Mittwoch, 4. August 2010

Seide und Kaschmir

jeweils zu 50% sind die Zutaten für das Garn Cash Seta, aus dem ich mir einen Schal gestrickt habe.

Das Strickfeeling war ein Traum, auch bei hohen Temperaturen, und das Gestrick hat einen herrlichen Griff sowie edlen Glanz... ganz zu schweigen von der schönen Farbe die sich prima kombinieren lässt.

Die Eckdaten:
Muster: Lagunenschal (es ist interessant seine eigene Anleitung nachzustricken ;-)
Nadel: Nr. 4
Garn: Cash Seta
Verbrauch 58 Gramm
Maße: 30 cm breit 175 cm lang

Gern wollte ich noch ein Foto machen auf dem der Schal lässig und elegant über meinen Balkonblumen liegt ... das Foto muss ich Euch schuldig bleiben, meine Balkonblumen sind hinüber, ein trauriger Anblick. Sie wurden während der Hitze ausreichend gewässert aber genützt hat es nichts....

Also gibt es "Schal auf Balkontisch" statt "Schal in Geranien" ;-)

Kommentare:

  1. sehr sehr schön der schal und die farbe gefällt mir auch super gut
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  2. Herrliche Farbe! Das hast Du ja wieder fein hinbekommen :-). Das Muster muß ich mir doch gleich mal raussuchen, das gefällt mir und sieht sicher auch mit etwas dickerem Garn gut aus. Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. oh...wie schöööön :O)
    Danke für die TOLLEN Anleitungen...da stricke ich bestimmt was von nach...
    Lasse liebe Grüße hier...Heike

    AntwortenLöschen
  4. Der ist toll geworden! Sieht aus wie ein leichter Frühlingsschal :)

    Viele Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  5. Zauberhaft.....und sehhhr edel!!!
    Ist Dir perfekt gelungen!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschöner Schal, der sieht so richtig schön kuschelig aus.

    LG Britta :-)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön ist dein Schal geworden, super Farbe und ein tolles Muster
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  8. Oh schon fertig! Ich denke ihr renoviert???? Oder macht das nur dein Herzensmann u nd du kannst nach Lust bund Laune stricken?
    Jedenfalls ist er superschön geworden!

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön ist Dein Schal!

    Herz.Licht
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Oh in dieser Farbe gefällt mir der Lagunenschal
    auch sehr gut.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Ich genieße es immer sehr Deine Schals und Tücher zu betrachten.Wunderschön!
    Habe ich mich eigentlich schon bedankt für die tolle Anleitung? Wenn nicht möchte ich das hiermit tun.

    Und auch ein ganz herzliches Dankeschön für Deine lieben Genesungswünsche.

    Herzliche Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Antje, ich war schon so lange nicht mehr auf deinem Blog, dass ich schon ein richtig schlechtes Gewissen habe. Ein sehr schöner Schal schon wieder. Beim Anblick deines Balkontisches denke ich mir, der sieht meinem sehr ähnlich. Mit dem Unterschied, dass meiner unter dem vielen Regen des heurigen Jahres sehr gelitten hat und wohl durch ein wetterfesteres Modell ersetzt werden muss.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  13. Gut, das meine Tochter schon im Bett weilt.... diese Farbe alleine hätte schon gereicht: MAAAMMMMAAAAA, machst du mir damit ein neues Strick???

    Wunderschön ist dein Schal geworden und das Garn.... ein Traum. Wenn ich Wolle nicht immer erst real sehen müße... anfassen etc.. ich würde mir die bestellen.

    Lieben Gruß
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  14. Der Schal ist wirklich sehr schön und die Farbe ist zur Zeit auch bei mir sehr beliebt!
    Vielen Dank für die tolle Anleitung!!
    Lieben Gruß,
    Kerstin

    AntwortenLöschen