Dienstag, 22. Dezember 2009

Habt Ihr schon mal

einen Blogeintrag nur wegen der zu erwartenden Kommentare öfter aufgesucht?

Nein, ich meine nicht den eigenen Blog, sondern einen anderen Blog.

So ging es mir heute. Bei Tichiro gibt es einen tollen Adventskalender, der mich jeden Tag vorbesurfen lässt. Heute gibt es auch wieder tolle Gewinne, aber das allerbeste ist:

Nur Männer dürfen sich darum bewerben.

Da dachte ich mir, tolle Chance für die wenigen strickenden Männer in der Bloggerwelt. .... aber weit gefehlt: schon 60 Kommentare bei diesem Post. Lest selbst, es ist einfach herrlich.Klick

Kommentare:

  1. Ich bin seit 40 Jahren kein strickender Mann mehr. Dennoch verfolge ich die Küstensocke mit großem Spaß. Mich interessiert vor allem, ob ein(e) ControllerIn tatsächlich mit Absicht mal eine "fallen lassen" kann... ;-) Dir, liebe Antje, und Deinen Lesern in der ganzen Welt ein fröhliches Weihnachten und einen guten Rutsch in ein glückliches, maschenreiches Jahr!

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Weihnachtsfest wünsche ich dir, liebe Antje, gutes Essen, Friede im Herzen und viel Zeit zum Stricken an den freien Tagen.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden.

Jeder hat die Möglichkeit Kommentare anonym zu verfassen.

Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.