Mittwoch, 27. April 2016

Nadelstreifen Bluse / MMM

Guten MeMadeMittwoch-Morgen!

Heute zeige und trage ich meine neues Bluse. Weiße Baumwolle mit Nadelstreifen in blau und braun. Sehr dezent die Streifen und doch wirkt die Bluse nicht so clean wie eine weiße Bluse. 



Genäht ist die Bluse nach meinem Lieblingsschnitt Vouge 9029.
 http://www.resew.de/images/zeig/V9029.gif
Die vertikalen Teilungsnähte sorgen für gute Passform und erzeugen interessante Streifen-Effekte.


Hemdkragen, langer Aram mit Manschetten, gerundeter Saum - mehr gibt es nicht zu sagen. Passend zu den blauen Nadelstreifen im Stoff habe ich hellblaue Knöpfe gewählt - die Knöpfe sind ein Geschenk. Meine Freundin hat mir verschiedene Hemdenknöpfe zu ihrem letzten Besuch mitgebracht - in einer Pralinenschachtel! Viel besser als Schokolade! 



Bluse, lange Hose, Blazer - gerade jetzt zum Sommer hin ist das meine beliebte Bürokombination. Aber selbstverständlich passt die Bluse auch gut zu schmalen Röcken.

Der Rest-Winter hat Norddeutschland fest im Griff, ich hoffe auf dem MMM Blog ist trotzdem auch etwas vom Frühling zu sehen ist. Hier geht es lang. 
Vielen Dank für die Organisation!

Kommentare:

  1. Die Passform deiner selbst genähten Kleidung haut mich einmal mehr von den Socken! Vor allem dein enger Rock begeistert mich immer wieder aufs Neue.
    Das ist eine sehr schöne, kombistarke Bluse, die deine Garderobe treffend ergänzt.

    AntwortenLöschen
  2. Die Bluse paßt einfach toll und sieht zu dem Rock so schick aus. Dieser Vogue-Schnitt ist auf jeden Fall sehr interessant, auch weil es so viele Kombinationen gibt. LG Angela

    AntwortenLöschen
  3. Durch die Wienere Nähte sitzt die Bluse einfach toll und passt sehr gut zu Deinem Stil. Du bist unsere Hemdblusenqueen!

    AntwortenLöschen
  4. Perfekt.
    Mir gefällt auch besonders der leicht geschwungene Saum.
    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  5. Oh, der Schokoladenersatz, das ist eine super Idee. Muss ich mir merken. Deine Bluse unterstreicht Dein Nadelstreifenoutfit ganz wunderbar. Die Länge ist auch gut, denn so hat sie die ideale Länge zum Rock und zur Hose. Wienernähte machen immer eine gute Figur finde ich.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  6. Sehr appetitliche Bluse und die Knopfpräsentschachtel finde ich eine sehr süße Idee.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  7. sehr schick schaust du wieder aus :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  8. Wow! Die Bluse sitzt perfekt und schaut wundervoll aus! Ein perfektes Bürooutfit hast du heute! Viel Freude mit der neuen Bluse! LG Stefi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Küstensocke, diese Blusenschnitte mit Teilungsnähten stehen dir einfach sehr gut. Ich habe hier auch wieder der Ofen angefeuert. Ich hoffe, der Frühling kommt demnächst.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  10. 1-A-Bluse.
    Kann ich verstehen, dass das dein Lieblingsschnitt ist, der ist wirklich toll!
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  11. Oh prima. Du hast recht, die Bluse passt wunderbar sowohl zum Rock :)als auch zur Hose.
    Sehr aufmerksame Freundin!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Wie immer eine perfekte Bluse! Und gegen eine Freundin, die mir Knöpfe mitbringt, hätte ich auch nichts.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  13. Deine Blusen sehen immer perfekt aus! Da traue ich mich nicht ran und gehe lieber shoppen!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  14. Eine Freundin, die mir Knöpfe mitbringt, hätte ich auch gern. Bei mir kommen immer Pralinen an, und die futtert dann der beste Ehemann von allen :( Deine Blusen finde ich immer sehr beachtlich. Vielleicht muss ich mich auch mal wieder an eine klassische Bluse trauen, bloß hatte ich grade wieder ein Knopflochdrama...
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. sehr schöne bluse.
    wenn ich die teilungsnaht vorne sehe,hab starke vermutung, du hast einen bügelfreien stoff erwischt:-)?
    wenn ich die blsue sehe, weißt du was mir sofort in den sinn kommt?
    androgyne frauen in männer style mit krawatten- könnte dahinschmelzen...
    nadelstreifen an den frauen ist was tolles!und vor allem was seltenes!

    AntwortenLöschen
  16. Schöne Bluse! Nadelstreifen fehlen mir eigentlich noch in meinem Schrank ... Übrigens, dein Blusenschnitt hat die gleiche Linienführung wie meine Bluse, die ich heute beim MMM zeige. Ist aber Burda.
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  17. die bluse ist so etwas von perfekt! unglaublich! Respekt! neid! Ehrfurcht!
    glg Andrea :-)

    AntwortenLöschen
  18. Ein toller Blusenschnitt! Und deine Bluse sieht echt edel aus!
    Sage mal, wo kaufst du die VogueSchnitte?

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  19. Gut wenn man seinen Lieblingschnitt gefunden hat ...deiner passt wirklich wie angegossen. Und Knöpfe in der Pralinenschachtel, dass ist ein liebesvolles Geschenk für eine Nähfreundin.
    viel Freude damit
    Silke

    AntwortenLöschen
  20. So eine liebe aufmerksame Freundin, die du hast!
    Eine tolle Bluse ... den Schnitt Merk ich mir mal.
    Ja, bin auch dafür ... du bist unsre Blusenqueen ;0)

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  21. Knöpfe statt Pralinen - eine schöne Idee. Deine Bluse ist wieder mal Klasse. Nadelstreifen mag ich sehr gern.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  22. Hehe, ich stell mir grad vor, wie du so ungebeistert die Pralinen entgegen nimmst! Und dann sinds Knöpfe! Toll! :D Und bei Bluse da macht dir keiner was vor! Die sitzt wie ne 1, klasse!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  23. Nadelstreifen sind toll und für eine Bluse eine sehr gute Idee. Neben der Bluse begeistert mich mal wieder dein Auge für Proportionen, zu der Hose genau die richtige Länge.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  24. Wenn ich mal ne Bluse nähen möchte, weiss ich wo ich tolle Schnitte finde mit sehr schönen Stoffen vernäht: bei dir:-)
    Sehr schicke Bluse malwieder. Frau Küstensocke, sie sehen bezaubernd aus.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  25. Die Bluse passt dir wirklich perfekt - und sieht auch perfekt genäht aus. Ich bin immer wieder einfach nur beeindruckt von deinem Können ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  26. Die Blusenkönigin war wieder am Werk - mit einem sehr schönen Ergebnis! Die Bluse sitzt perfekt und die dezenten Nadelstreifen überzeugen mich restlos. Ganz, ganz toll. Ein wunderbares Büro-Outfit.
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  27. Die Bluse ist ein echtes Kunstwerk. Ich glaub ich hätte mich niemals getraut die senkrechten Teilungsnähte mit Nadelstreifen zu kombinieren. Aber es sieht perfekt aus.
    Die Knöpfe sorgen dann noch für einen weiteren Hingucker.
    So schön und stilsicher kombiniert macht sie dir sicherlich lange Freude.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  28. Die ist toll geworden! Blusen sind ja mein Kryptonit ;-) Und du zauberst eine nach der anderen...
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  29. Klassische Streifen, bewährter Schnitt, perfekter Sitz, stilsicher und elegant - mehr gibt es dazu nicht zu sagen! Ganz liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  30. du bist mal wieder total schick! deine Bluse ist ein richtiges Meisterstück. vor so was hab ich bis jetzt noch Angst ;)
    liebe Grüsse,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  31. schick und edel, wie immer. du kannst doch bestimmt alle kleidungsstücke im schrank miteinander kombinieren, stimmts? ;)
    glg
    molli

    AntwortenLöschen
  32. Das ist eine sehr schöne klassichse Bluse und sieht sehr chic aus zur Hose und ganz besonders chic zum Bleistiftrock, das gefällt mir sehr gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  33. Was für ein cooles Geschenk für eine Hobbyschneiderin :-D
    Deine Bluse ist wieder mal perfekt. Der Schnitt steht dir super!
    Viele Grüße, Mel

    AntwortenLöschen
  34. Sehr schicke Bluse und die Präsentschachtel mit Knöpfen eine schöne Idee.
    Liebe Küstensocke ich bin eine begeisterte stille Leserin. Bisher habe ich noch nach keinem Vogue Schnittmuster genäht und deswegen möchte ich gerne wissen ob die Schnittmuster, speziell das Blusenschnittmuster normal groß ausfallen.
    Über eine Antwort von dir würde ich mich sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Karola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karola, vielen Dank für Dein Lob, das freut mich sehr. Das wunderbare an Vouge-Schnittmustern ist, dass auf dem Musterbogen an der jeweiligen Stelle das Fertigmaß des genähtes Stückes draufsteht. Beim Schnitteil des Armes ist die Ärmelweite des fertigen Ärmelen aufgedruckt, jeweils für die jeweilige Größe. Das gleiche gilt für Brustumfang, Tallie, Hüfte. Ich finde das sehr komfortabel und richte mich beim Abpausen des Schnittes danach. Durch die Maßangaben kann man also sehr gut einschätzen welche Größe die richtige ist. Insgesamt würde ich sage, dass die Modelle bei Vouge etwas größer ausfallen als bei Burda bzw. dass ich meine Kurven besser in die Vouge Schnitte bekomme als in Burda-Schnitte. Gerade daher sind die aufgedruckten Maße bei Vouge sehr hilfreich. Bei mir passt es meist mit Größe 18 bis zur Taillie und Gr. 20 ab Taillie. Die Schultern muss ich bei Vouge meist etwas verkleinern, die Ärmel kann ich um 2 cm kürzen und die Taillie lege ich um 2 cm nach oben. Für mich sind Vouge-Schnittmuster das Beste. Die Schnittbögen haben viele sinnvolle Markierungen, die beim Nähen helfen, die Anleitungen sind sehr gut und ausführlich. Außerdem sind wirklich alle Schnitteile auf dem Bogen drauf, wo bei Burda schon mal seht, man muss noch ein Rechteck mit Maßen y x z selber zuschneiden. Außerdem sind in den Schnitteilen jeweils 1,5 cm Nahtzugabe bereits enthalten - das hilft mir beim zuschneiden und nähen immer sehr.
      LG Kuestensocke

      Löschen
    2. Hallo Küstensocke,
      herzlichen Dank für die schnelle und umfassende Antwort.
      Mein erstes Vogue Modell wird dann V9029 werden.

      Liebe Grüße Karola

      Löschen
  35. Wahnsinn... Tolle Bluse, sieht sowohl im Rock wie auch locker über die Hose perfekt aus. Genau die richtige Länge. Streifen bei dem Schnitt hätte ich mir nicht vorstellen können, aber der sieht super aus. Macht wirklich eine tolle Figur und ich hätte mich auch viel mehr über eine Schachtel voll Blusenknöpfe als Schokolade ;) gefreut, daher kann ich es gut nachvollziehen und siehe da, Deine Freundin kennt Dich halt und weiß, was Dir mehr gefallen würde ;) LG Anita

    AntwortenLöschen