Mittwoch, 4. Mai 2016

Tupfenbluse rot-weiss / MMM

Meine rot weiße Tupfenbluse habe ich bei Sewing by the Sea begonnen. 

So ein Flatterteil ist nicht aufwändig zu nähen, allein im flutschige Stoff besteht hier die Herausforderung. 

Verwendet habe ich einen Schnitt von Butterick für ein schlichtes Blusentop an das ich ein Schluppenband angefügt habe.


Die Ärmel sind halblang, das mag ich gern. Wirkt angezogen, aber nicht zu warm.
Bluse zur Hose. Noch ein Blazer drüber und es ist auch bürotauglich.




Der Stoff war ein Experiment bzw. Risikokauf. 100% Poly. Kommt mir nicht wieder ins Haus. Der Stoff ist absolut unelastisch und so ist auch bei dem relativ lockeren Fall die Beweglichkeit nicht übermßig. Mit Baumwolle oder Viskose wäre das anders. In Zukunft also lieber länger nach dem richtigen Stoff in Farbe und Material suchen, als einem schnellen Impuls nachgeben.

Einen Sommer wird die Bluse halten. Denke ich.Und allein durch Farbe/ Muster bekommt man gute Laune.

Heute wird es beim MMM sicherlich einen ganzen Reigen voll Frühlingskleidung zu bestaunen geben. Ich freue mich auf den Bummel durch die Blogs.
Angeführt wird die Parade heute von Dodo in einem Rock mit Fun Faktor. Vielen Dank für die Organisation!

Kommentare:

  1. Definitiv machen Deine Bluse und Deine Bilder gute Laune! Optisch ist Deine Bluse absolut gut gelungen und steht Dir sehr gut! Schade, dass Dir der Stoff nicht so zusagt, vielleicht gibt es so einen schönen fröhlichen Stoff ja nochmal aus besserem Material? Denn die Bluse sieht frisch, fröhlich und nach Sommer aus!

    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  2. Obwohl rot absolut nicht meine Farbe wäre, gefällt mir deine gepunktete Bluse. Sie macht gute Laune und lässt Vorfreude auf wärmere Tage aufkommen. Sehr schön! Hoffentlich ziehst du sie trotz des nicht optimalen Stoffes gerne in den kommenden Monaten an. lg, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Oh das rot steht dir gut und vielleicht hält die Bluse ja doch noch länger ald gedacht, wäre schade drum.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  4. So ein schönes Teilchen mit Schluppe schwebt mir für meinen eigenen Kleiderschrank auch noch immer vor. Schade, dass dir der Stoff die Freude darüber verdorben hat.
    LG Quintilia

    AntwortenLöschen
  5. Chic, deine sommerliche Bluse. Wie ich dich einschätze, folgen noch weitere Exemplare. Bin gespannt!
    LG, Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Die Bluse macht wirklich super Laune! Schade, dass der Stoff nicht so toll ist, wie du schreibst. Dafür machst du das dann beim nächsten Mal richtig. :)

    AntwortenLöschen
  7. Die Bluse ist ein toller Hingucker!

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  8. Respekt, ich hätte sicher nicht eine Bluse daraus genäht, wenn ich ein Stoff nicht leiden mag, wird er meine Haut nie sehen ;) Muster und Farbe super, hätte den ggf. als Zierstoff verwendet, Paspel oder sonstige Aplikationen. Der Blusenschnitt ist einfach super. Bitte niemals diese Bluse mit weißen Hose/Rock kombinieren, auch wenn es gut passt / passen würde, die Kombi erinnert an den Fliegenpilz - Sorry. LG Anita

    AntwortenLöschen
  9. Flutschistoffe vernähe ich auch nicht so gerne, trägt sich aber oft recht angenehm. Bei Deiner riesigen Auswahl an Blusen ist diese hübsche Bluse sicher nicht dauernd an der Reihe und hält damit vermutlich länger als eine Saison...
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  10. Stimmt! Farbe und Muster sind klasse! Schade, dass dir der Stoff selber nicht gefällt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  11. Die Bluse ist super, gefällt mir total gut. Ich liebe Pünktchen-Stoffe und die angenähte Schluppe sieht super aus. Die Bluse steht Dir sehr gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin auch kein Fan von 100% Poly; trotzdem, deine Bluse gefällt mir, das Muster wirkt so fröhlich.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Manchmal ist es eben Poly. Ich nehme mir das aber auch immer vor. Aber ich mein, der Stoff ist wirklich wirklich schön, da kann dir echt keiner nen Vorwurf draus machen :) Den Schnitt finde ich sehr passend, insgesamt richtig schön sommerlich :) Und die Wiese die ihr da gefunden habt sieht ja toll aus!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Farbe und Muster der Bluse sind wirklich toll, sie paßt zur schwarzen Hose ganz ausgezeichnet, steht Dir super und sitzt 1A. LG Angela

    AntwortenLöschen
  15. Also, wenn mich ein Stoff im Laden anschreit, kann ich auch keine Rücksicht auf das Material nehmen. Dann muß er halt mit...
    Wirklich eine Gute-Laune-Bluse!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Passt perfekt in die Jahreszeit !

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  17. oh wie schön!! auch wenn es nicht dein Lieblingsstoff geworden ist - farblich ist der wirklich super!! ich finde Punkte eh so toll und jetzt im Frühling gleich noch viel besser. Die knallige Farbe sieht super zu der schwarzen Hose aus. Und die Schluppe macht das ganze richtig schick. ich brauche ganz dringend auch eine Schluppenbluse... Aktuell liebäugel ich ja mit La Maison Victor.... Einfach selber aus einer Bluse eine Schluppenbluse zu machen ist natürlich viel toller :) Tolle Fotos übrigens!

    Lieben Gruß, Melanie

    AntwortenLöschen
  18. Mitten im Frühling! Ich sehe weiße Punkte auf rot, da klick ich schon mal sowieso drauf. Zudem bist Du aber auch wieder Deinem Stil treu geblieben. Die Bluse ist allerdings ein besonderer Frischkick zu Deiner Garderobe. Das gefällt mir sehr sehr gut! Lg Verena

    AntwortenLöschen
  19. Ich finde dein Bluse gut und möchte hier ein Lanze für Poly brechen. Bei den Stoffen gibt es die unterschiedlichsten Qualitäten. Ich habe schon Baumwolle vernäht, bei der ich dachte, zum Feueranzünden wäre es in Ordnung. Auch andere Stoffqualitäten ließen mich teilweise verzweifeln. (Ich sage nur 90er Jahre CUPRO - würgs.)
    Den letzten Poly, den ich vernäht habe war ein TRAUM. Das hat total Spaß gemacht.
    Jedenfalls passt dein Stoff großartig zu deinem Schnitt. Tolle Bluse.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  20. Und wie man da gute Laune bekommt. Vom Aussehen her ist der Stoff super.
    Mit Blazer ins Büro und mit Jeans ins Wochenende.
    Sie scheint mir sehr wandelbar.
    Liebste Grüße
    el Benschi

    AntwortenLöschen
  21. schade, dass der Stoff nicht optimal ist... deine Bluse sieht so schön aus! Farbe, Muster und schnitt passen total gut zusammen. die musst du trotzdem ganz oft tragen :)
    lg von andrea

    AntwortenLöschen
  22. Oh so schön rot/weiß! Vielleicht findet sich ja mal ein ähnlicher Gute Laune Stoff aus geeigneterem Material.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  23. Oh, Du hast Deine "gute Laune-Bluse" fertig. Also die Farbintensität beeindruckt mich immer wieder. Sie sieht super schön aus. Aber dieser Flatterstoff - Grrrr, so einer lässt sich nur sehr schwer vernähen. Aber Du hast ihn "überwältigt" und ich finde, sie steht Dir sehr gut. Mit so einem Blüschen ist Frau doch immer richtig gekleidet. Aber Du hast recht, ein Baumwollanteil hätte der Bluse nicht geschadet. Weil sie sich dann wirklich besser tragen lässt.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen