Freitag, 25. November 2011

Stein


Steinbeige, Steingrau oder einfach nur Stein - das ist die Farbe der Wolle, die ich gerade stricke.
Die Farbe steht mir nicht, macht mich blass aber bei meiner Kollegin schaut das super aus. Und für sie stricke ich eine Mütze.

Eine Mütze und noch ein Tuch und mal sehen was noch, je nachdem wie weit die Wolle reicht, die wir extra in der Hamburger Wollfarbrik eingekauft haben.


Die Wolle besteht aus 80% Schurwolle und 20% Poly. Sie ist weich und flauschig und strickt sich ganz wunderbar mit 3,5 Nadeln.
Nun langsam muss ich auch ganz konkret die Weihnachtsproduktion starten, die Zeit rennt....

Ich wünsche Euch ein schönes 1. Adventswochenende!

Kommentare:

  1. ...ich finde es muss nicht immer bunt sein. Ein sehr schönes Muster und für eine Mütze sehr passend. Kann man gut zu jeder Winterjacke anziehen;-))

    Hab ein schönes Wochenende und wir hören uns;-)

    Liebe Grüsse
    Jolanda

    AntwortenLöschen
  2. Grau ist immer schwierig! Macht viele Menschen blaß. Aber ihr werdet die Farbe mit sicherheit gut ausgewählt haben!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Muster für die Mütze.

    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Die Mütze finde ich sehr, sehr hübsch. Aber mir steht diese Farbe leider auch so gar nicht.
    Liebe Grüße
    (Und die Nüsse kommen, ich bin nur diese Woche unter den Korrekturen erstickt und nicht zur Post gekommen, aber es ist nicht vergessen).
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Die wird toll, die Mütze, grau sieht immer herrlich edel aus - gerade Stricksachen daraus. Viel Spaß bei der Weihnachtsproduktion, mir gehts genauso, vor ein paar Tagen mit Erschrecken festgestellt, daß es jetzt schnell gehen muß :-)))

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen