Mittwoch, 8. Februar 2012

Kleine Füße

Kleine Füße müssen bei diesen Temperaturen besonders warm gehalten werden.
Prima, wenn die Tante ein Paar Socken strickt!

Fakten:
Wolle: 6fach Opal Tonks
Nadel: 2,75
Gr. 24
Verbrauch: 60 gr.
Statistik: 2/2012

Hier gesellen sich beide Mädchensockenpaare aus dem gleichen Knäuel. Ganz schön gleich ;-)
Das 150gr. Knäuel ist aufgebraucht. Hätte nicht gedacht, dass so kleine Socken soviel Wolle brauchen. Ohne Reste ist es doppelt gut, die wandern sonst jahrelang von einer Wollkiste in die andere....

Das Winterwetter hält an. Schön ist es, wenn die Sonne scheint. Und kalt. Egal.

Kommentare:

  1. Tolle Socken sind das und eine tolle Farbe haben sie.

    LG,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Tolle, sehr begehrte Socken! Sehen wunderhübsch an den kleinen Füßen aus. Heute für einen hübschen Handwerker wurden die Socken mit dem Weihnachtskleidchen kombiniert - allerliebst.

    Lieber Mittwoch-Gruß
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen die Socken sehr gut - die Farben sind klasse!

    LG Klara

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich schön und warm sind die Socken ausgefallen .-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen