Freitag, 6. September 2013

Das Meer im Herbst

Auf den Nadeln habe ich um Moment wunderschöne Wolle, die mir Marion vor kurzem geschenkt hat.

Seidenweiche Merino-Wolle, die Farben schattieren zwischen blau, petrol, lila und türkis - ähnlich wie das aufgewühlte Meer im Herbst ausschaut.


Damit die Schattieren gut zur Geltung kommen, stricke das Tuch überwiegend glatt rechts und werde zum Abschluss eine kleine Blätterkante anstricken. 

Hach was für ein Traum beim Stricken!
Mal sehen, wie weit ich am Wochenende komme, es fehlen nicht mehr viele Reihen....

Kommentare:

  1. dann viel Spaß beim fertig stricken, denn jetzt kommt die Kür mit ganz langen Reihen.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, da habe ich was Schönes ausgesucht ... malselbstlob...

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Das wird ein ganz tolles Tuch. Wunderschöne Färbung.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  4. Na, das fertige Tuch kann ja nur gut aussehen...

    Ganz toll finde ich auch Deinen Rock aus dem letzten Post *schmacht*

    Liebe Grüße sendet Dir
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Schön, das wird bestimmt ein ganz tolles Kuscheltuch, die Farbe gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Weiterstricken
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe ist total schön ♥ Das wird sicher ein tolles Tuch für den Herbst!

    viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein wunderschönes blau.
    Wird sicher super schön.

    Lg Andrea

    AntwortenLöschen