Montag, 7. Mai 2012

Passend

Bei diesen Socken hatte ich leichtes Spiel das Muster passend zur Wolle zu wählen ;-)


Aus der ersten Schur der Schafpatenwolle von Opal stricke ich Socken in Gr. 39 im Schafpatenmuster, versteht sich.

Die Farben mit dem seeeehr langen Opal-Rapport sind wunderschön und machen das Stricken abwechslungsreich.
Die Wolle habe ich geschenkt bekommen, ein gutes Jahr liegt sie nun hier - der Schönheit hat es keinen Abbruch getan.
 
Dann will ich mich mal sputen, dass der erste Sock auch einen zweiten Sock bekommt und es ein ganzes Sockenpaar wird.

Kommentare:

  1. Hallo,
    die Socken sehen super aus. Die Farbkombi ist klasse.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Das Muster habe ich auch gerade auf den Nadeln, hi, hi....Deine Socke sieht sehr schön aus. Tolle Farben.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Deine Socken gefallen mir sehr gut ... Du bist ja eine wahre Künstlerin mit den Nadeln!
    Schöne Woche und LG Rika :)

    AntwortenLöschen
  4. Schafpatenmuster! Bin ich ja inzwischen auch ein großer Fan davon ;-))

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Socken! Das Muster wartet auch noch auf meiner ToDo-Tapete...
    Ich wünsch DIr einen schönen Tag!
    Ibu

    AntwortenLöschen
  6. toll, und das schafpatenmuster passt auch prima zu dieser opalserie ;O) mein mann hat jetzt doch einen knäul für mich umgewickelt und als der halbe socken fertig war, fiel mir auf schafpaten ohne schafpatenmuster :O( aber ribbeln wollt ich dann doch nicht... zum glück hab ich noch einige knäulchen davon hier und das werden alles socken nur für mich ***menschbinichegoistisch***
    glg sandra

    AntwortenLöschen
  7. Toll ich find das Schafpatenmuster auch immer
    wieder hübsch.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön und da die Sonne sich ja noch so ziert, könnte ich sie gut gebrauchen :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Das wird toll ♥ Das Schafpatenmuster passt da einfach super - und gehört ja auch zusammen ;-)

    viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen