Mittwoch, 28. Oktober 2015

Ungewohnt / MMM

Guten MeMadeMittwoch - Morgen!

Heute präsentiere ich mich ganz ungewohnt in einem Kleid. Ein Kleid!



Genäht nach dem Schnitt B5030 von Butterick.
B5030, Misses' Dress, Belt and Sash
Genäht habe ich Modell A mit dem Kragen von D und ohne echten Wickelrock. 
Line Art
 ... dafür im Oberteil mit der falschen Wickelrichtung, wenn ich es jetzt auf den Fotos sehe. 
Das Rückenteil am Oberkörper ist gefüttert, für den Rock rüste ich eventuell noch ein Futter nach weil mir das Kleid irgendwie flattrig vorkommt. 


Der Stoff ist ein Viskosejersey mit kleinteiligem Muster. Gerade richtig für ein erstes Modell, grundsätzlich ist für ein ganzes Kleid aber wohl ein Stoff mit größerem Muster besser. 


Mit Blazer drüber gefällt es mir ganz gut, aber es ist dennoch ziemlich ungewohnt. 


Mal sehen, ob ich das Kleid öfter tragen werde. 


Was die anderen Damen heute tragen, seht Ihr auf dem MMM Blog. Hier geht es lang! Herzlichen Dank für die Organisation. 

Kommentare:

  1. Das Kleid ist doch prima gelungen. Wer -ausser uns- achtet schon auf die richtige Wickelrichtung. Vielleicht nähe ich den Schnitt auch mal aus Viskosejersey. Bei Dir sitzt es ja sehr gut. Ich hatte es mir mal aus Webstoff genäht und das war eine Katastrophe.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt das Kleid sehr gut und ich bin nicht der Meinung, dass das Muster zu klein ist. Ich hoffe, dass es zu einem Lieblingsstück wird. Herzliche Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist sehr hübsch, hoffentlich trägst Du es öfter!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  4. Nein - Frau Küstensocke im Wickelkleid!?! Steht dir ausgezeichnet, mir gefällt die Variante mit dem Kragen richtig gut, das sieht seriöser aus ;-) Die Kombination Jerseykleid/Blazer ist zwar nicht so meins, aber das ist eben Geschmacksache. Bin gespannt, ob es ein weiteres geben wird.

    LG
    anne

    AntwortenLöschen
  5. Ui, ich finds toll ! Der Schnitt liegt bei mir auch noch rum, aber ich hab immer zuwenig Stoff dazu, ich muss mir das glatt nochmal anschauen. Und mit dem Blazer sieht es gleich nochmal so gut aus!
    Liebe Grüsse
    Stella

    AntwortenLöschen
  6. Ein Wickelkleid.... hoffentlich fühlst du dich wohl darin, denn ich finde es steht dir ausgezeichnet. Und den Stoff hätte ich auch mitgenommen, sehr passend für das Kleid. Es muß nicht unbedingt großgemustert sein, der Schnitt kommt so eigentlich besser zur Geltung.
    Viel Freude beim tragen
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  7. oh - nun les ich schon soooo lange mit hingabe ihren blog, und hätt heute beinahe darüber hinweg geschaut.... frau küstensocke im KLEID.... im WICKELKLEID....... WUNDERVOLL....... ich weiß gar nicht, was ich schöner finde: ihre anbetungswürdigen knopfleisten oder dieses kleid

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Frau Küstensocke, ich muss sagen, das Kleid steht Dir ausgezeichnet. Genauso wie Meike habt ihr einen tollen Schnitt für ein Wickelkleid gefunden. Auch die Farben und das kleine Muster finde ich sehr passend. Mir fällt auch immer erst auf Fotos auf, dass ich falsch herum geknöpft oder gewickelt bin. Auch mit dem kurzen Blazer dazu das finde ich sehr schön. Da kann ich nur hoffen, dass es Dein Lieblingsschnitt werde.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  9. Sieht wunderbar an dir aus, auch wenn es für dich (noch) ungewohnt ist. Du wirst sehen; Kleider haben so ihre Vorteile; durch die geschlossene Mitte rutscht nichts heraus und einmal übergezogen ist man schon angezogen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Auch wenn es ungewohnt für dich sein mag, das Kleid steht dir. Mit einem Wickelkleid kann man, denke ich, wenig falsch machen. Und wenn es bequem ist, ist es umso besser. :)

    AntwortenLöschen
  11. UNBEDINGT öfter Kleider tragen! Und dieses sieht sehr bequem aber schick aus und schmeichelt Dir sehr. Dem ist nichts hinzuzufügen!
    ...außer lieben Grüßen, Ina

    AntwortenLöschen
  12. Das wäre wirklch schade, wenn du dieses Kleid nicht öfter tragen würdest! Es steht dir wirklich ausgezeichnet, auch wenn du dir damit vielleicht noch etwas fremd vorkommst. Und auch den kleingemusterten Stoff finde ich sehr schick.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  13. Das Kleid gefällt mir sehr gut. Das Muster finde ich sehr schön für das Wickelkleid und auch Dein Blazer sieht toll dazu aus. Das macht doch nichts, dass das Kleid anders herum gewickelt wird, dass ist doch künstlerische Freiheit ;-) Im übrigen ist es mir auch schon passiert, nicht bei einem Wickelkleid aber bei einem diagonal verlaufenden Ausschnitt und es hat eigentlich niemand bemerkt, dass der Ausschnitt anders herum war, als in der Anleitung. Wenn Du nicht das Bild mit der technischen Zeichnung dazu gepostet hättest, hätte das auch bei Deinem Kleid niemand gesehen :-)
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  14. Das Kleid steht dir sehr gut! Die Kombination mit dem Blazer finde ich auch toll. Und warum nur Röcke tragen? Kleider sind doch so unkompliziert!

    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön! Dein Kleid gefällt mir sehr gut - und ja, es ist ein ungewohnter aber sehr schöner Anblick ;-). Es sitzt tadellos und kleidet Dich sehr gut. Auch mit Blazer gefällt es mir sehr. Ich verwechsel oft die Seiten beim Nähen: klassisches Beispiel RV links oder rechts im Rock, bei mir ist er irgendwie nie da, wo er hingehört. Das fällt aber ja überhaupt nicht auf und wenn Du es nicht erwähnt hättest, bin ich sicher, dass es die wenigsten, die hier schauen bemerkt hätten.
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön sieht dein Kleid aus. Ungewohnt schon auf den ersten Blick, aber es steht dir wirklich gut.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Jetzt musst ich aber zweimal schauen. Wickelkleid - Küstensocke - Häh - da passt was nicht! Aber weit gefehlt, dass passt wunderbar! Dein Kleid schaut prima aus. Es passt auch wie angegossen. Du machst mir Mut, mich noch einmal mit dem Thema Wickelkleid auseinanderzusetzen.
    Dein Kleid gefällt mir ausgesprochen gut!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  18. Den Stoff finde ich sehr schön. Und als Wickelkleidliebhaberin würde ich glatt behaupten, die gehen aus jedem Stoff. Einfach weil Wickelkleider so genial sind. ;-)
    Ich bin mal gespannt, wie sich dein Verhältnis zum Kleid weiter entwickelt.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Also das ist mal ein Jersey-Kleid, dass sogar mir mal gefällt, mit dem Blazer kombiniert sieht es auch klasse aus. Blazer gehen immer. Den Schnitt merk ich mir definitif. Danke
    Schönen Gruß Sonja

    AntwortenLöschen
  20. Ein Kleid!!! Und es steht dir ausgezeichnet! Mehr davon!!!
    Liebe Grüße, Sylvie

    AntwortenLöschen
  21. Sehr schön, du solltest auf jeden Fall öfters Kleid tragen und die Stiefel hatten es mir ja schon angetan, als du sie zu diesem sensationellen figurbetonten Rock neulich gezeigt hast. Vielleicht gibt es ja bald weitere Wickelkleidvarianten zu bewundern... ?
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  22. Das ist ja eine Überraschung, statt Bluse und Rock ein Wickelkeid. Es steht Dir doch gut und lässt sich auch gut mit Blazer tragen. Mir geht es da wie Dir, ich weiß auch nicht, ob ich mich an Kleider gewöhnen kann. Der nächste Versuch wird da wohl das Weihnachtskleid sein.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  23. Überraschung gelungen!! Das Kleid gefällt mir an dir wirklich sehr gut.
    Es wirkt auf den ersten Blick befremdlich, weil wir dich so im Kleid nicht kennen.
    Aber der zweite Blick meint ... joaa, auch Kleid steht der Frau Küstensocke prima!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  24. Oh ja - es ist sehr ungewohnt! Grundsätzlich finde ich das super solche Kleider tragen kannst (du kannst ja nahezu alles tragen mit deiner Figur) Ich selbst fühle mich in Jersey Kleidern übrigens immer erst dann richtig wohl, wenn ich ein wirklich gutes Unterkleid drunter trage oder sogar so einen Bodyshaper.
    Stimme den Vor-Kommentaren also zu dass das Kleid wirklich schön ist und dass du öfter Kleider tragen könntest. Da geht noch was. :-)

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
  25. Ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen an - wie ungewöhnlich, Frau Küstensocke im Kleid!
    Die Kombi mit Stiefeln und Blazer finde ich sehr gelungen und absolut was anderes als deine vielen andere tollen Büro-Outfits, auch das kleine Muster ist perfekt.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Toll! Ich bin auch gerade dermaßen auf dem Wickel-Trip, danke dass du mir nun noch einen Schnitt mehr lieferst! Der Schnitt sieht ja wirklcih sehr wandelbar aus und was mir gefällt ist, dass dein Ausschnitt schön hoch sitzt.
    Mit Blazer drüber finde ich es als Kleiderfan eher ungewohnt, aber es passt gut zu dir und deinem Stil!
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  27. Du solltest eindeutig öfter Kleider tragen! Sieht klasse aus, vor allem die Wickeloptik und das kleine Muster gefallen mir. Passt auch ganz ausgezeichnet zu deinem klassischen Blazer.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  28. Schlicht und doch raffiniert !
    Die Farben und das Muster mag ich - und es steht dir sehr gut - ich mag auch hier das Figurbetonte.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  29. Auch wenn das eine Wiederholung ist: ja, ungewohnt, aber sehr gut! Weiter so! Muster und Farben vom Stoff finde ich auch sehr schön.
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  30. Ungewohnt, aber sehr, sehr schick! Toll! Die Variante mit dem Kragen steht dir sehr gut und erinnert an deine Blusen :-) Das kleine Muster gefällt mir zu dem Kleid sehr gut.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  31. Ungewohnte Optik, aber du kannst dich gerne dran gewöhnen - steht dir prima!
    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  32. Sehr schön! Du kannst dich in dem Kleid definitiv sehen lassen. Eine neue Optik an dir, aber gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  33. Das war mein erster Gedanke: Küstensocke im Kleid! Sieht echt klasse aus. Das mit dem Rock kann ich verstehen. Man hat das Gefühl, nackt da zu stehen, weil der Rock so luftig ist. Gefällt mir sehr gut, dein Kleid.
    Ganz liebe Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen
  34. Steht dir sehr gut!
    Viele Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  35. Oh, Du siehst doch gut aus im Kleid! Kannst Du öfter tragen. Ein Jäckchen zum Kombinieren kann man ja immer parat haben.
    Aber ich darf den Mund nicht so aufreißen, bin ja selber eher unflexibel bei der Auswahl der Garderobe :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  36. Schließe mich den Vorrednerinnen an - kann allerdings auch verstehen, dass das Muster irgendwie ein bisschen viel erscheint ohne Blazer. Könnte mir eine Version mit Uni-Oberteil und diesem Muster im Rockteil gut vorstellen. Für mich sind Kleider im Büro praktisch, weil man damit morgens nicht über die Kombination nachdenken muss, oder "die" Bluse zu der Hose gerade nicht verfügbar ist. Vielleicht überrascht Dich das Kleid und avanciert zur Geheimwaffe, wenn´s schnell gehen muss. Sitzt super, Deine Version!
    Viele Grüße
    Tily

    AntwortenLöschen
  37. toll !!! steht dir ausgezeichnet, auch ohne jäckchen ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  38. Chapeau. Der Schnitt: toll. Für ein "Wickel"kleid schön geschlossen. Und kleinteilige Muster mag ich lieber als die großen...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  39. ich bin wieder aufs neue erstaunt, wie der stoff dann im kleidungsstück wirkt! unbglaublich schön als ganze,ganz anders als muster. das kleid steht dir unheimlich gut! wirklich! an vielen frauen wirken viscose wickelkleider eh wie hausmantel, aber bei wirkt es wie echte Diana von Fürstenberg. es steht dir dermassen,dass ich mich frage, warum du bisher sie nie getragen hast?
    die lösung mit dem ausschnitt würde ich noch beim nächsten kleid überdenken. entweder befestigt man die ausschnittkanten oder man hebt etwas den ausschnitt höher oder man lässt alles so wie es ist und trägt ein unterkleid oder diese lösung:
    http://sewinggalaxy.blogspot.de/2012/10/die-kleine-retter-in-not.html

    AntwortenLöschen
  40. Da ging es mir gerade wie vielen :-) Wickelkleid? Küstensocke?
    Du gefällst mir sehr in dem kleingemusterten Kleid.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  41. Das Wickelkleid steht dir super - bitte mehr davon! Ein großflächigeres Muster würde mir allerdings noch besser gefallen. Und das ungewohnte Tragegefühl wird mit jedem Mal Tragen weniger - nur zu! :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  42. Also, ich finde, Du kannst das Kleid ganz toll tragen! Steht Dir super...ob nun solo getragen oder mit dem Blazer.
    Mir gefällt auch das Muster! Das hat was!

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  43. Das Kleid an Dir ist der Hammer!!!
    Ich musste erst zweimal hinschauen, Frau Küstensocke im Kleid ist echt ungewohnt und sieht sehr sehr gut aus!

    AntwortenLöschen