Montag, 12. April 2010

Unterwegs


und zu Hause und bei vielen Gelegenheiten lässt sich das Tuch Traveling Woman tragen.

Meines ist soeben fertig geworden, gewaschen und gespannt und nun reise- bzw. nutzungsfertig.

Gestrickt habe ich mit Nadel Nr. 4,5 und einer selbstgefärbten Sockenwolle in den Farben Mauve und Knallrot. Das Tuch wiegt 98 Gramm, bei den letzten Reihen wurde ich doch recht unruhig ob der Faden reicht - zum Glück hat es geklappt.

Ich habe das Tuch größer gestrickt als in der Originalanleitung. Der Mustersatz A beginnt bei 187 Maschen und wurde 3x wiederholt, daran schließt sich Mustersatz B an.
Die Endmaße: Höhe 54 cm, 160 cm an der oberen Kante und 230 cm entlang der Abschlusskante.

Besonders schön an dem Tuch finde ich, dass die Mittelmasche mit den Zunahmen nicht im Muster fortgeführt wird.

Dadurch erhält das Tuch ein halbrunde, statt einer spitzen Form und hat mehr den Charakter eines Schals und lässt sich auch so binden.
Ein kleines, feines Tuch, schnell gestrickt mit Potenzial zum Lieblings-Alltagstuch.

Die Schrankbesichtigung hat gerade meine knallgrüne Frühlingsjacke zum Vorschein gebracht, scheint dass ich gleich ein neues Tuch anschlagen muss, dass farblich zu grün passt :-) Ein paar Tage bleiben mir, denn bei vorherrschenden kühlen 6 Grad nimmt Frau Kuestensocke doch noch lieber den Ledermantel...

Kommentare:

  1. Hallo Antje,
    ein grünes Tuch könnte ich auch noch gut gebrauchen.... aber dein rotes ist einfach traumhaft schön!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, gestern habe ich deinen Blog entdeckt und bin jetzt ein großer Fan! Ich stricke auch und finde hier beste Anregungen. Werde gerne immer wieder vorbei schauen!
    Liebe Grüße in den Norden,
    Verena

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön ist dein Tuch geworden, ganz klasse!

    Ich habe das Tuch auch gerade auf den Nadeln und bin beim letzten Mustersatz angelangt. Habe allerdings das Tuch nicht vergrößert verstrickt. Bin ganz gespannt...

    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. ein tolles tuch ist das - gefällt mir sehr gut. und ich trau mich immer noch nicht dran so was zu stricken :-((
    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    auch ich habe das Tuch auf den Nadeln, aber schon seit einiger Zeit... zuerst mussten Auftragssocken fertig werden.
    Jetzt könnte ich es eigentlich weiterstricken!
    Anscheinend haben wir öfters den gleichen Geschmack,

    liebe Grüße und eine gute Woche,
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Schön ist es geworden,mir gefällt auch die Art wie Du es trägst.Danke für die Angaben zum Vergrößern.
    Im Moment schwebt mir auch etwas Grünes vor,dabei mag ich Grün eigentlich gar nicht so gerne...

    Herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Boaaa, nun muss ich wohl doch auch ne Traveling Woman nadeln! Sie sieht soooo schön, vielseitig verwendbar und trifft einfach meinen Geschmack!
    Vielen Dank für diese Inspiration!

    ...aber vorher muss ich endlich mein September-Tuch fertig stellen, wo ich seit 2 Wochen dran werkle....hab wohl ein Stricktief.

    Bestrickende Grüße
    Mama Lolo

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön dein Tuch, dass werde ich wohl auch mal wieder nachstricken müssen (wollen).
    Wenn ich nur die englischen Anleitungen ein bissel besser lesen könnte.
    Lg und danke für den Tipp
    Renate

    AntwortenLöschen
  9. Schick, schick, liebe Antje! Steht Dir sehr gut, und die nicht spitze Form finde ich originell. Übrigens hast Du den Balkon hübsch bepflanzt...
    Liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    da schließ ich mich meinen Vorschreiberinnen gerne an: Das Tuch ist wunderwunderschön.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Ein wunderschönes Tuch! Gefällt mir so sehr, dass ich gerade überlege, mit welcher Wolle ich auch so eines stricken könnte...
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ist das schön geworden. Die Farbe würde mir auch gut stehen. ;-)
    Und bei dem komischen Wetter kannst Du Dein Tuch jetzt auch noch tragen.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  13. ...und wieder ein schönes Tuch.
    Die Form gefällt mir besonders, bis jetzt habe ich nur spitze Tücher. Da muss ich wohl...
    viel Freude an Deinem schönen Tuch
    liebe Grüße
    Rina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Antje, was soll ich sagen? So schön schon wieder! Sowohl das Muster als auch die Farben.
    Bei euch scheint die Sonne, stelle ich fest. Bei uns eiskalter Wind, Hagel und graue Wolken. Brrr.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  15. Na das ist ja merkwürdig. Da habe ich in Hindelang weilend einen Kommentar geschrieben und der ist nicht da. Der Hotspot dort war aber auch zu blöd. Also jetzt nochmal: Dein Tuch ist klasse geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    ich kann mich hier nur anschließen, sehr schön ist das Tuch geworden.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Antje, das Tuch ist klasse geworden !! Ich habe die Anleitung auch schon seit ein paar Wochen hier liegen...und wenns eine deutsche Anleitung wäre, dann hätte ich bestimmt auch schon losgelegt...
    LG
    Tatjana

    AntwortenLöschen