Sonntag, 16. Juli 2017

Blaue Welle / Linktool Stoffdiät noch bis Mittwoch

Noch bis Mittwoch ist das Linktool zur Stoffdiät geöffnet. 

Ich hoffe doch, die eine oder andere postet noch ihren aktuellen Stand zur Stoffdiät

In den letzten Tagen surfte ich nähtechnisch auf einer blauen Welle. Fotos an der Frau muss ich vorerst schuldig bleiben, aber einen Eindruck gibt es schon mal. 


Nach langer Zeit nähte ich mal wieder eine Baumwollbluse mit Schluppe. Den Karo-Stoff hatte ich bei meinem "Kaufrausch" Anfang Juni gekauft. 
Karo und Schluppe passt sehr gut zusammen, besser als gedacht.

Nach der Bluse kam ein Baumwolljersey unter die Nadel. Das Shirt passt perfekt zur Jeans. 



Und schließlich schnitt ich ein weiteres Stück der kostbaren Seide an, die ich im März von Frau Nähkästchen ertauscht habe. Diesmal ganz in edlem nachtblau. 



Meine Brosche in antikem Look passt sehr gut zu der Bluse und hält das Bindeband an Ort und Stelle. 

Nachdem ich nun drei Stoffe vernäht habe, die erst 2017 ins Stofflager gewandert sind, geht es jetzt wieder dem Bestandsstoff an den Kragen. Ein Patchworkdecke steht an, eine Hose und vielleicht ein Kleid für den Geburtstag im August. 

Dann bin ich gespannt was Ihr noch zum Stand Euer Stoffdiät berichtet.

Kommentare:

  1. Na dann ran an die NähMa. Eine von uns muss ja diszipliniert sein!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ja, eine echte blaue Welle - wunderbar! Alle drei Teile kann ich mir gut an Dir vorstellen.
    Meine Diät schlumpert eher so vor sich hin, seit ich entrümple habe ich - logischerweise - weniger Zeit zum Nähen...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Kühles Blau passt, finde ich, so gut in die Sommermonate; sehr schöne Modelle stellst du vor, wobei ich besonders angetan bin von der Karo-Schluppenbluse.
    Ich diäte ja nicht mit, verfolge aber sehr interessiert deinen beindruckenden Stoffabbau.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Die Karo-Schluppenbluse ist <3
    Hätte ich auch nicht gedacht, dass das so gut zusammenpasst, aber .... perfekt.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, deine blaue Phase! Die dunkelblaue Seidenbluse ist sehr chic!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  6. Du warst du aber produktiv! Alle drei Teile gefallen mir, am besten finde ich aber die Schluppenbluse, der Stoff und der Schnitt sind vom Stil zu unterschiedlich, dass sie richtig gut zusammen passen :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Schön blau gemacht hast Du da ;)
    Karo und Schluppe passt unerwartet gut zusammen aber auch die nachtblaue Seidenbluse ist sehr schön geworden. Ich freue mich schon auf Tragebilder.
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Outfits, die perfekt zu deinem Blognamen passen. Die Bluse mit der Antik-Look-Brosche ist der Hit!!! Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  9. Ich freue mich wirklich was für schöne Blusen Du aus den Seidenstoffen machst. Es war die absolut richtige Entscheidung die Stoffe weiter zu geben, ich hätte die noch hundert Jahre in der Kiste liegen gehabt und sicher nix daraus gemacht.:)
    Obwohl ich sagen muß, dass auch die Karobluse richtig gut geworden ist. Ich bin schon gespannt auf Tragebilder.
    Ja, ich kann nicht mehr sagen als "ich freue mich, gut gemacht"
    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
  10. Da hast du ja wieder tolle Teile gezaubert. Deine nächsten MMM-Auftritte sind schon mal gesichert. Blau gefällt mir auch sehr gut. Dankme für die Erinnerung zur Stoffdiät, da werde ich mich heute sicher noch verlinken.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  11. Das ist die perfekte Welle.... blau ist ja auch meine lieblingsfarbe. Die seidenbluse gefällt mir am besten. Ich freu mich schon sie bei deinen folgenden Beiträgen an dir zu sehen... ahoi und lg Sarah

    AntwortenLöschen