Mittwoch, 8. Mai 2013

MMM / Blau mit Falten

Guten Morgen, liebe MMM Damen und Herren!

Mit kräftigen Farben starte ich heute und zeigen neben meinem Wasserfall-Shirt auch meinen neuen Rock in rauchblau.


Der Wollstoff in sommerleichter Qualität ist ohne besondere Merkmale, einfach glatt und uni.
Nachdem mein verunglückter brauner Rock glücklich mit Falten gerettet wurde, wollte ich mehr davon ;-)

Genäht habe ich den Rock nach dem Schnitt meines Lutherloh-Rockes. Statt der vorderen Kellerfalte habe ich Vorder- und Hinterrock um 20 cm kürzer zugeschnitten und jeweils ein Streifen mit sorgsam gebügelten Falten angesetzt. 

Die klassische Form bekommt dadurch einen anderen Eindruck und es schwingt sogar beim Gehen ;-)
So trete ich heute den Weg ins Büro an.
 
Auch in der lässig-Variante funktioniert der Rock. Hier mit meinem turbulenten Wickelshirt.

Der blaue Rock ist wohl Nr. 32 in meiner Garderobe und ich nähe immer noch neue Röcke. Ich kann einfach nicht aufhören damit. Aber keine Sorge, meine Röcke werden getragen! Jeden Tag, Hosen habe ich schon seit Monaten nicht mehr angehabt. Wintermodelle hatte ich zahlreich, die Frühlingskollektion ist noch unvollständig und auch für den Sommer habe ich schon einige Lücken im Rock-Sortiment ausgemacht. 
 
Kleider und Röcke, mit und ohne Falten gibt es wie jeden Mittwoch auf dem MMM Blog. Der Laufsteg wird heute von Meike, in einem bezaubernden Blümchenkleid eröffnet. Vielen lieben Dank für die Organisation!

Kommentare:

  1. Toller Rock - in allen Kombinationen!
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. dein rock ist wunderschöne, da hast du aber fleißig gebügelt:-)) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  3. Wieder ein schöner Rock. Du fällst bestimmt im Büro mit Deinen tollen Rockvariationen auf! Du solltest Dich nicht "Küstensocke", sondern "KüstenROCKer" nennen ;-)).
    Wenn ich meinen Rockbestand so ansehe - mir fehlen auch noch einige Varianten!
    Liebe Grüße
    H.

    AntwortenLöschen
  4. Toll der Rock mit den Falten. Und die kräftige Farbe des Wasserfallshirts steht dir ausgezeichnet!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Ja, hoppla, das ist ja superschick alles. Und sehr raffiniert. Glückwunsch!
    lG
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dein gefältelter Rock. Und der Vorschlg von jungsnaht, deinen Blog in KüstenROCKer umzubenennen, hat mich sehr amüsiert.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Dein Rock ist klasse mit den Falten. Und besonders toll finde ich es, dass du so oft Röcke trägst. Ich tu' das in letzter Zeit auch häufiger als früher (wobei es bei mir eigentlich fast immer Kleider sind, seltener Röcke...). Den optimalen Rockschnitt muss ich noch finden.

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Schön farbenfroh ist Dein neues Shirt. Auch der Schnitt gefällt mir ausgesprochen gut. Und, es geht doch nichts über Röcke!!! Shirt, Rock und ein Jäckchen - da ist frau doch wunderbar angezogen!
    Ich finde im übrigen auch, dass ich noch nicht zu viele davon im Schrank habe. Für jede Laune einen anderen Rock.
    Viele Grüsse, Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Variante! Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  10. Noch so ein toller Rock mit deinem raffinierten Falten-Detail. :)

    Und auch dieser Rock steht dir richtig gut!

    LG Ernchen

    AntwortenLöschen
  11. Der Rock ist ein Traum!
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  12. Das erste Wasserfallshirt mag ich besonders gerne.
    Der Stoff ist super!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Toller Rock und das Wasserfallshirt ist super, muss ich auch noch nähen....
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Dein Rock gefällt mir sehr gut, du siehst super damit aus, besonders schön finde ich das bunte Wasserfallshirt dazu. Du hast mich da auf eine Idee gebracht, ich sollte vielleicht auch mal wieder in meinem Lutterloh-Ordner blättern, habe schon lange nichts mehr daraus genäht.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  15. .....und wieder ein prima Rock!
    Kein wunder, dass du nur noch Röcke trägst, sie stehen dir alle phantastisch.
    Ich mag auch gerne, wie du sie kombinierst.
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  16. Ein toller klassischer Rock! Wäre zwar nichts für mich, aber dir steht er super und sieht pickobello verarbeitet aus!

    AntwortenLöschen