Montag, 27. Dezember 2010

Weihnachtsstrickerei

Fast komplett sind alle Weihnachtsgeschenke übergeben und nun kann ich den wolligen Teil davon zeigen:
Für meine Mutter und ihren Partner habe ich Mützen gestrickt.
Einmal in flauschigem Mohair mit Lace Muster einmal aus Lana Grossa Bingo - schön warm.

Für meine Schwester gab es einen Wärmflasche samt gestrickter Hülle und für meinen Schwager eine warme Mütze in anthrazit.

Die Wärmflaschenhülle entstand nach dieser Anleitung und mit doppelter Sockenwolle, die ich bei Susanne erstanden habe. Die tollen Farbschattierungen der Krappfärbung sind leider nur zu erahnen .... es war jedenfalls ein Vergnügen diese Wolle zu verstricken.

Kommentare:

  1. da hast du ja wollige weihnachtsstimmung verbreitet :)alle 4 geschenke - TOP!

    AntwortenLöschen
  2. wow... so tolle Mützen und erst die Wärmflaschenhülle... superschön... Und das alles an Weihnachten gestrickt???

    LG Niki

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Weihnachtsgeschenke hast du genadelt, die Wärmflaschenhülle finde ich wunderschön.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Strickereien. Einfach schön.
    Mein Favorit ist auch die Wärmflaschenhülle. Schöne Farbe, tolles Muster.
    Super Idee.

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Mützen hast du da verschenkt und die Wärmflaschenhülle sieht echt cool aus

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  6. Fleissig warst du ! Und die Sachen sind wunderschöne, vor allem die Wärmeflasche. Geniales Teil und sooo schick :-)
    LG - Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Geschenke. Da haben die Beschenkten sich sicher sehr gefreut!
    Und die Wärmflaschenhülle ist ja nun superschön geworden. Sah auch schon angestrickt so toll aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin hell begeistert von all Deinen Stricksachen. Besonders Deine Tücher und Mützen haben es mir angetan. Wie schaffst Du das nur alles und auch noch mit den für eine Unkundige sehr kompliziert aussehenden Mustern??? Meine Hochachtung!
    Liebe Grüße aus Kiel, Nora :-))

    AntwortenLöschen
  9. ..ja jetzt ist mützenzeit....und schön sind sie geworden....die wärmflasche ist aber auch toll...
    annette

    AntwortenLöschen
  10. Oh die sind ja schööön, ich liebe ja Mützen (wenn auch erst seit diesem Winter) und die Wärmflaschenhülle ist mal eine schöne Idee, vor allem schick mit dem Zöpchen vorne drauf.
    Toll !
    Grüßle Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Die blaue Mütze finde ich ganz besonders schön.
    Viele grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Uih....schicke Mützen und die "Ummantelung" für die Wärmflasche...hach..so richtig was zum kuscheln!
    Toll!!!

    Liebe Grüße an Dich
    Marion

    P.S. Die Socken nach Deiner Anleitung sind fertiiiiig :0)

    AntwortenLöschen
  13. Die Mütze für deine Mutter finde ihc besonders schön, so weiblich. Und eine Wärmeflaschenhülle ist auch immer kuschlig... Toll, gibts den Winter, was würden Strickerinnen sonst nur machen;-)
    Bora

    AntwortenLöschen
  14. So schöne Mützen! Da macht der Winter den Beschenkten bestimmt noch mehr Freude.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen