Mittwoch, 19. Januar 2011

Die Gretelies-Frage

Meiner Nähmaschine und meinen neuerdings rasant wachsenden Stoffvorräten habe ich zwei Gretelies entlockt. Den Taschebeutel habe ich nur 30 cm hoch, statt 36 cm hoch genäht.
Welche ist schöner? Dunkelgrau mit weißen Blumen oder natur mit grauen Blumen... hmmm... eine echte Gretchen-Frage ;-)
Ein schönes Innenleben haben beide Taschen, so dass frau nach Lust und Laune die Tasche für stilsichere Einkäufe wenden kann...

... hier noch etwas näher dran...


Die ersten Ergebnisse meines Nähhobbies haben mir eines klar gemacht:
Wenn frau 10 EUR für Wolle ausgibt, kann sie sich damit bis zu 20 Stunden beschäftigen (Socken mit Muster oder ein kleines Tuch) , wenn frau jedoch 10 EUR in Stoff investiert, sind diese in drei Stunden verarbeitet (1 Gretelies nähen)
... um die restlichen 17 Stunden Freizeit zu füllen, sollte sie sich Wolle nehmen und Stinos stricken, sonst geht es echt an den Geldbeutel ;-)
... der allerdings sehr erfreut ist, wenn er einen schönen Gretelies-Tasche spazieren getragen wird...

Kommentare:

  1. Oh, sind die schön! Ich hätte auch gerne so eine, da macht shoppen bestimmt noch mehr Spaß.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Wie wahr ;o))!! Ich wollte vor 2 Jahren die Weihnachtsgeschenke selbst machen/nähen mit dem Gedanken "ach sparste was und selbstgemacht ist immer schön!" In dem Jahr hab ich mehr ausgegeben wie sonst!!
    Die Gretelies sehen super aus!
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  3. ..ha,ha,ha...das hast Du schön gesagt;-)) Also mir gefällt klar der hellere Beutel besser, also grau mit dunklen Blumen. Hab einen wunderbaren Tag...

    liebe Grüsse,
    Jolanda die sich heute an die Fersen traut;-))

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du vollkommen recht :-)
    Deine Taschen finde ich wunderschön. Die beiden auf dem oberen Foto sind meine Favoriten. Sehr schön.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  5. Wunder- wunderschön, liebe Antje!
    Beide!
    Und meine Nähmaschine gammelt so vor sich hin... wohnt im Schrank, weil die Herrin sich nicht traut...
    Sehr schön, hab einen schönen Tag,

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja fies, zu entscheiden welche hübscher ist... Mir gefallen beide.Sozusagen:eine schöner als wie die andere *lach*
    3 Stunden? da bist Du aber flink dabei, würde ich nicht hin kriegen ;-(
    Ich wünsche Dir weiterhin so tolle Ideen

    ganz lieb grüßt Bremate

    AntwortenLöschen
  7. ohhh, die sind ja beide allerliebst !

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt die dunkle Tasche im ersten Bild oben rechts am besten und nun kannst du noch so toll nähen! Was sind die doch so schön.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  9. Coole Teile, liebe Frau Küstensocke!

    Bei Deiner Rechnung wollte ich jedoch kurz gegenhalten: Eigene Nähstücke sind Designerware und ersetzen sicher so manchen Kauf ebendieser. Insofern sieht die Rechnung doch gar nicht soooo schlecht aus (ich denke da z. B. an ziemlich teuere, dennoch in China gefertige Babykleidung von Armani oder eine einzigartig bestickte Jeans).

    Viel Spaß beim Handarbeiten wünscht
    Ulrike

    die sich über einen Hörbuch-Tipp zum Stricken von Pulloverärmeln freuen würde

    AntwortenLöschen
  10. Die sind ja schööööööön! BEIDE!
    Tolle Farbkombinationen.
    Ich war auch schon mal dabei mir die Gretilies zu nähen und dann zickte die Nähmaschine rum...und ich auch :0)

    Wünsche Dir einen schönen Tag
    Marion

    AntwortenLöschen
  11. Die Greteliesen sind super geworden! Beide Stoffe sind sehr hübsch. Hast schon recht, da kann man noch mehr Geld für ausgeben. Mir hat das Nähen irgendwann keinen Spaß mehr gemacht (zu ungeduldig zum ordentlich nähen und säumen und schneiden...).
    LG Julia
    PS: Päckchen ist unterwegs :-)

    AntwortenLöschen
  12. ich habe ja leider keine Ahnung vom Nähen aber mir gefällt die hellere Tasche besser:-) Dein Tuch unten wird ein Traum!

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  13. *gg* Furchtbar dieser Virus, gell?

    Deine Gretelies sind super geworden, verrätst Du mir, wo Du die tollen Stoffe gefunden hast?

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. ...die sind ja klasse die taschen....
    annette

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön sind Deine Taschen! Die dunklere gefällt mir etwas besser. Aber sie sehen beide toll aus.
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  16. Also im Voraus: bei den beiden grauen Taschen könnte ich mich auch nicht entscheiden....
    und was Stoff und Wolle angeht, hast du völlig recht.... aber ich habe von beidem gute Vorräte.
    Liebe Grüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
  17. Also mir gefallen beide Getelis!
    Ja und du hast recht. Im allgemeinen ist der Stoff etwas schneller aufgebraucht als Wolle! Aber du kannst ja noch die Reste verarbeiten. Dann hast du etwas länger zu tun. Und du wirst merken. Der Resteberg steigt auch an, wenn du so wie ich jedes verwendbare kleine Fitzelchen aufhebst!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  18. aber wolle shoppen mit plastiktüte ist doof, deswegen muss sich frau auch eine (oder mehrere ;o)) schöne beutel gönnen. ich würd glatt die weiße mit grauen blumen nehmen...
    lg sandra

    AntwortenLöschen
  19. Deine Gretelies sind sehr schön geworden.

    Und wenn die Projekte erst größer werden, braucht das nähen auch mehr Zeit. Dann geht die Stoffverwertung nicht ganz so schnell. Und es gibt ja auch noch Stoffmärkte und die wunderbare Sammelleidenschaft.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  20. 3 Stunden "nur" für so eine tolle Tasche? Also ich glaub ich muß mir so langsam auch mal Gedanken über eine Nähmaschine machen :-) ich finde beide Taschen wirklich wunderwunderschön, wobei mir die dunkle einen kleinen Tick besser gefällt, da ich Orange total liebe!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Antje,
    einen lieben Gruß zum neuen Jahr ...
    Dein Taschenprojekt ist allerliebst, mein Favorit ist die dunklere Variante ...ganz toll und ein Hingucker mit diesem Orange ...
    Zu deinem Angebot( hab ich nicht vergessen ) ... ich sichte gerade meine Färbegüter für die kommende Färbesaison ... ich würde mich gerne im Verlauf des Februars dann mit einem Tuchanwärterlacegarn bei dir melden ... ich freue mich sehr ... es ist immer wieder schön, in deine kleine kreative Welt abzutauchen ...
    Alles Gute ... wünscht Susanne ...

    AntwortenLöschen
  22. Gretelies sind einfach KLASSE! Ich mag den dunklen am liebsten... aber schön sind beide, keine Frage!
    Bora

    AntwortenLöschen