Mittwoch, 7. Oktober 2015

Bluse in Cassis / MMM

Guten MeMadeMittwoch-Morgen!

Ich drücke mich erfolgreich davor endlich einen Blazer zuzuschneiden und zu nähen und produziere lieber neue Blusen....

Hier meine neueste Bluse aus einem cassisfarbenen Stoff mit feinen Webstreifen. 


Genäht habe ich den Vouge Schnitt 8772. Das Streifenmuster wird bei diesem Schnitt nicht so stark unterbrochen wie bei einem Schnitt mir Princessnähten. 
Den Schnitt habe ich schon mehrfach genäht, hier, hier und hier. Der Schnitt ist dadurch gut angepasst und an nur zwei Abenden war meine neue Bluse fertig. 

Die Bluse hat einen abgerundeten Saum, einen normalen Hemdkragen. Die Ärmel hätten etwas weniger lang sein können. Aber der Winter kommt, da schaden lange Ärmel nicht ;-) 


Der Schnitt hat Schulterabnäher auf der Rückseite und Tailienabnäher vorn und hinten. Leider knittert der Stoff recht stark - wenn ich die Bluse mit auf Reisen nehmen möchte, dann werde ich wohl den Bügelservice im Hotel nutzen...



Farblich passt die Bluse sehr gut zu meiner braunen Hose mit feinen Nadelstreifen und zum hellgrauen Blazer.



Zur hellen Hose und einem dunkelblauen Blazer lässt sich die Bluse auch tragen, ist aber schon etwas gewagt. 


 Zur Jeans hingegen gefällt mir die Bluse sehr gut.


Auf dem MMM Blog zeigt sich auch heute die nähende Damenwelt in schöner Kleidung. Vielen Dank für die Organisation. 


Kommentare:

  1. Wieder eine schicke Bluse - und alles businesslike. Ich bin gerade dabei, meine Businessgarderobe aufzustocken, weil ich in Zukunft mehr solcher Teile brauche. Sieht sehr schick aus, in allen Kombinationen und passt dir hervorragend.

    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farbe! Und natürlich sitzt die Bluse auch wieder 1A. SO eine bräuchte ich auch noch, ich bin mittlerweile nämlich auch unter die Blusenträgerinnen gegangen. Deine Kombis finde ich alle sehr schön und inspirierend, zur Jeans finde ich die Bluse am besten!

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Nur zwei Abende für so eine schicke und perfekt passende Bluse, das ist ja sehr überschaubar. ich würde vermutlich schon für die Knopfleiste tagelang brauchen, inklusive Nervenzusammenbruch.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja mal ein tolle Farbe, wie immer schick, Deine Blusen. LG Agathe

    AntwortenLöschen
  5. Hach du siehst immer so elegant aus! Deine neue Bluse steht dir wieder hervorragend und ich finde alle 3 Kombis sehr schön. Respekt, dass du die nur an zwei Abenden genäht hast, ich braucht dafür immer ewig. Schon allein das Ausschneiden aller Teile...

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bluse! Ich finde die Kombination mit dem dunklen Blazer besonders schön, das bringt den Farbton so schön strahlend zur Geltung.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  7. Das Outfit sieht klasse aus. Die Bluse ist toll geworden, besonders schön finde ich auch die Farbe.
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  8. Toller Stoff und tolle Bluse. Die Argumentation mit den Prinzessnähten kenne ich. So schöne gestreifte Blusenstoffe würden optisch durcheinander gebracht werden. Das Outfit mit der hellen Hose und dem dunklen Blazer würde ich aufbrechen. Entweder die helle Hose oder der dunkle Blazer, einzeln passt das sehr gut, zusammen ist es, wie Du auch schreibst, gewagt.
    Viele Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Ja wenn der Schitt angepasst ist, dass geht's ratfatz! Und solch schlichte Bluse kann frau in verschiedenen Farben gut gebrauchen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. mit dem grauen blazer gefällt sie mir besonders gut :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  11. Haha, kenn ich! Was hab ich nicht alles plötzlich nähen "müssen", nur um meine Komfortzone nicht verlassen zu müssen. Wenn dabei so schöne Blusen herauskommen, umso besser. Am schönsten meiner Meinung zu grau, aber ich bin da etwas vorbelastet:))
    Nundenn - Du Blazer, ich "Chanel"jacke? Mein Schnitt hat sogar von Haus aus zweigeteilte Ärmel, ich bin begeistert:)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Bei deinen Blusen bist du richtig farbenfroh; sehr schön, deine Neue.
    Und wenn man so einen tollen Mantel nähen kann, wie du, dann klappt es doch auch mit einem Blazer.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Bluse in mutiger Farbe - gefällt mir richtig gut! Gerade wenn die dunklere Jahreszeit kommt, sind solche Farbtupfer Gold wert. Besonders schön finde ich die Bluse mit der dunklen Hose - mit der braunen tatsächlich mutig, sehr mutig.
    LG Almut

    AntwortenLöschen
  14. Und wieder eine schöne neue Bluse, die farblich zu vielen Outfits passt.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  15. Du bist wirklich die Blusen-Königin! Ich bin jedes Mal wieder begeistert von deinen so gut sitzenden Blusen und den Kombinationen, in denen du sie zeigst. Diese hier gefällt mir auch sehr. Und am besten finde ich sie zur Jeans.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  16. Die Farbe deiner neuen Bluse ist ja ungeheuer kombinationsfreundlich. So ein gut eingesetzter Farbtupfer gefällt mir sehr gut.
    Und Blazer brauchen vielleicht den richtigen Moment.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Toll!! An nur zwei Abenden... Wahnsinn! Die ist echt schick! Ein toller Hingucker. Die Farbe ist ein Traum.
    Liebe Grüße, Sylvie

    AntwortenLöschen
  18. eine schöne Farbe hat deine neue Bluse.

    AntwortenLöschen
  19. Man sieht, dass es sich um einen Schnitt handelt, der sich bewährt hat und gut an dich angepasst ist :-). Sitzt perfekt. Mir gefällt das Outfit mit heller Hose und dunklem Blazer noch besser, da kommt die Farbe der Bluse so richtig schön zur Geltung. LG, Anni

    AntwortenLöschen
  20. Schöne Bluse ich mag die Farbe total! LG Anita

    AntwortenLöschen