Freitag, 29. Oktober 2010

Beute-Show

Letzte Woche ist die Beuteshow mangels Bilder ausgefallen ....
aaaaaber heute kann ich angeben mit meinen frisch erworbenen Wollmeisen.

Am vergangenen Samstag war ich in Pfaffenhofen. Bevor meine Freundin und ich den Laden aufgesucht haben, ging es geradewegs zum Geldautomaten, denn im Wollmeisenshop ist nur Bares Wahres.

Dies kann frau im ersten Moment verdrieslich finden, da sie sich nun ein Einkaufsbudget in Bargeld vorgeben muss.
Letzlich ist die Bargeldregelung jedoch eine gute Fügung weil es unendlich schwer fällt angesichts der tollen Farben und der großen Auswahl weniger als ein ganzes Monatseinkommen im Lädchen zu lassen ;-)

Hier nun meine sorgsam ausgewählte Beute in zwei Teilen:

Teil 1: Wolle in Sockenwollstärke, 6x in 100% Merino und 2x in 80%Merino und 20% Poly, also tatsächlich Sockentauglich.

Teil 2: Lace-Beute. 5x 300 gr. Es sind nicht zwei blaue Stränge rechts im Bild sondern einer blau einer dunkel-türkis.


Hier noch zwei Fotos die zeigen, welchen Versuchungen frau im Wollmeisenladen zu widerstehen hat....

Schön fand ich die große Auswahl an uni-Schattierungen - super für Tücher und Schals.

Die erste meiner Wollmeisenbeute ist schon verstrickt. Das rote Knäuel, gleich im Laden gewickelt, wenngleich der Wollwickler nicht so wollte wie wir. Fotos von dem Tuch in der Farbe von "Ich-liebe-Dich-Rosen" gibt es in Kürze.

Ach und dann war ich am Mittwoch im Lagerverkauf der Hamburger Wollfabrik. Fotos gibt es später, ich muss erst meine Zerrung auskurieren, die ich vom Beute-heimschleppen bekommen habe.

Kommentare:

  1. Wow, du hast aber ordentlich zugeschlagen! Ich bin ganz neidisch auf die Kostbarkeiten!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das fiel bei diese Fülle an wunderschöner Wolle sicher nicht leicht, die Beute überschaubar zu halten. Aber Du hast ganz tolle Stränge ausgesucht.

    Viel Freude beim Verstricken
    und Grüßle von Mia

    AntwortenLöschen
  3. Ach je, du Ärmst. Eine Zerrung vom Beute schleppen ;-) Ich denke dir ist schnell auskuriert!
    Tolle Beute. Und der laden muss der echte hammer sein. Vielleicht sollten wir mal einen gemeinsamen Ausflug dahin planen!

    Lieben Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Waaaaaaahnsinn! Bei den vollen Regalen bekommt man ja Stielaugen :0)

    Jedenfalls hast Du eine tolle Beute gemacht!

    Ganz liebe Grüße an Dich
    Marion

    AntwortenLöschen