieren war gestern.

    Ein rundum gelungenes Weihnachtsoutfit.. aber da hatte ich bei dir auch keine Sorge.
    Liebe Grüße aus dem Süden
    Elke

    AntwortenLöschen
  47. Ein schönes Kleid hast du dir genäht und sooooo schöne Bilder aus dem hohen Norden, da bekomme ich fast Heimweh! Lieben Dank für deinen Kommentar bei mir, ich habe mich sehr darüber gefreut!

    Herzliche Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  48. wow!! liebe Antje, ich bin schwer begeistert von Deinem wunderschönen Weihnachtskleid, perfekt genäht, das rote Unterkleid dazu ist Klasse und der filigrane Glitzerschmuck peppt es noch mehr auf. Danke für die schönen Fotos, auch an Deinen Fotografen und herzlichen Glückwunsch zum neuen Teleobjektiv.
    Ich wünsche Euch für das Neue Jahr Gesundheit, Glück und Frieden
    Herzlich Traudi.♥ aus dem Drosselgarten.

    AntwortenLöschen
  49. Ein wunderschönes Kleid! Diese Farbe mag ich sehr. Der Glitzerschmuck dazu passt perfekt. Und ein Kompliment an den Fotografen. Wunderschöne, stimmungsvolle Bilder.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  50. Wow! was für ein großartiges Kleid! ♥ Der Wahnsinn und die Bilder sind auch großartig!

    Richtig klasse! Du siehst darin großartig aus.

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  51. Auch wenn es wahrscheinlich langweilig für dich ist: Dein Kleid ist toll geworden. Auch die fotografische Umsetzung ist grandios. Allerdings hätte ich von dir auch nichts Anderes erwartet. Du bist perfekt in dem, was du tust.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  52. Danke für deine freundliche Bemerkung auf mein blog.
    Dein Kleid sieht wunderschön aus.
    Ich habe ein Kleid und eine Tasche gemacht, aber du hast so viel mehr gemacht!
    Ein Kleid, ein Unterkleid und dann auch die Hose!
    Sehr gut!

    Lieve groetjes van Thea

    AntwortenLöschen
  53. *giggel* "In Wagenfarbe" ist echt gut! Ich lache mich gerade schlapp! Das leid ist wunder-wunderschön! Und Deine Fotolocaion erst recht! Klasse!
    Wünsche Dir einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr!!

    Liebe Grüße!!!!

    AntwortenLöschen
  54. Einfach klasse schaust du und das Kleid aus.
    Wunderschöne Fotos sind das.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
  55. Es ist doch immer wieder spannend zu sehen, wie klassisch schön manche Schnitte sind. Dein Kleid aus dem roten Stoff ist einfach der Hammer. Danke auch fürs Zeigen der Radlerhose. Das ist wirklich ein guter Tipp! LG Carola

    AntwortenLöschen
  56. Auch ich kann nur wiederholen, was die vielen begeisterten Kommentare vor mir ausdrückten: Dein Weihnachtskleid ist wunderbar geworden. Ein sehr origineller Post und tolle Fotos mit einer fröhlichen Küstensocke. Ein gelungener Jahresausklang. Ich wünsche Dir einen guten Rutsch, und viele tolle Ideen und die Zeit für feine Nähprojekte. Wir lesen uns und vielleicht sehen wir uns ja auch mal - ich würde mich sehr freuen.
    Ganz liebe Grüße aus Dresden an die Küste von Ina

    AntwortenLöschen
  57. Du siehst in dem Kleid hervorragend aus! Es steht dir ausgezeichnet! Dieser Schnitt wäre im Normalfall an mir vorbeigegangen, dabei hat er so viele tolle Details! Ein außergewöhnlicher Schnitt, den du sehr schön umgesetzt hast!
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  58. Viel bleibt mir nicht zu sagen - auch ich finde Kleid und Fotos großartig. Vor allem das hellere Rot des Kragenfutters hat es mir angetan. So gerne ich sonst fotografiere, Blogbilder von mir in Selbstgenähtem sind meine absoluten Stiefkinder und wirklich nur ein notwendiges Übel...
    Ein kreatives neues Jahr wünsche ich dir,
    herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  59. Jetzt erst sehe ich deinen Post und muss sehr grinsen. Der erste Eindruck des Kleides - "sieht aus wie eine Prinzessin" - wurde bei den Fotos über das Untendrunter doch etwas verzerrt :) Großartig, ich stelle mir das Shooting vor den Strandspaziergängern lebhaft vor!Kompliment auch an den Gatten, die Fotos sind sososo toll.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.

Jeder hat die Möglichkeit Kommentare anonym zu verfassen.

Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.