Mittwoch, 23. September 2015

Sonntags mit weißer Bluse / MMM

"Schau mal, schönes Wetter heute, lass uns einen Spaziergang machen!", sprach das Herzblatt am Sonntag. Sonntagsspaziergang, da bin ich dabei und habe meine kürzlich genähte weiße Bluse angezogen, dazu meine Jeans und den blauen Übergangsmantel


Das Herzblatt führte mich jedoch nicht zum Bummeln durch die Straßen der Stadt oder zum Park um das alte Kloster, er führte mich in den Wald. 15 Jahre wohnen wir schon in dem Ort, diesen Wald hatte ich noch nie betreten. Buchen und Kiefern und sogar ein pitoresker Wasserlauf, sehr schön, sehr märchenhaft und schon etwas herbstlich finster.

Eine weiße Bluse ist da etwas deplaziert, aber egal wir haben Kulisse zum fotografieren.


Die Bluse basiert auf einem Schnitt aus der Ottobre 2/2014. Ich habe eine Knopfleiste hinzugefügt, ebenso einen kleinen Schluppenkragen sowie


jeweils zwei Biesenfalten links und rechts der Knopfleiste und einen abgerundeten Saum.


Im Rücken gibt es eine Teilungsnaht statt Abnäher. 


Der Stoff ist ziemlich fein und sehr knitteranfällig, vermutlich ist es am besten diese Bluse mit einem Blazer zu tragen.

Über Stock und Stein führte unser Weg, da kann nicht jedes Foto gestochen scharf werden....


Nach dem schönen Märchenwald freute mich jedoch als wir den Waldrand erreichten. Der Himel zeigte sich freundlich mit interessanten Wolken... 


und in schönem spätsommerlichen Licht haben die Wiesen ein sattes Grün.

Ich bin gespannt, was die anderen Damen heute zum MMM tragen. Dreikah führt den Reigen an in einem tollen herbstlichen Wickelkleid!
Vielen lieben Dank für die Organisation!

Kommentare:

  1. Sehr schön macht sich die weiße Bluse im Märchenwald. Die Biesen kommen bei dem Stoff richtig gut zur Geltung. Und alles wieder soo ordentlich genäht!
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos - dem Spaziergang möchte sich jeder gerne anschließen. Wie gut, dass Ihr den Wald endlich für Euch entdeckt habt. Die Bluse ist Dir mal wieder toll gelungen, ich mag vor allem die Biesen - das macht richtig viel her (würde ich mich nicht rantrauen)...
    Und der Mantel ist auch prima: so ein schönes Blau...
    Einen schönen Herbststart wünscht
    Almut

    AntwortenLöschen
  3. Schick ist sie, Deine Bluse. Biesen mag ich ja super gerne, habe aber noch nie welche genäht. Sie geben einer schlichten Bluse etwas besonderes, ohne gleich den Schnitt zu erdrücken. Und Schluppen mag ich auch sehr! Einen tollen Spaziergang habt Ihr gemacht, Euer Wald sieht wirklich schön aus. Die vielen Laubbäume lassen ihn auch im Winter nicht zu dunkel werden!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die schönen Fotos. 15 Jahre an einem Ort und noch nie dort im Wald gewesen? Das wurde ja auch mal Zeit! Zudem gabs eine wunderbare Kulisse für die Fotos. Ich bewundere immer wieder deine vielen schönen Blusen, auch wenn ich Dir nicht jedesmal dazu kommentiere. Für mich bist Du die Blusenkönigin unter den Nähbloggerinnen.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  5. So eine schöne Fotostrecke! Mich fröstelt ja leicht, wenn ich dich so barfuß sehe - bei mir meldet sich gerade ein Schnupfen an...
    Hübsche Details an der Bluse, das hast du ja wirklich gut drauf! Kompliment!
    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Die Fotos sind herrlich, ich muss mehr spazieren gehen. Die Bluse ist toll und die vielen liebevollen Details machen sie sehr schick.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Wie immer, sehr sehr chic!
    Dein Outfit gefällt mir gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  8. Das verlockt einen zum Waldspaziergang! Sehr schöne Bilder und gut gelungene Bluse...

    AntwortenLöschen
  9. Ich glaube, eine weiße Bluse brauche ich auch noch. Deine ist sehr elegant und wirkt bei diesem Hintergrund besonders schön.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  10. Haha, so entstehen bei uns auch oft die MMM Fotos, Sonntags im Wald. Das macht doch richtig Spaß und wir unterhalten direkt die anderen Spaziergänger. Die Fotos sind auf jeden Fall wunderschön geworden. Die Bluse ist auch sehr hübsch, wie immer Und um deine Jeans beneide ich dich ja sehr. Ich freue mich darauf, dich an Weihnachten im Wickelkleid zu sehen :-)
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  11. Hehehehe, so mach ich das auch immer. Wenn ich nach einem Spaziergang gefragt werde ziehe ich was neues genähtes an zum Fotos machen! Und richtig schön sind deine Bilder geworden! Überhaupt gefällt mir das Outfit. Und der Wald :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  12. So komme ich auch oft zu Fotos :-) Das sieht nach einem sehr schönen Sonntag aus. Dein Mantel gefällt mir wirklich sehr gut, das leuchtende Blau ist toll! Und sieht sehr schön aus zur Bluse, die mir auch sehr gut gefällt.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. sehr hübsche bluse..
    ein Must-have!
    ich muss zu meinem beschämen gestehen,dass cih keine reine weiße bluse besitze.
    ich mag die variante mit kurzeren hose am liebsten

    AntwortenLöschen
  14. Chic, wie du dem Blusenschnitt die verspielten Details hinzugefügt hast. An so einem Projekt wird sichtbar, wie Nähen und Können zusammentreffen. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  15. Du machst aus der schlichten Ottobre-Bluse wirklich etwas Besonderes.
    Und Dein Mantel: immer noch zum Niederknien...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Deinen selbstgenähten Kleiderschrank hätte ich gerne! Ich bin immer ein bisschen neidisch, wenn du mit komplett selbstgenähten Outfits unterwegs bist ;) Tolle Fotos und der royalblaue Mantel strahlt so richtig schön und passt perfekt zu der klassischen Bluse und Jeans.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  17. Bei den schönen Fotos würde man am liebsten auch mal bei dir spazieren gehen : )

    Die Bluse gefällt mir so gut: Schluppe und Biesen, das wäre auch genau meins... Ich hoffe, du hast nichts dagegen, wenn ich das bei Gelegenheit mal nachnähe?

    Die Jeans und der Mantel sehen klasse dazu aus.

    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  18. Eine weiße Bluse geht immer. Auch im Wald.
    Gute Idee mit der rückwärtigen Naht, würde auch für mein Hohlkreuz passen. Muss ich mir merken.
    LG, Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Deine Blusen sind immer wieder schön!
    Ganz neidvoll sehe ich all Deine schönen selbst genähten Blusen.
    Dieser hier gefällt mir sehr, schlicht doch besonders mit den Binsen.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen