Mittwoch, 3. März 2021

Dress Royal / MMM

 Happy MeMadeMittwoch!

Mein Highlight der Woche findet hier auf dem virtuellen MMM Laufsteg statt. 

Neues!
Schönes!
Abwechslung!
Interaktion!

Für den heutigen MMM habe ich mich extra in Schale geschmissen.
Ein neues Kleid in Royal-blau will gezeigt werden. 

 Die passende Kulisse für dieses Kleid brachte das Herzblatt ins Spiel - wir fuhren die 90 Kilometer nach Schwerin und machten bei herrlichem Sonnenschein Fotos und kehrten anschließend auf einen Kaffee bei meinem Bruder ein. Runde Sache so ein Sonntagsausflug. 

 

 


 Den herrlichen Stoff für das Kleid habe ich von der Stoffscheune. Die fabelhafte Ellen hat mir Stoffproben zugesandt und ich konnte damit sehr schön den perfekten Stoff für den geplanten Schnitt auswählen. Was für ein Service! vielen lieben Dank! 


 Der Schnitt ist ein Retro-Schnitt von McCalls, den ich irgendwann mal bei Etsy gekauft habe. Es handelt sich um einen Ein-Gößenschnitt in Gr. 12 und so nähte zwei Probemodelle bis es funktionierte. 

Mit dem seitlichen Einsatz und der leicht ausgestellten Rockform ergibt sich eine schöne Linie im Kleid, Ellenbogenabnäher, Schulterabnäher und Tailienabnäher im Rücken ergänzen den Schnitt wunderbar und sorgen für eine gute Passform. Das Kleid ist komplett gefüttert.




Das Kleid muss "mit Zutaten" getragen werden - Gürtel, Brosche oder deutlich sichtbare Kette - erst dann wirkt das Kleid vollständig. 

Mit gelber Blumenbrosche am Kleid würde man auch eine vornehme Einladung zum Tee bestreiten können. 

 
Hach da fühlt man sich doch gleich ein wenig Glamourös....


Ich überlege, ob ich den Schnitt auch in der bodenlangen Variante nähen soll - für den großen Auftritt (irgendwann mal wieder) .... bis dahin werde ich mich noch einige Male mit Videoclips von alten Oscar-Verleihungen über das Glamour-Defizit der aktuellen Zeit hinwegtrösten. 

Heute gibt es statt Video-Clips den ausführlichen Bummel durch die MMM Galerie.
Ich freue mich schon sehr!!!
Vielen lieben Dank an das Team vom MMM für die Organisation!

Kommentare:

  1. Was ein tolles Kleid in einer so schön leuchtenden Farbe. Und die Fotos sind wirklich total schön geworden. Das war wirklich ein erfolgreicher Ausflug :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Kleid, das würde ich auch anziehen! Und wirklich die perfekte Kulisse für das royale Blau :)

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Kleid! Royalblau vor traumhafter Kulisse. So schön.
    Das wäre genau nach meinem Geschmack: Ohne viel Schnickschnack, oben figurbetont, unten ausgestellt, schwingend... hach... Mit passendem Stoff ein leichtes Sommerkleid, gerne auch ganz lang...
    Nähen müsste frau können...
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich ein königlicher Auftritt! Der Schnitt ist sehr schön, interessant mit dem seitlichen Einsatz und sicher gut anzupassen. Ich mag es ja auch gerne, wenn die Onlinestoffhändler vernünftige Stoffproben zuschicken- letztens bekam ich von einem namhaften Stoffversand kleine Fitzelchen von ca 1x2 cm Größe zugeschickt...
    Und so ein Schloß als Fotokulisse macht schon was her!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hach ja, einen netten Sonntagsausflug, an dem man sich hübsch anzieht und in guter Gesellschaft ist, vermisse ich...;
    sehrsehr hübsch ist dein Neuzugang und die Accessoires komplementieren deinen Look ganz wunderbar.
    Herzliche Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hey Baby --- wo ist der rote Teppich??? Die Wolle aus Biella hat bei dir eine würdige Abnehmerin gefunden! Alles aus einem Guss - so schön - die Fotostrecken haben mir es eh immer angetan hier! Großes Kino! Love it!

    AntwortenLöschen
  7. Interessant, diese "Abnäher"-Lösung! Der winterliche Stoff ist auch toll! Regina

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein tolles Kleid und die Kulisse ist einfach wunderschön!
    2 Porbemodelle, da hätte ich schon entnervt aufgegeben!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid und die passende Kulisse ein Traum! Die Linienführung gefällt mir sehr und der schöne Stoff kommt so perfekt zur Geltung. Jetzt habe ich große Lust mir ein schickes Kleid zu nähen und auf einem Sonntagsausflug zu tragen :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Deine Bilder sind wieder klasse und die Kulisse ist deinem perfekt sitzenden Kleides würdig. Ganz toll!
    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Perfekt! Kleid, Location, Accessoires, ... ganz wunderschön! Und der Sitz des Kleides ist wie immer unschlagbar gut!
    Ich träume mich jetzt ein bisschen nach Schwerin ind schick dir liebe Grüße, Doro

    AntwortenLöschen
  12. So toll, diese Farbe, der Himmel, die Accessoires, und ja, näh dir noch eine lange Version, der schlichte Schnitt ruft geradezu danach. An dem Modell sieht man, dass weniger manchmal wirklich mehr ist, die Form der Abnäher finde ich auch sehr beeindruckend, lg Anja

    AntwortenLöschen
  13. Gib's zu, du hast den blauen Himmel passend zu dem grandiosen Kleid bestellt! :)
    Sowohl Kleid als auch Location sind toll, beides steht dir gut!
    In Schwerin waren wir mal bei der Bundesgartenschau, das war auch ein schöner Tagesausflug, sowas vermisse ich ja gerade ein bisschen. Naja, kommt auch wieder.

    Liebe Grüße
    Marlene

    AntwortenLöschen
  14. Märchenhaft! Und Du strahlst mit Deinem Kleid um die Wette. Die ausgestellte Form gefällt mir sehr gut. Ja, mal wieder richtig ausgehen, das wäre schön.
    Liebe Grüße
    vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
  15. Toll! Dein Kleid ist meisterhaft geschneidert und die Kulisse passt perfekt. Die Abnäher sind wirklich besonders. Ich schrecke immer vor Probemodellen zurück, habe da meist nicht so richtig Lust drauf. Aber wie man sieht lohnt es sich. Liebe Grüße, Rike

    AntwortenLöschen
  16. Wow! Mehr fällt mir dazu nicht ein. Aber eigentlich wie alle deine genähten Sachen.
    Viele Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  17. Da hast Du einen tollen Stoff für dieses Kleid gefunden, sowohl was die Farbe als auch was die Struktur des Stoffes angeht.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  18. Gibt es eigentlich eine Knallfarbe, die dir nicht steht? Und dann noch ein Schloss im Hintergrund ... untertänigste Verbeugung, das hast du dir verdient! ;o)

    AntwortenLöschen
  19. Wow! Ich war noch nie in Schwerin, da hab ich wohl was verpasst. Das Schloss als Hintergrund ist deiner Garderobe absolut würdig. Ich bin immer wieder fasziniert, welche Couture bei dir entsteht. So professionell und elegant.

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schön geworden, Gratulation.
    A liebs Grüßle
    Heide

    AntwortenLöschen
  21. Du hast wieder ein tolles Kleid genäht und für die Fotos die passende Kulisse gefunden. Die Retroschnitte haben mehr durchdachte Details finde ich.

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  22. Hallo auch von mir, das Kleid ist toll geworden und steht dir richtig gut. Die Abnäher geben wirklich eine super Passform.
    Liebe Grüße
    Inga

    AntwortenLöschen
  23. Allein für die Farbwahl gibt es ein extra Sternchen. die Schnittform bist ganz du. Die gelbe Blüte finde ich perfekt dazu. Liber Gruß Jeanette

    AntwortenLöschen
  24. So ein tolles Blau, das Kleid steht Dir gut! Es sieht nicht nur edel aus, vor allem vor der tollen Kulisse, sondern auch als wenn es sich bequem tragen läßt. LG Gabi

    AntwortenLöschen
  25. Da hast du dir aber wieder einen großartigen Laufsteg gesucht und den hat das Kleid auch unbedingt verdient.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  26. Sehr sehr schöner Schnitt. Toll geworden und die Fotos sind auch klasse. Weiterhin ganz viel Spaß beim Tragen. LG Mandy

    AntwortenLöschen
  27. Die Bilder sind wunderschön wie das Kleid. Der Stoff hat so eine tolle Farbe und Struktur.

    AntwortenLöschen
  28. Das Kleid ist toll, und die Kulisse sowieso. Die Farbe des Kleides vor dem Himmel, das sind mal wieder wunderbare Bilder geworden. Kennst Du den großen goldenen Bilderrahmen auf der anderen Seite des Schlosses? Da kann man sich auch sehr schön in Szene setzen.
    Ich finde bei dem Kleid die seitliche Teilungsnaht mit dem Brustabnäher sehr spannend. Auf den ersten Blick habe ich es für eine Prinzess-Naht gehalten. Insgesammt ein wunderbar wandelungsfähiges Outfit, je nachdem, was für Accessoires Du dazu wählst.
    LG, Stefanie

    AntwortenLöschen
  29. Fantastische Bilder, das letzte finde ich absolut großartig! In deinem eleganten Kleid passt du aber auch einfach perfekt in die Kulisse hinein, gut ausgewählt :)

    AntwortenLöschen
  30. Sehr chic, sehr feminin! Und eine umwerfend schöne Farbe!

    AntwortenLöschen
  31. Wow Antje, was für ein Kleid, was für Bilder! Vor zwei Jahren standen wir am Gleichen Ort und wollten Fotografieren, aber die Kinder wollten das leider nicht, also sind wir genervt unverrichteter Dinge wieder abgezogen. Das Schloss glänzt mit dir um die Wette! Ich finde das Blau sooooo schön und richtig glamour, in Lang wird das Kleid dann richtig Galatauglich, kann ich mir auch gut vorstellen... LG Sarah

    AntwortenLöschen
  32. Familienfarbe blau! Die nächste Familienfeier kann kommen! Dann werden wieder alle in blauer Kleidung aufs Foto gebannt wie 2019! Sieht schick aus das Kleid. An der gleichen Stelle habe ich vor drei Wochen Schneefotos vom Schloss gemacht. ♥️

    AntwortenLöschen
  33. Was für eine tolle Fotolocation!!!
    Und in deinem Kleid siehst Du umwerfend aus.
    Es ist wunderschön!!!
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  34. Wunderschönes Kleid in angemessener Umgebung - einfach perfekt! Und was für einen schönen Stoff Du da wieder gefunden hast...
    Hoffentlich darf das Kleid bald auch zu einem angemessenen Anlass ausgeführt werden.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.

Jeder hat die Möglichkeit Kommentare anonym zu verfassen.

Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.