Freitag, 2. Dezember 2011

Steingraue Muetze

Nun ist sie fertig, die streingraue Mütze für meine Kollegin und wird fleißig getragen...
Nicht zu dick, nicht zu dünne und im gleichen Farbton wie der Lieblingsschal (nicht auf dem Foto) - so soll es sein.

Am besten gefällt meiner Kollegin das Label an der Seiten, da muss ich dann doch schmunzeln, denn nur ein Label hält den Kopf nicht warm ;-)

Fakten:
Gestrickt mit Nadel Nr. 3 für den Bund bei 100 Maschen und mit 3,5 für den Rest mit 120 Maschen für das Lace-Muster.
Verbrauch: schlanke 43 gr. Wolle, das sind ca. ca. 200 m

Jetzt sind noch mehr als 200 gr Wolle übrig, gerade richtig für das Tuch Elfenstille, dass ich daraus stricken will. Eventuell muss das Tuch bis nach Weihnachten warten, aber gestrickt wird es ganz sicher.

Kommentare:

  1. Eine wirklich schöne Mütze - und mir gefällt das Label auch ausgesprochen gut :)
    Was hat deine Kollegin für ein Glück!

    Liebe Grüße
    Klara

    AntwortenLöschen
  2. Ja diese Labels sind klasse. Mir fiel kürzlich auch ein, dass ich welche habe und habe die dann endlich mal benutzt!
    Aber auch deine Mütze ist in gewohnter Weise sehr schön geworden. Und deine Kollegin scheint sich drüber zu freuen!

    Lieben Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ui, die Mütze sieht aber toll aus! ♥

    *lach* Vielleicht sollte man den Herstellern mal einen Tipp geben... Thermo-Label wären ja auch mal was. hihi

    Dir einen tollen Start ins Wochenende!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  4. Da hat Deine Kollegin aber Glück so eine tolle Mütze zu bekommen.
    lg monja

    AntwortenLöschen
  5. Deine Mütze gefällt mir sehr gut, und ich verstehe deine Kollegin - das Label mit einem Kopf zu verschönern ist ja ein echter Gag.

    Das Tuch steht auch auf meiner Strick-Wunsch-Liste aber ich glaube "nach Weihnachten" ist ein sehr offener Begriff ... Nach Weihnachten ist ja schon fast wieder Vor Weihnachten.

    Machs gut
    Regina

    AntwortenLöschen
  6. Die ist ja toll ♥♥♥ Und steht deiner Kollegin fantastisch gut :-)

    viele liebe Grüße und ein schönes 2. Adventswochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Die Mütze sieht klasse aus...die Elfenstille habe ich auch auf meiner Liste für Nach-Weihnachten...lächel...

    Liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Die Mütze sieht richtig klasse aus.
    Da muß ich doch mal länger drauf schauen.....um sie in etwa nachzustricken!!
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Naja, das label ist ja klasse, aber besser als die Mütze ?!?
    DER würd' ich nichts mehr stricken ;-)
    Mir gefällt eindeutig die Mütze besser, leider hab' ich so gaaar kein Mützen- oder Hutgesicht.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine hübsche Mütze! Mir gefällt auch, dass sie oben einen Stiel hat wie ein Apfel ;-)
    Deine letzten Nähwerke habe ich auch bewundert, wirklich toll!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  11. Die Mütze sieht superklasse aus - und ja, die Labels peppen das Ganze irgendwie immer wieder auf. Meine Elfenstille muss auch bis nach Weihnachten warten - komme einfach nicht richtig dazu. War bis zum Eichelblattmuster und musste dann ribbeln, dicker Fehler im Blatt ...

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Eine toll Mütze , gefällt mir.

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  13. şapka modeli çok güzel elinize sağlık sevgiler.

    AntwortenLöschen
  14. Schön ist die Mütze geworden,es wundert mich gar nicht dass sie so fleissig und gerne getragen wird.Leider habe ich so gar kein "Mützengesicht"...;)
    Ich wünsche Dir von Herzen einen schönen 2.Advent!

    Liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Hey sieht die klasse aus, tolle Arbeit.
    LG, Angelika

    AntwortenLöschen