Sonntag, 20. November 2016

Mein 3 Stufen Plan / WKSA 2016

Heute werden auf dem MMM Blog die konkretisierten Pläne für unsere Weihnachtskleider 2016 vorgestellt.

Die konkreten Fragen für das heutige Treffen sind:
Teil 2: Sonntag 20.11.2016
- Stoff- und Schnittvorstellung
- Hurra, ich habe genau den Stoff gefunden, den ich mir vorgestellt habe. Der Schnitt passt auch super dazu.
- Der Stoff ist toll, aber ich nehme doch lieber ein anderes Schnittmuster. Oder doch nicht?
- Was solls, ich kopiere den Schnitt und schneide gleich noch zu.
- Hilfe, der Stoff kommt nicht. Das Schnittmuster gefällt nicht mehr.


Ich habe für mein Weihnachtsoutfit 2016 einen 3 Stufen-Plan gemacht.

1. Stufe:
Probemodell des Wickekleidoberteils von V8646



Das ist der jetzige Stand. Es fehlt für den Polyester-Chiffon noch eine Dopplung mit pinkem Batist, auch Ärmel fehlen noch.


2. Stufe
 weiße Wickelbluse auf Basis des Oberteils vom Kleid und langer blauer Satinrock ohne Schleppe


Stoff ist im Lager für beides vorhanden.



3. Stufe
Kleid mit Wickeloberteil V 8646 aus schönem Wollstoff.



Auch der Wollstoff findet sich in meinen Vorräten und war eigentlich für einen Hosenanzug gedacht, aber ich denke für ein Kleid mit schwingendem Rock ist der Stoff genau richtig und das Karo noch dezent genug.




Wenn ich die Pläne vollständig umsetze, habe ich zwei tolle neue Weihnachtsoutfits und das Stofflager schrumpft um etliche Meter. Die Chiffonblusen mit Batistfutter verbrauchen insgesamt 4,50 m, der Rock mit Futter kommt auf 3,20 m , das Kleid mit Futter braucht ca. 4 m.
Gut für die Stoffdiät.

Ich bin gespannt, welche Pläne die anderen von uns gemacht haben. Ganz lieben Dank an Dodo und Yvonet, die den Sew Along für uns moderieren. Ihr seid klasse!

Kommentare:

  1. Wow, da hast du Dir ja was vorgenommen. Besonders schön finde ich ja deinen Plan mit dem langen Rock. Bin gespannt, was du alles realisieren kannst. Bei deinem Nähtempo bestimmt so einiges.

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Dein Plan ist Klasse und ich freue mich, dass du die Bluse Rock Kombination zuerst nähst, die ist so wunderschön.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den Plan gut, den Schnitt vom Kleid für die Bluse als Basis zu nehmen. Wenn die Bluse dann gut sitzt, hast Du das Kleid sicher recht schnell genäht.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr zielführender Stufenplan, sieht für mich nach Gelinggarantie aus!
    Besonders toll finde ich den Rock und die Bluse.
    LG Rit

    AntwortenLöschen
  5. Ich wollte das Schnittmuster gleich mal abspeichern und siehe da, er war schon auf meiner Liste. Es ist ein tolles Kleid und deine Variation ist auch eine super Idee. Die ersten beiden Stoffe währen für mich persönlich einen Ticken zu chic, aber ich freu mich drauf es bei dir zu sehn und den dritten Stoff finde ich ganz super schön. Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  6. man kann so neinen Sewalong natürlich auch unter dem Aspekt sehen, möglichst viel Stoff zu verbrauchen ;-)).
    Ich freue mich auf die Rock-Bluse-Kombination, das wird total schön.
    LG Bella

    AntwortenLöschen
  7. Kleid und Bluse sind auch mein Favorit! Wird die rosa Probebluse ein tragbares Probeteil? Die finde ich nämlich zu schade um sie nicht zu tragen.

    AntwortenLöschen
  8. Schrumpfende Stofflager - das klingt richtig gut! Ich wünsche viel Erfolg bei der Umsetzung Deines 3-Stufen-Plans! Da sieht ja schon sehr verheißungsvoll aus.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  9. Du hast einen guten Plan und gehst es sorgfältig an; ich freue mich jetzt schon auf deine Ergebnisse und wünsche dir gutes Gelingen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde beide Modelle toll und bin schon sehr gespannt auf die Ergebnisse.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht alles nach sehr viel Struktur aus. Ich freue mich schon auf meinen Favoriten, die weiße Bluse- blauer Rock - Kombination.
    Stoffdiät! Oh weh, davon bin ich meilenweit entfernt. Meine Bewunderung ist dir sicher.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht für mich nach einem sehr durchdachten Plan aus und ich bin gespannt auf die Ergebnisse.
    Wie lange willst/musst Du noch Stoffdiät halten?
    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  13. Mir gefällt die Rock-Bluse-Kombination, sieht sehr edel zusammen aus. Auch bin ich gespannt auf das karierte Wickelkleid und wünsche Dir viel Freude beim Nähen.

    Dir einen schönen Abend
    und liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  14. Da hast du dir viel vorgenommen. Die Bluse mit langem Rock ist auch mein Favorit, sieht richtig toll aus.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  15. Oh, wenn ich nur einmal so strukturiert meine Nähprojekte durchziehen könnte wie du...das sind alles tolle Dinge, die Du nähst! Auf den Vogueschnitt bin ich besonders gespannt, der ist so schön schlicht, und aus dem Karostoff wird das sicher total elegant. Ich freue mich schon drauf!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Ich freue mich sehr, dass Du Dich für Rock und Wickelbluse entschieden hast. Das war mein Favorit. Und es wundert mich nicht mehr, dass Du immer so einen großen Näh-Output hast - so strukturiert wie Du vorgehst...
    Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  17. Tja, wenn man sich nicht entscheiden kann näht man beides. Das ist bei deinem Nähtempo sicher kein Problem!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  18. Wow, das ist ein sehr ambitionierter Plan! Ich muss sagen, dass mir alle Teile sehr gut gefallen und auch die Stoffe passen super. Das wird Dein Stofflager ganz schön erleichtern :)

    AntwortenLöschen
  19. Da sieht man wie hilfreich Planung ist - sehr zeitsparend und stoffraubend. Hervorragend! :)

    AntwortenLöschen
  20. Schade, das mein Favorit erst in Stufe 3 dran ist, aber wie ich dich kenne, schaffst du alles zu nähen. Und Stoff Diät ist ein tolles Wort...viel Erfolg.
    Liebe Grüße Doreen

    AntwortenLöschen
  21. Hach, ich bräuchte auch einen Plan - bin gespannt, kann es mir bei dir gut vorstellen.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  22. Hihi, so rum kann man es auch machen: welches Schnittmuster verbraucht am meisten Stoff aus dem Vorrat? Das probier' ich auch mal, genial! Wenn Du alles umgesetzt bekommst - Wahnsinn. Ansonsten gibt es ja auch noch ein Leben nach Weihnachten... LG! TAnja

    AntwortenLöschen
  23. Oh Dein 3-Stufen Plan gefällt mir total! Der Schnitt ist auch voll mein ding! Auch die Bluse mit dem langen Rock. Bin so gespannt... solch ein Outfit hatte ich auch vor, nur der Rock ist tatsächlich was geworden, an der Bluse bin ich gescheitert. Deine Vorstellung ruft in mir auch wieder solch eine Forderung nach solch einen Outfit... Wünsche Dir ein gutes gelingen! Vielleicht können wir mal Vogue-Schnitte tauschen?! Wir haben da so ein recht ähnlichen Geschmack was die Schnitte angeht. Jedenfalls freue ich mich sehr auf Deine Outfits! Liebe Grüße in den Norden,Anita

    AntwortenLöschen
  24. Das ist mal eine beeindruckende Planung!
    Die Wickeloberteil-Rock-Kombination ist wirklich toll!
    Das werden insgesamt tolle Weihnachtstage nach diesem Plan.
    LG Jule

    AntwortenLöschen
  25. Oha, du hast dir ja wirklich allerhand vorgenommen. Mein Favorit ist ja der Karostoff, hoffentlich schaffst du Stufe 3, damit ich es zu sehen bekomme.
    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  26. Ich bin schwer beeindruckt von der super strukturierten Planung! Und ich bin auch ganz verliebt in den karierten Stoff. Ich bin sehr gespannt!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  27. Toll! So schöne Projekte und auch noch so gut geplant. Ich hoffe, die pinke Wickelbluse wird auch fertig genäht. Sie sieht nämlich so schon toll aus, wenn auch sehr pink. ;)
    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  28. Das sind wirklich tolle Stoffe, die kann ich mir wirklich sehr gut für die Schnitte vorstellen. Die pinke Bluse gefällt mir auch echt gut. Ein Farbklecks im Wintergrau!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  29. Alle Achtung. Ich leide unter Schocklähmung bei meinem popeligen Blüschen ,und du gibst dir gleich zwei komplette Outfits auf den Teller. Hut ab! Persönlich gefällt mir die Wickelbluse mit Rock am besten, aber ich bin sicher, dass auch das Wollkleid genau dein Style werden wird!
    Viel Erfolg,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  30. Ich wünsche dir eine ruhige, besinnliche Adventszeit. Dann könnte ich mir alle geplanten , entzückenden Kleidungsstücke ansehen. Tolle Sachen.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  31. Rasante Mischung, Deine Outfits! Und wie ich dich kenne, wird alles sehr schön werden und Dir gut stehen.
    liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen
  32. Drei schöne Modelle hast du dir da ausgesucht. Bin gespannt, wie sie ausschaun werden.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
  33. Dein Drei-Schritte-Plan gefällt mir sehr gut! Das Kleid kannst Du sicher häufig tragen und die Blusen-Rock-Kombination wird sicher auch sehr festlich. Entschuldige bitte meine späten Kommentare, das ist ein Hardware-Problem!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  34. Obwohl ich noch in Teil eins hänge, bin ich schon am Luschern, was es überall Neues gibt :)
    Dein Plan (oder Pläne) klingen sehr gut, das sieht schon alles total durchdacht und generalstabsmäßig durchgeplant aus. Respekt!
    Deshalb schaffst Du halt auch drei tolle Outfits und ich mit Glück gerade mal eins.
    Nein, ernsthaft: Das wird super!!!
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen