Mittwoch, 10. April 2013

MMM / Halber Teller

Guten MMM-Morgen! Schon wieder ist Mittwoch, Zeit für den großen Laufsteg!

Heute zeige ich Euch meinen Halbteller-Rock. Nach 3 x 1/4 Teller  die ich in den letzen Woche hier, hier und hier gezeigt habe, heute also ein 1/2 Teller.

 Zuerst in der bürotauglichen Variante mit schwarzem Blazer .....



.... ganz schön viel Stoff, ich weiss noch nicht, ob mir das gefällt.....


Heute habe ich frei und da kann der Blazer im Schrank bleiben, gleich breche ich zum Stadtbummel auf und wähle statt Blazer ein kurzes Strickjäckchen.....

..... das grün passt wohl doch besser zu dem grau-beigen-Karo-Wollstoff mit hoher Knitterneigung als der violette Pulli, hmmm naja ich muss nochmal nach einem passenden Tuch suchen, damit das Outfit etwas freundlicher wirkt. 
 
Freundliche Damen in schönen Kleider, Röcken, Shrits und Hosen gibt es wie jeden Mittwoch auf dem MMM Blog. Ich freue mich schon auf die nachmittägliche Blogrunde durch die MMM Galerie

Kommentare:

  1. Die Kombination mit dem grünen Jäckchen gefällt mir am besten. Der Rock mag für dich ungewohnt sein, sieht aber klasse aus und steht Dir!
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Halbe Tellerröcke habe ich letztes Jahr auch für mich entdeckt und am Anfang war mir diese viele Stoffweite auch ungewohnt.
    Aber ich muss sagen, dass ich mich mit steigenden Temperaturen immer wohler in den weiten Röcken gefühlt habe. Das mag seltsam klingen, aber bei 25º hat sich mein Rock noch seltsam angefühlt und bei 30º war er plötzlich ganz toll.
    Ich bin sicher, dass du und dein neuer Rock ganz sicher auch noch gute Freunde werdet.

    LG Lucia

    AntwortenLöschen
  3. Also der Rock mag Dich offensichtlich schon sehr, denn er steht Dir ganz wunderbar :)

    AntwortenLöschen
  4. Der Rock steht dir wunderbar. Engere Röcke sind immer sehr elegant, weitere Röcke haben dagegen etwas Unbeschwertes an sich und sind sehr weiblich. Ich glaube, die Kombination mit dem grünen Jäckchen ist auch mein Favorit.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde deinen Tellerrock sehr hübsch an dir und wenn du heute durch die Stadt bummelst hast du Zeit, dich an die Stofffülle zu gewöhnen. Vielleicht stellst du ja auch fest, dass es ganz nett ist, wenn der Stoff um die Knie herumschwingt.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Jaaa, toll ... ungewohnt an dir, aber seeeehr hübsch!
    Mir gefällt die grüne Variante auch am besten.
    Und wie hat es mit deinen Karos am RV geklappt ;0)?

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Der Rock ist toll und steht Dir hervorragend. An die Stoffmenge gewöhnst Du Dich bestimmt rasch.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  8. Sieht toll aus, ich kann aber gut nachfühlen, dass die Stoffmenge sich ungewohnt anfühlt. Aber Year, keine Stiefel mehr.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ooh, mir gefällt der Rock supergut, mir gefallen alle Varianten, sehr kombinierfreudiges Teil!
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Toller Rock, fällt sehr schön und steht dir super! Lg ilsebyl

    AntwortenLöschen
  11. Dass Dir bei diesem Wetter soviel Stoff nicht richtig gefällt, kann ich verstehen. Da weht viel zuviel kalter Wind drunter. Warte auf den Sommer, dann wirst Du es lieben! Der Rock ist toll. Ich kann ihn mir auch gut im Sommer mit einer weißen kurzen Bluse vorstellen.
    Liebe Grüße
    H.

    AntwortenLöschen
  12. also mir gefällts...richtig gut sogar...
    ich weiß nur nicht in welcher Variante mehr...
    ich denke alle drei können sich sehen lassen...
    schön!!!
    vlg alex :-)

    AntwortenLöschen
  13. Dein halber Teller ist auch schön;)!!

    AntwortenLöschen
  14. Absolut ungewohnt an Dir , aber sehr schön ! Du kannst die gewählte Länge ganz wunderbar tragen . Und mir gefällt der Pulli besser dazu - hat mehr Pep .
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  15. Der Rock sieht klasse aus. am besten gefällt mir die Variante mit dem grünen Jäckchen, das sieht so richtig frisch und frühlingshaft aus. Ich finde es übrigens toll, dass du uns immer verschiedene Stylingvarianten zeigst!

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Ganz toll ist dein Tellerrock, da passen doch viele Farben dazu, auch mal was kräftiges!
    Nur Mut, du gewöhnst dich sicher ganz schnell an die Stoffmenge, das weiß ich aus Erfahrung,..... man hat schon einen beschwingteren Gang, wenn man so einen Rock trägt!!!!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. tellerröcke in allen versionen hat mir meine mama früher immer genäht, ich habe sie geliebt! heute passen sie nicht wirklich mehr zu meiner statur, aber toll finde ich sie immer noch, dir stehen sie !

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schön! Ich find ihn auch mit dem grünen Jäckchen am besten! Aber nicht hauptsächlich wegen der Farbe, sondern wegen der Form.

    AntwortenLöschen