Mittwoch, 14. November 2012

MMM / Wickelshirt 2

Zum heutigen MMM zeige ich mein zweites Shirt in Wickeloptik, genäht nach Ottobre 5/2008.


Wiederum ein bunter Viskosejersey, der die Details des Schnittes in seiner Musterung verschwinden lässt - na egal, schließlich muss das Gesamtbild stimmen. Und das gefällt mir.
Hier das Shirt zur weiten schwarzen Hose.

Und hier zu meinem klassisch-oder-bieder-Rock, der mit diesem Shirt doch tatsächlich an Ausstrahlung gewinnt ;-)
Bei diesem Shirt habe ich das Rückenteil gedoppelt, das hält gleichmäßig warm, denn durch den Wickeleffekt gibt es auch ein doppeltes Vorderteil. Der Stoffverbrauch steigt damit auf gut  2 m, eventuell lassen sich beim inneren Rückenteil auch ganz gut Reste aus anderen Shirt-Projekten verwenden, wenn die Farben neutral sind. 

Dieser Schnitt mit Blusenkragen und Wickeloptik macht Lust auf Mehr, und so habe ich schon mal neuen Stoff gekauft.
 
Viele andere Damen mit bunten Shirts, tollen Kleidern und Röcken gibt es, wie jeden Mittwoch, beim MMM. Liebes Orga-Team, ich danke Euch für die Organisation.

Kommentare:

  1. Seeehr schön, und die neuen Stoff egefallen mir auch sehr gut.
    Saludos
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Boah! Der Stoff mit den Kringeln unten gefällt mir total gut!!!
    Ottobreschnitte haben mich in der letzten Zeit so genervt, das sich mir überlege, das Heft abzubestellen - es ist so mühsam....

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja hübsch!
    Ein Shirt mit Kragen. Wirklich sehr schön.
    Liebe Grüße von Susan

    AntwortenLöschen
  4. Also das Shirt zum Rock, das ist mein Favorit! Sieht sooo klasse aus! Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  5. Um Deine Jersey-Stoffquelle beneide ich Dich echt. Das Shirt ist sowohl zu Hose als auch Rock klasse. Mir gefällt es mit der Hose fast ein wenig besser, da leuchtet es so richtig!

    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  6. oh ist das schön! und bei dir sieht das immer so ordentlich und akkurat genäht aus, repekt! Freu mich schon drauf, wie wohl die neuen Stoffe wirken.

    LG,
    MolliMops

    AntwortenLöschen
  7. Schönes Shirt! Mit ssymetrischem und Wickeloptik kann man mich immer kriegen ;-)

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Antje,

    ich finde das zweite Outfit (Oberteil mit der weiten Hose) sehr schön, sowohl die Farbe als auch die Zusammensetzung. Ich könnte Dein Outfit einfach so unverändert übernehmen.

    Viele liebe Grüße,

    Rong

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Shirt!!
    Im Heft sieht es für mich eher unscheinbar aus. Bei Dir find ich´s echt gelungen.
    Viele Grüsse, Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schönes Shirt. Ih mag den Kragen daran. Er ist ein schöner Kontrapunkt zum Gewickelten!!

    AntwortenLöschen
  11. schönes shirt. wickeloptik find ich auch super. aber noch superer find ich deine socken.
    och ich würde auch so gern sticken können - kann ich aber nicht...
    lg
    mickey

    AntwortenLöschen
  12. Das Shirt zum Rock sieht aus, wie dafür gemacht, auf dem Foto ist der gleiche Beige-Ton in beiden Teilen. Sehr schick!
    LG, Mirabell
    PS: Ich liebe Deine Socke oben im Bild. Trägst Du die auch oder wird sie geschont?

    AntwortenLöschen
  13. Das Shirt passt zu beidem sehr gut, Muster wirkt mit braun ganz anders als mit schwarz. An Jerseystoffen kann ich selten vorbei, ohne was mitzunehmen, die Muster sind mitunter verführerisch wie im Süßwarenladen. Grafische wie die oben abgebildeten oder Jugendstilmuster nehme ich gerne mit nach Hause.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  14. Wow, die Bluse ist mit beim ersten Vorstellen durchgeganen, die ist toll! Werde die Ottobre mal suchen. Tja und die Jeans aus "unserem" Hosenschnitt ist wunderbar. ich nähe trotz Hosenherbst auch gerade keinen anderen Schnitt mehr. Danke für den Tipp damals.
    Und du hast mein Mitgefühl. Mir als Pendlerin gehen dies Streiks mittlerweile auch mehr als auf die Nerven. Sollen die doch bitte endlich führerlose Züge einsetzen, Gibt es doch alles schon.
    LG Karin

    AntwortenLöschen