Freitag, 2. Oktober 2009

Fizzi von Rhodos

... so ließe sich diese Urlaubsproduktion nennen.
Das Tuch misst 130 cm in der Breite und 60 cm in der Höhe (Linie der Mittelmaschen), die untere Tuchkante misst insgesamt 240 cm. Handliche Maße für ein Tuch, finde ich.

Das erste Bild vom Urlaubsbalkon mit Mittelmeersonne.

Gestern abend hat Fizzi ein Entspannungsbad genommen und kam dann in den Nadelwald. Die Musterdetails sind nun viel schöner zu sehen. Der glatt-rechts-Teil ist 30 cm hoch, gemessen an der Mittellinie.

Gespannt und getrocknet darf Fizzi nun ausgeführt werden.

Hier als halb-schräg-Drapierung...
... und hier als Nackenwärmer.
Gestrickt habe ich mit einer 3,5 Alu-Rund-Nadeln.
Damit flutschte das Nadeln auch in langen Abendstunden auf dem Balkon, die Nadeln sind hell und gut zu erkennen.
Die Wolle ist Regia Minearal Color Malachit und etwas Schneehuhn von Ewa, weil mir die Malachitfarben sonst etwas zu dunkel gewirkt hätten. Regia Wolle zu verstricken war wie immer ein Vergnügen für mich, so griffig und rund ist die Wolle.
Mit der Anleitung zu Fizzi bin ich recht gut klar gekommen, wobei ich das Gefühl habe, dass die Charts im oberen Teil ein-zwei Ungereimtheiten enthielten und Improvisation erforderten - na was macht das schon: kleine Löchermogelein geben erst die "persönliche Note".

Kommentare:

  1. Hi Küstensocke :-) Toll ist dein Fizzi und so schön passend zu den Farbimpressionen in Griechenland!!! Du hast Recht mit den großen glatt gestrickten Anteilen bei bunter Wolle!

    Schönes Wochenende
    und
    ganz liebe Grüße
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  2. WOW...dein Fizzi ist super geworden und diese Farben, klasse.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Sehr chic!!!
    Falls du ihn mal nicht mehr magst: Ich würde mich opfern ;-))

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt weiß ich gar nicht, was mir besser gefällt, dein Fizzi oder deine Urlaubsbilder. Beides sehr schön. Freut mich, dass du den Urlaub so genossen hast. Hoffentlich hält der Effekt noch lange an!
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderbarer kleiner Schal, der sich sicher herrlich trägt. Und diese Schals stricken sich ja auch so wunderbar.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Dein Fizzi ist sehr schön! So ein tolles "Souvenir" hat nicht jeder.
    LG, coffee

    AntwortenLöschen
  7. Na du verführst mich doch schon wieder - dieser Fizzi steckt mir sofort in der Nase! Ich habe gerade den nächsten Küstenstreifen fertig und eine Rundstricknadel frei - nur noch passende Wolle finden und das dürfte bei meinen Vorräten das kleinste Problem zu sein. Gefällt mir sehr dein Fizziurlaubsmitbringsel und dein Urlaub war, nach den Bildern zu beurteilen, wunderbar!
    Wolliges Grüßlein - Stephanie

    AntwortenLöschen
  8. Dein Fizzi ist wirklich grandios geworden, ich würde mich auch opfern, ihn zu tragen :-) Schon wieder ein Muster mehr auf meiner To-Do-Liste...

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. die Farben deines Fizzi treffen absolut meinen Geschmack. Toll geworden!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Antje!

    Das Tuch ist wirklich sehr schön geworden.

    Liebe Grüße
    Theresia

    AntwortenLöschen