Sonntag, 17. November 2013

WKSA 1 / Also doch

Als ich die Ankündigung des Weihnachtskleid Sew Along las, war ich geneigt dieses Jahre kein extra Weihnachtsoutfit zu nähen, sondern meine Kombi vom letzten Jahr wieder anzuziehen. Der  rote Rock ist in seiner Verwendung doch stark auf Weihnachten ausgerichtet, und ich habe ihn das ganz Jahr nicht getragen.

Aber dann, aber dann war ich am Freitag abend im Stoffladen und sah den türkisen Jaquardstoff der mir mit deutlicher Stimme zurief er möchte der neue Weihnachtsrock werden. Passendes Futter würde ich zudem in der Restekiste finden! Ihr kennt das sicher, dass Stoffe sich ab und an ganz kräftig Gehör verschaffen können. Tja und als mir dann die Verkäuferin beim Bezahlen auch noch ihre persönliche Rabattkarte überlies und ich den Einkauf knapp 20% billiger erstand, fühlte es sich richtig gut an!


Ich bin kein Kleidertyp und nähe darum zu Weihnachten einen langen Rock aus dem türkisen Stoff, etwa so in dieser Art. Schmale Form mit breitem Volant.

Für das Oberteil bin ich noch unentschieden, Im Stoff-Lager fand ich schon mal einen hellgrauen Stretch-Satin. Daraus lässt sich doch was machen. 

Entweder eine Bluse/Shirt mit Wasserfallausschnitt und zumindest halbem Arm



oder sowas in diese Richtung....

.... hochgeschlossene Bluse mit Kräusel am Hals, aus der November-Burda.

Für die Bluse muss ich in jedem Fall ein Probemodell nähen, um zu sehen wie der Schnitt fällt, beim Rock kann ich gleich loslegen da ich auf bekannte Schnitt zurückgreifen werde. Der Jaquardstoff wird vielleicht eher die Herausforderung - einen solchen Stoff habe ich noch nicht vernäht.

Jetzt schaue ich, was all die anderen Damen so planen. Auf dem MMM Blog wird der Sew Along gehostet. Die fabelhafte Katharina nimmt uns auch in diesem Jahr an die Hand, damit wir mit einem Traumoutift unter dem Tannenbaum glänzen können. Ganz lieben Dank dafür!

Kommentare:

  1. Schön, dass du dem Stoff begegnet bist. Den finde supertoll und das Grau dazu gefällt mir auch richtig gut. Ich finde ja die Designerbluse, die in dieser Burda drin ist auch ziemlich schön, sie ist nicht ganz so hochgeschlossen, die Ärmel wären auch änderungsbedürftig.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte: der Jaquard ist ein Traum. Gut, dass Du den mitgenommen hast. Mir gefällt die Burda-Bluse sehr gut, die hat was Spezielles (im positiven Sinn).

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  3. Einen schmalen Volantrock kann ich mir aus dem Jaquard gut vorstellen.
    Und wenn du eine Bluse mit Wasserfallausschnitt nähst, hast du quasi eine Kombi, wie auf dem Schnittbild.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Den Stoff hätte ich auch mitgenommen und schon Dein letzter Volantrock hat mir so gut gefallen. Ich bin gespannt auf das Ergebnis.
    LG Bella

    AntwortenLöschen
  5. Deine Weihnachtskombi vom letzten Jahr gefällt mir supergut, aber den neuen Stoff hätte ich auch mitgenommen! Der Rockschnitt ist toll und sieht an dir bestimmt super aus. Beim Oberteil gefällt mir das Wasserfallshirt besser, ich kann´s mir auch zum Rock besser vorstellen.
    Bin gespannt, wie du dich entscheidest.
    LG von Katharina

    AntwortenLöschen
  6. was für ein schöner Einkauf, liebe Antje, der Volantrock sieht bestimmt sehr gut aus in diesem herrlichen Türkis und ich könnte mir vorstellen, das dieses edle SatinGrau gut zur hochgeschlossenen BurdaBluse passt...
    Egal, wofür Du dich entscheidest: Dein neues Outfit wird wieder sehr schön werden.

    Liebe Sonntagsgrüße aus dem Drosselgarten
    Traudi

    AntwortenLöschen
  7. Ein Kornblumenrock, wie schön. Ich würde das Oberteil ganz schlicht halten und keine weiteren Kräusel verarbeiten damit der Rock wirkt. So ein Wasserfallausschnitt gefiele mir am besten. Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  8. Ah, hab ich mir doch gedacht, dass du auch Rock und Oberteil nähen wirst. Da bin ich wenigstens nicht alleine.
    Der Jaquard hat ja eine Knallerfarbe!
    Viele Grüße.

    AntwortenLöschen
  9. Ui da hast dir aber ein paar sehr schöne Schnitte ausgesucht. Der Rock ist sehr elegant und die Burda Bluse ist der Knaller:
    LG karin

    AntwortenLöschen
  10. Der Stoff für den Rock sieht toll aus und für oben rum gefällt mir die Burda-Bluse ganz gut^^

    AntwortenLöschen
  11. Der Rock wird bestimmt richtig klasse. Der Stoff ist toll.
    Ich wäre ja für das Oberteil mit Wasserfallausschnitt. Nicht nur, dass es gut zum Rock passt, es wäre auch mit fast allem anderegut zu Kombinieren.

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön, daß du den Stoff erhört hast. Der Rock wird bestimmt toll!
    Ich würde das Oberteil dann lieber schlicht halten. Also eher Wasserfall als Kräusel.
    Aber wie ich dich kenne, wird es so oder so genial aussehen.

    Liebe Grüße
    Marlene

    AntwortenLöschen
  13. Ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen. Der Jaquardstoff ist toll (beneid) und ich habe keine Zweifel, dass Du einen wunderschönen Rock daraus zauberst. Mir gefiele auch das Wasserfallshirt dazu, ich liebe Wasserfallausschnitte ;-)

    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Blautöne! Ich mag zum Rock das Oberteil mit dem Wassefallausschnitt lieber als die Burabluse!

    AntwortenLöschen
  15. ich glaube, das wird sehr edel. Mir gefällt das Wasserfallshirt bei weitem besser als das andere, aber das hängt vielleicht auch mit meiner Überempfindlichkeit im Halsbereich zusammen. Ich käme mir wie zugeschnürt vor. Bin gespannt, welches du nähst.
    lieben Gruß, Friederike

    AntwortenLöschen
  16. Also beim Oberteil bin ich mir auch unsicher, aber der Rock ist ein Traum!!!!! Ich schmachte so vor mich hin!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  17. Oh, der Stoff ist aber wirklich wunderschön! Ich glaube, da hätte ich auch nicht widerstehen können. Dein Weihnachts-Rock wird auf jeden Fall richtig festlich und bestimmt wunderschön werden. :)

    Ich bin mal gespannt, für welche Bluse du dich entscheiden wirst?

    Grüße vom Ernchen

    AntwortenLöschen
  18. Oh, ich mag Burda ja nicht wirklich, aber: Diese Bluse hat es mir angetan. Vielleicht wag ich mich doch nochmal an Burda??
    Wenn ich nen passenden weichfließenden Stoff finde...
    LG Jule

    AntwortenLöschen