Donnerstag, 6. Mai 2010

Plantage

Mein Küstenstreifen ist fertig. Luftig zart und wunderbar weich.
Das Tuch wurde größer als gedacht, eher eine Plantage als ein Streifen. 2 m breit, 0,9 m hoch umkränzt von eine paar Strickwellen (Rüschenborte). Diese Umrandung verbrauchte knapp 30 gr. Es müssen über 1000 Maschen auf der Nadel gewesen sein, denn das Abketten dauerte ganz zwei Stunden.

Insgesamt habe ich 90 gr. der Wolle Gletscherbach verstrickt, gefärbt von Frau Wo aus Po. Die Lauflänge 700 m auf 100 gr. und eine einzigartige Mischung aus Merino, Kaschmir und Poly.


Ich werde das Tuch verschenken, bald.... weil es mir so gut gefällt, dass ich hoffe auch jemand anders freut sich dazu.

Kommentare:

  1. Superschön!
    Wann hast du denn die Foots gemacht, dass du so kurzärmelig stehen konntest.- Bei uns ist es wieder s..kalt. Naja jedenfalls fast!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Das Tuch ist wunderschön geworden!
    Die Wellen gefallen mir sehr gut daran... die Beschenkte wird sich freuen!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wie schööön! Bin ganz begeistert! Und die Farbe... deine Anleitung habe ich mir schon runtergeladen und auf meine (leider für mein Stricktempo zu lange) Queue gesetzt.
    Und jetzt geh ich bei Frau Wo aus Po stöbern :D

    Alles Liebe
    blueberry

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine Augenweide! Bei 1000 Maschen krieg ich Herzrasen*lach...da ist mir eine Runde Socken stricken angenehmer.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Das Tuch ist wunderschön geworden.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Das Dreieckstuch ist sehr schön geworden.
    Die Beschenkte kann sich freuen, sie bekommt ein aktuelles "Trendteil," in Farbe und Form.

    Gruß Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Dein Tuch sieht wunderbar leicht, zart und weich aus! Das Material fühlt sich bestimmt super an.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  8. So fien und zart ist dieser Tuch geworden. Ich hoffe, dass die neue Besitzerin sich RIESIG drüber freuen wird. Ein Traum.
    Liebe Grüsse aus dem NOrden
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  9. Da freut sich sicher jemand seeehr,
    ist ja ein ganz tolles Teil!
    Lieben Gruss
    Silvia

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschönes Tuch, das sieht so leicht und kuschelig aus und nach mit ganz viel Liebe gestrickt. Die Beschenkte freut sich mit Sicherheit ganz doll!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  11. 1000 Maschen! Was für ene Arbeit! Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen, ein Hauch von einem Tuch. Schön!
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  12. Sieht der Küstenstreifen aber schön aus. Wowwww!!!! So zart wirkt er noch viel edler.

    LG Asti

    AntwortenLöschen
  13. Einfach herrlich! Es sieht so wundervoll zart und luftig aus.Ich bin mir sicher die Freude des Beschenkten wird groß sein.

    Herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Wie herrlich und bezaubernd schön ist Dein Küstenstreifen geworden - gefällt mir umwerfend gut.

    Bewundernde Grüße
    von Herbstgold

    AntwortenLöschen