Montag, 24. April 2017

Sonnenaufgang

Am Samstag klingelte mein Wecker bereits um 5 Uhr morgens. Zusammen mit dem Herzblatt setzte ich mich ins Auto und fuhr zum Strand um den Sonnenaufgang zu beobachten und Fotos zu machen.

Starker Wind, fast Sturm erwartete uns ebenso wie die Dämmerung mit beginnendem Sonnenaufgang. Kalt war es, wirklich kalt und wundervoll! 





Nach 35 Minuten war die Sonne aus dem Meer empor gestiegen und strahlte durch die tief hängenden Wolken. 

Um 7 Uhr lag ich wieder im warmen Bett und setzte den dringend notwendigen Wochenendschlaf fort. 

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche!

Kommentare:

  1. Wunderschön, das frühe Aufstehen hat sich gelohnt.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön!!! Danke, dass du für uns so früh aufgestanden bist :-)

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich tolle Fotos, so nah am Meer zu wohnenen ist schon was besonderes, leider fehlt uns das in Österreich komplett. Danke für diesen gelungene Auftakt der Woche!
    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschönes Farbenspiel und stimmungsvolle Fotos ♥
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  5. Beneidenswert so nah am Meer zu wohnen, das würde ich auch gerne. Die Fotos sind sehr schön geworden, besonders das Letzte mit den Sonnenstrahlen ist toll.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinnig tolle Fotos! Die waren die Überwindung wert. Mit gefällt ganz besonders das "mittlere".

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Hach, wie schön! Ich würde auch gern in Fahrweite vom Meer entfernt wohnen....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Fotos.
    Auf der Heimfahrt hoffentlich noch Brötchen geholt.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die super Bilder. Ich genieße z.Z. Auch den Wind an der Nordsee, aber um 5 Uhr aufstehen, dass schaffe ich nicht.
    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  10. Super schön! Und wenn ich dafür nicht um 5 Uhr aufstehen muss - umso besser ;-)
    LG
    anne

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für die schönen Fotos! LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Schön, dass du für uns aufgestanden und die tollen Fotos gemacht hast.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Fotos, so etwas gibt es in der Stadt leider nicht zu sehen. Danke fürs Frühaufstehen. LG Carola

    AntwortenLöschen
  14. Wunderbar! Solche Erlebnisse bleiben besonders in Erinnerung.
    LG
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  15. Danke für die Eindrücke! Schöne Fotos!!!

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
  16. Und gleich wieder überfällt es mich: das Meer-Weh... Sehr schöne Fotos und vielen Dank fürs Frieren in der Früh.
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  17. Liest sich gut - und danach eine schöne Tasse Kaffee ?

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen