Mittwoch, 10. Oktober 2012

MMM / Multitalent

Ein wahres Multitalent ist mein heutiger MMM-Rock in einer echt langweiligen Farbe, irgendetwas zwischen grau-beige-grün, vielleicht hell-schlamm, aber das klingt abwertend... das hat der Rock nun auch wieder nicht verdient, er wird von mir oft und gern getragen, denn die Wahl der Oberteile ist relativ einfach - fast alles passt dazu!

Schnell angezogen mit Bluse und Rock - dafür gibt es keinen Style-Award, macht nichts, es ist der Wochenend-Look.


Durch und durch bürotauglich wird es mit blauem Blazer, weißem Shirt und Perlenkette.... am MM-Mittwoch die bevorzugte Variante...

Der Rock ist leicht ausgestellt und macht alles mit, was an üblichen Bewegungen zu absolvieren ist. Der Schnitt ist Kwik Sew  3877 und ich habe ihn schon öfter genäht. 

Abschließend zeige ich den Rock in der Lässig-Kombi mit me made Blümchen-Shirt, genäht nach Ottobre 303 mit Halbarm. Der Stoff für das Shirt stammt vom Stoffmarkt im letzten Jahr - noch immer habe ich einige Teile der Beute nicht vernäht, darum waren Stoff-Markt-Besuche in 2012 gestrichen. 

Den Stoff habe ich damals in 3 Farben gekauft, blau, grau, hellgrün. Den grauen Stoff habe ich beim Halsbündchen verwendet, macht das dunkle Shirt etwas freundlicher, falls die Blümchen nicht reichen ;-)
 
Röcke, Shirts, Kleider  mit und ohne Blümchen gibt es beim wunderbaren MMM. Ganz herzlichen Dank für die Organisation, liebes MMM-Team!

Kommentare:

  1. Ein super Kombiteil ist der Rock, besonders gut gefällt er mir mit dem Blümchenoberteil, das sieht klasse aus ♥

    einen schönen Sonnentag wünscht dir
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. eine hübsche dokumentation deines rocks. ein echtes multitalent.

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  3. Ja da hast du wohl recht. Die passenden Oberteile peppen den Rock echt auf!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Toller Jupe!

    Aber die Schuhe sind zum Klauen chic! :-)

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  5. alles in Allem sehr schick und gut zu kombinieren - bin ganz schön beeindruckt
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass du verschiedene Kombinationsmöglichkeiten zeigst. Ich finde man braucht neutrale Kombiteile, da muss man nicht so viel nachdenken beim Kombinieren.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Guter, klassischer Kombi-Rock! So was braucht man unbedingt, wenn es einen Dress-Code bei der Arbeit gibt. Und die Un-Farbe ist ja der Knüller an Kombinierfreudigkeit - Gratulation zu dem guten Stück!

    AntwortenLöschen
  8. Oh schön, der Rock macht ja so einiges mit! Mir gefällt die lässig Kombi am besten!

    AntwortenLöschen
  9. So praktische Basics werden oft total unterschätzt.
    Sollte man oft mehr davon haben. Sehr schön.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Einer für alles!!! Super, dein Rock lässt sich bestimmt unendlich kombinieren. So was muss man haben!!! Ich find ihn mit Blazer am besten!!!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde dein Still sehr schön. Genau mein Geschmack: sehr schlicht und elegant. Besonders das mit der Jacke gefällt mir ausgezeichnet.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Küestensocke,

    vielen Dank für dein Kompliment zu meinem roten Kleid^^
    Dein Rock gefällt mir sehr gut. Der Stoff ist toll und er ist wirklich wahnsinnig vielseitig^^

    AntwortenLöschen
  13. Schöner Rock - und die Farbe ist doch jetzt "in". Hat der Rock auch hinten einen Schlitz? Leider kenne ich das Schnittmuster nicht.

    LG
    frauhohmann

    AntwortenLöschen
  14. Die Kombination mit dem schwarzen Jäckchen finde ich ungschlagbar! So elegant! Und an Deinen verschiedenen Beispielen sieht man ja, wie wandelbar dieser Rock ist, jedes Mal ein ganz anderer Eindruck! Hier zeigt sich, wie wichtig so Basic Stücke sind, da sie in unterschiedlichen Kombinationen so verschieden rauskommen! Der schlichte Schnitt und die zurückhaltende Farbe machen den Rock als Einzelteil vielleicht nicht gerade aufregend, aber er bringt die Oberteile ganz groß raus! LG Renate

    AntwortenLöschen
  15. Solche Basis-Teile sind immer sehr gut.
    Auf den ersten Blick unscheinbar, sind sie doch oft bestens geeignet wenn es morgens mal schnell gehen muss, oder man auch sonst keine Musse zum langen Probieren hat.
    Sehr schön Dein Rock.
    VG, Birgit

    AntwortenLöschen