Mittwoch, 6. September 2017

Wie im Himmel / MMM


Einfach himmlisch, dass es nach der Sommerpause beim MMM weitergeht.  Wie schön am Mittwoch wieder durch die Galerie zu klicken, sich inspirieren zu lassen und überhaupt - vielen vielen Dank an das MMM Team, dass Ihr uns dieses wöchentlichen Treffen ermöglicht!

Zum Geburtstag im August (das gilt unbeding als schönes Ferienerlebnis!) nähte ich mir ein Kleid in himmelblau. Ich trug es am Geburtstag im Büro,   Obwohl die Farbe etwas zu heftig fürs Büro ist - schließlich hatte ich Geburtstag  ;-)



Kolleginnen und Kollegen machten mir Komplimente für das Kleid, der Kellner im Restaurant ebenso ... so ging es den ganzen Tag - wie im Himmel!

Zeit für Fotos hatten wir erst vor kurzem. Dafür gibt es auch Kulisse mit Molli, schönem Himmel und einem sehr, sehr alten Fotoapparat. 


Der weich fallende Polyester-Crepe-Stoff liegt ein gutes Jahr im Stofflager, es war der Reservestoff für das Hochzeitskleid, falls der Wunschstoff nicht rechtzeitig ran kommt. Von den 4 Metern habe ich nun 2,50 m verbraucht.  Das September Update der Stoffdiät gibt es hier.

Der Stoff trägt sich sehr angenehm, lässt sich gut vernähen ist aber etwas empfindlich wegen der Crepe-Struktur.


Genäht habe ich den Schnitt Vouge V8646, als Fake-Wickelkleid. Den gleichen Schnitt habe ich bei meinem Weihnachtskleid 2016 verwendet.


Jetzt also die Sommerversion. 


Statt Brustabnähern gibt es jeweils eine neckische Falte von der Schulternaht. Dieses Details mag ich an dem Schnitt besonders.


Neues Kleid, alte Kamera. Weltax 6x6 Faltkamera. Gebaut zwischen 1938 und 1956. Sie gehörte meinem Opa. Die Kamera ist nicht nur schön, sie ist auch funktionstüchtig. Wir haben einen analog-Film mit 12 Bildern verschossen. Der Film ist noch im Labor. Bin gespannt ob die Bilder etwas taugen. Nix Automatik - alle Einstellungen manuell....

Fühlt sich ungefähr so an ...  wie in einer anderen Zeit.



Zurück zum Kleid. Im Rücken gibt es Schulterabnäher und Taillienabnäher, daran fügt sich der weite Rock, der es auf mehr als einen halben Tellerrock bringt. 


Mein Kleid hat einen seitlichen RV. Bei einem Fake-Wickeloberteil muss frau ja irgendwie ins Kleid kommen. Das Kleid ist kompeltt gefüttert und es passt auch noch ein Unterkleid drunter, so dass ich mit dem Kleid Temperaturen von 12 bis 25 Grad spielend abedecken kann. 



Dann halte ich jetzt beim MMM mal Ausschau wer noch alles aus der Sommerpause zurück ist. 

Vielen Dank für die Organisation, liebes MMM Team!


Kommentare:

  1. Das Kleid ist soooo schick geworden! Die Farbe steht dir ausgezeichnet, und nun brauch ich auch so ein Kleid in meinem Schrank!! LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Kleid und echt coole Bilder! Besonders das letzte Bild ist voller Dramatik!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön. Die Falte anstelle des Brustabnähers sieht wirklich toll aus, und hach sind die Ärmel schön eingesetzt.
    lg
    Pina

    AntwortenLöschen
  4. Ich schließe mich den Komplimenten von Kollegen/innen und Kellner an.
    Das Kleid ist sehr schick und passt wie angegossen.
    Der Halsausschnitt hat die richtige Tiefe. Sind rechtes und linkes Vorderoberteil am Hals-Ausschnitt auch verbunden oder hält sich der Ausschnitt auch so stabil?
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, das Kleid und die Farbe stehen dir einfach klasse.
    Wunderbare Bilder mit sehr schöner Kulisse.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch ganz begeistert von deinem himmelblauen Geburtstagskleid und die Bilder zeigen, wie schön der Rock schwingt.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Du siehst einfach zauberhaft aus!
    LG fadori/Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Ein wundervolles Kleid und absolut überwältigende Fotos!
    LG Quintilia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frau Küstensocke,
    ein tolles Kleid! Das Blau macht es schon zu etwas Besonderem. Mir gefallen besonders gut die Fältchen in der Schulter, die vorn die nötige Weite geben.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  10. Ich weiß ja garnicht wo ich anfangen soll so toll ist dieser Post. Zuerst, Gratulation zum Geburtstag! Gratualtion zu den wirklich gelungen Fotos! Hier schließe ich gleich eine Frage an, warum zeigst Du manchmal Dein Gesicht und manchmal ist es verdeckt? Darüber denke ich schon länger nach und ich fand bisher keine Erklärung. Ich hoffe das ist keine unangebracht Frage. Nächste Gratualtion zum Kleid, hier passt alle, die Farbe ist perfekt und der Schnitt passt auch hervorragen.Ich bin begeistert.
    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein Blau, was für ein Kleid. Zurecht gibt es dafür Komplimente, auch von mir. Tolle Fotos.
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  12. Also die Komplimente rundherum hast Du Dir wirklich verdient. Das Kleid ist wunderschön geworden und es steht Dir ausnehmend gut. Darin leuchtest Du regelrecht und dazu dieses Schätzchen von Kamera. Mein Liebster wußte sofort, um welches Modell es sich handelt, da er früher Kameras gesammelt hat. Dazu hast Du wieder ein Händchen für den passenden Hintergrund gehabt.
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Himmelblau steht dir sehr gut! Dieser Rock schwingt so schön. Gerade bei den Bildern mit "Patina" erwartet man fast, dass Fred Astaire zu einem Geburtstagstänzchen mit dir vorbeikommt ;)
    Nachträglich auf jeden Fall noch alles Liebe zum Geburtstag!
    LG
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  14. Die Komplimente hast du zurecht bekommen. Das Blau fällt auf, aber so richtig schön auf, nicht unangenehm knallig oder so. Tolle Bilder!
    Viele Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Ganz wunderbar. Und ich finde, dass auch ein Büroalltag mal ein kräftige Farbe vertragen kann! Mache es öfter!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  16. Tolles Kleid! LG von Cosmee die analogen Fotos mit der alten Camera. .die kriegst du aber nicht auf deinen Blog

    AntwortenLöschen
  17. Auch wenn das Schwarz Weiß Foto die schöne Farbe des Kleides nicht zeigt, das ist ein tolles Bild und die weit schwingenden Kleider sind ja auch ein wenig aus einer anderen Zeit, wenn man mal so schaut ,was jetzt in den Geschäften hängt, sehr schick.
    Liebe Grüße und nachträglich Alles Gute zum Geburtstag.
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  18. Wow, was für ein BLAU! Ein bezauberndes Kleid! Den Schnitt muss ich mir merken, die Falten an den Schultern, statt Brustabnähern sieht man, finde ich, nicht so oft ... ein schönes Detail. Dir alles Gute nachträglich zum Geburtstag. Manuela

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön!
    Die Farbe strahlt so toll und der Schnitt passt perfekt zu dir!
    Das perfekte (nicht nur) Geburtstagskleid.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  20. Hallo hallo... was für wundervolle Fotos von diesem wunderschönen Kleid ! auch wenn man die Farbe nicht sieht, ich liebe die Aufnahmen die in Sepia sind... alles Gute für dich nachträglich zum Geburtstag und Daumen hoch, lg Sarah

    AntwortenLöschen
  21. Eine Farbe mit WOW. In ein tolles Kleid verwandelt. Es steht die wieder ausgezeichnet.
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  22. Die Farbe steht dir gut. Ein tolles Kleid.
    Lg monika

    AntwortenLöschen
  23. Das Kleid ist ganz großes Kino! Hoffentlich werden die Fotos auf Rollfilm was!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  24. Ein wunderschönes Kleid in einer noch schöneren Farbe. Crêpe habe ich neu entdeckt, fällt so schön, knittert nicht, schwingt toll, einfach klasse. Ich mag bei dir die schmalen Gürtel zur Betonung der Taille. Die ist bei mir irgendwie "verschütt gegangen". 😂
    Und Kompliment an den Fotografen. Der wird immer besser....
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  25. Sehr schön, sowohl das Kleid als auch die Kulisse!
    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  26. Farbe und Schnitt sind aber auch genau Deins! Kein Wunder, dass Du soviele Komplimente bekamst. Steht Dir wirklich ausgezeichnet.
    liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen
  27. Wunderschönes Kleid, da kann ich mir gut vorstellen, daß Du Komplimente eingesammelt hast! Ich finde ja vor allem die Falte statt Brustabnäher interessant- überraschend, daß das Wickelteil trotzdem so gut sitzt, das spricht unbedingt für die Qualität des Schnittes.
    Und eine schöne Geschichte mit der alten Kamera. Wenn ich so etwas höre, überlege ich immer, ob die modernen Digitalkameras noch in 80 Jahren irgendeine Funktion haben...
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  28. Kein Wunder, das Du mit diesem Kleid Komplimente sammelst. Dein Fotograf hat wieder traumhafte Bilder geschossen.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  29. Wickelkleider sind wie für dich gemacht, sehr schön auch aus diesem tollen Stoff. Und zu der Farbe haben sich ja schon viele begeistert geäußert, da schließe ich mich an. Danke für die tollen Fotos.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  30. Ich habe den Schnitt auch, aber erst jetzt habe ich alle diese schöne Details Wahr genommen. Wunderschönes Kleid, steht Dir ausgezeichnet!!!
    Und nachträglich alles Gute zum Geburtstag:).
    LG
    Ewa

    AntwortenLöschen
  31. Das ist toll, die Farbe steht dir wirklich gut! Und ich finde es bewundernswert, mit welcher Konsequenz du den Stofflagerabbau betreibst - alle Achtung.

    AntwortenLöschen
  32. So ein schönes, strahlend himmelblaues Geburtstagskleid! Und du strahlst darin noch viel mehr ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  33. Wunderschön! Kleid und Frau strahlen.
    LG, Jule

    AntwortenLöschen
  34. Bitte öfter mal Farbe! Du sieht toll aus und die Fotos sind klasse!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  35. Wow, tolle Bilder!
    Natürlich auch wunderbares Kleid ;)
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  36. Erstmal herzlichen Glückwunsch nachträglich! Und kein Wunder, dass du damit so viele Komplimente eingesammelt hast, es steht dir hervorragend. Aber da bin ich ja nicht die erste, die dir das hier sagt. Sehr schön auch, dass du noch locker ein Unterkleid drunter kriegst. So ein schönes Teil möchte man doch nicht nur im Sommer ausführen....

    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  37. Die Fotos sind so schön, dass ich mich gar nicht auf das Kleid konzentrieren kann ;). Der Schnitt ist toll, steht dir auch sehr, sehr gut. Die Brustabnäher in Form einer Falte von der Schulternaht finde ich besonders schön!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  38. Ich bin ganz überwältigt von den tollen Bildern. Farbe und Schnitt deines Kleides sind perfekt für dich. Kein Wunder, dass du so viele Komplimente bekommen hast.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  39. Wow, ein tolles Kleid!
    Und das blau steht dir ausgezeichnet. Das Richtige Kleid für solch einen Freudentag!
    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  40. Tatsächlich wie imm Himmel. Bei den außergewöhnlich schönen Bildern fällt es mir schwer das Kleid zu sehen.
    Das geht erst beim zweiten Mal. Ein Traum, die Farbe steht dir hervorragend. Ich muss mal nachsehen, ob ich den Schnitt nicht hier liegen habe, die Details klingen sehr spannend.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  41. Das ist ja im wahrsten Sinne des Wortes ein Himmelskleid - was für ein schönes, leuchtendes Blau, das dir wirklich sehr gut steht! Und den Schnitt finde ich auch sehr überzeugend. Ach ja, die Bilder sind auch großartig!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  42. Das ist ein tolles Kleid, passt ganz wunderbar zu dir. Und die Farbe ist wie gemacht für den Sommer und Gute-Laune-Tage.
    LG, Britte

    AntwortenLöschen
  43. Wirklich wirklich eine tolle Farbe, ein toller Schnitt und super schöne Fotos! Den Schnitt werde ich mir jetzt direkt mal genau ansehen :) Danke für die Inspiration, es hat viel Spaß gemacht deinen Post zu lesen und die Bilder zu gucken :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  44. Ein wirklich schönes Kleid ist dir da wieder gelungen. Respekt vor deinen Nähkünsten!
    Wickelkleider rutschen bei mir immer auseinander, verziehen sich sonst irgendwie und legen nach ein paar Bewegungen den halben BH frei... die Optik würde mir aber gefallen, vielleicht funktioniert das ja mit einem Fake-Wickelkleid besser...

    LG, Daniela

    AntwortenLöschen
  45. Ein sehr hübsches Kleid, der Stoff fällt wirklich schön. Die Bilder mit dem Zug im Hintergrund sind auch klasse geworden.
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen