Freitag, 25. September 2015

Ablenkung und Ersatz


Seit Mai, genauer seit dem Blogger-Treffen in Leipzig mit reichlich Stoffbeute habe ich mir eine Stoffdiät verordnet. 
Ich habe wirklich sehr viele Stoffe und möchte erstmal einen Teil davon vernähen.

Aber schließlich macht es viel Freude sich für das eigene Hobby etwas zu gönnen.... und dann hat Silkes Nähshop gerade eine Aktion für 9,90 EUR für jeden Vouge Schnitt. 

Da habe ich ganz schön zugeschlagen bei Vouge und Butterick-Schnitten...  


Ich habe nochmal inhaltlich sortiert: 5 neue Blusenschnitte, vor allem jene mit Drapierung reizen mich. 


Die kleinen Steppnähte finde ich wunderbar....



Bei diesem Modell gefallen mir neben den englischen Nähte vor allem der Kragen, wie ein kleines Revers... hach das mag ich. 



Dieses Desinger-Vouge Modell braucht fließenden Stoff, den ich derzeit nicht im Vorrat habe - der Schnitt muss also leider noch etwas auf Umsetzung warten.


Die Nähanleitung für diesen Schnitt habe ich schon gründlich gelesen, das wird knifflig. 


Die letzte Bluse ist eher ein klassisches Modell, aber die vielen Teilungsnähte finde ich reizvoll und die Bluse lässt sich von sportlich bis elegant umsetzen - je nach Stoff. 



Und hier kommen Schnitte für Kleider mit Wickeleffekt .... bis Weihnachten will ich ein Wickelkleid fertig haben. Ich setzte ganz stark auf den Weihnachtskleid Sew Along auf dem MMM Blog und hoffe, meine Hoffnung ist berechtigt.... Welches Kleidermodell es werden wird - darüber mache ich mir später Gedanken....


Ebenso haben es auch noch einige Rockschnitte bzw. Culotte-Schnitte in den Warenkorb geschafft.... 


Mein Ziel für dieses Jahr ist und bleibt immer noch ein Blazer, auf der Schnittfront habe ich mit diesen drei Jacken nochmal Verstärkung geordert...


Ich bin dann mal Schnitte abpausen... aber leider bin ich in den nächsten drei Wochen viel unterwegs und werde kaum zum nähen kommen...

Ein schönes Wochenende Euch allen!

Kommentare:

  1. Oh wow, da hast Du Dir was vorgenommen!! Schöne Schnitte sind das, besonders gefällt mir V9132. Die Bluse mit den kleinen Steppnähten sieht auch sehr interessant aus. Aber Abstinenz, da sagst Du was. Ich versuche mich aktuell auch massiv zurück zu halten und erst Mal zu vernähen, was ich da habe. Es nutzt ja nix, Ordnung im Schrank zu wollen und das Kleidungschaos durch ein Stoff Chaos zu ersetzen :-). Eine schöne Zeit wünsche ich Dir!

    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  2. Ich sags doch: Die Blusenkönigin!
    Besondners schön finde ich V1414 und V8979, die beiden möchte ich gerne schnell an Die sehen. Hast ja ganz schön "zugeschlagen" ;-))
    Liebe Grüße und auch Dir ein schönes Wochenende
    Susan

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Auswahl hast Du da! Ich habe auch Vogue Schnitte gekauft, aber noch nicht vernäht... Sonst Nähe ich ja eher nach Burda ohne Nahtzugabe, mit der Vogue Nahtzugabe habe ich so meine Probleme.
    Ich finde Deine Blusenauswahl auch besonders schön und freue mich auf Deine Nähprojekte. Aber auch die Hosen und die Blazer sehen toll aus!
    Liebe Grüße,
    Stef

    http://seaofteal.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Stoffdiäten kommen mir bekannt vor, nur ich erweitere diese gerade um Schnittmusterdiäten. Wie ich sehe musst du dich diesbezüglich noch nicht disziplinieren. Mir allerdings bleibt - wenn ich eisern bleibe! - vorerst nur übrig, dir beim Umsetzen der Schnitte zuzuschauen. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da hast Du aber zugeschlagen.
    Den Butterick-Blusenschnitt finde ich ja ganz besonders raffiniert. Den merk ich mir mal vor. Finde ich geradezu perfekt für meine Uni-Blusenstoffe, denn da kommen die tollen Nähte gut zur Geltung.
    Von dem Wickelkleidschnitt Butterick 5030 kann ich persönlich Dir nur abraten. Den Schnitt habe ich aus einem sehr elastischen Webstoff genäht und das Kleid klafft unfassbar schlimm. Wenn Du den Schnitt nähen möchtest, kann ich Dir nur Recherche im Netz empfehlen. Vielleicht haben sich andere klüger angestellt als ich.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  6. Oh, da könnte ich auch einiges zum Ankreuzen finden ....

    Viel Spaß beim Pausen :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, Stoffdiät ist ein tolles Wort. Tja das könnte mir auch passieren, keinen Stoff kaufen und dafür bei dem Schnitten voll zuschlagen. Da hat sich deine Einkauf ja gelohnt, bei dem Schnäppchenpreis :-) Da sind einige sehr schöne Schnitte bei. Auf die Wickelkleider freue ich mich natürlich besonders. Und natürlich wird es ab Ende November wieder einen Weihnachtskleid sew along geben.
    Aber vorher freue ich mich auf dich, live und in Farbe :-)
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  8. Beachtliche Beute, kann ich da nur sagen und Arbeit für das nächste Jahr. Ich muss sagen, ich freue mich auf dein Wickelkleid und bin gespannt welcher Schnitt das Rennen macht.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. So eine tolle Auswahl, da ist einiges dabei, das auch bei mir im Warenkorb gelandet wäre. Bei mir ist es allerdings gerade andersrum als bei dir: Stoffe darf ich noch kaufen, aber bei Schnittmustern versuche ich, vernünftig zu sein. Sehr schwer, wenn man so viele schöne Schnitte bei dir entdeckt ; )
    Ich bin schon gespannt auf deine Modelle und wünsche dir, dass die nächsten Wochen schnell rumgehen, damit du wieder an die Nähmaschine kannst.
    L.G.
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  10. Schnittmuster mit Lieblingsschnitt-Potential.
    Claire Shaeffers Blazer...ja, den möchte ich auch noch nähen...
    Ich freue mich auf Deine Umsetzung dieser Schnitte!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Schnitte sind dabei. Der eine oder andere gefällt mir auch!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja eine tolle Auswahl. Und den einen oder anderen habe ich hier auch. Nicht alle, denn sonst hätte die Wunschliste nicht wachsen können. Der Blazerschnitt aus der Couture-Collection beäuge ich auch schon sehr lange. Auf Deine Umsetzung der Blusen bin ich besonders gespannt. Blusen und Oberteile finde ich bei Dir immer wieder sehr inspirierend.
    Viele Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Da hast du nun eine grosse Auswahl und mit anderen Stoffen auch immer wieder ein neues Erscheinungsbild. Viel Spass.

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  14. Ah Ausverkauf?! Großartige Auswahl.
    Habe auch zum 1. Mal gekauft. Bin gespannt.
    Den einen Kleiderschnitt habe ich auch ;) Vom Schnitt ticken wir schon recht ähnlich :)
    LG Anita

    AntwortenLöschen