Mittwoch, 16. September 2015

Sommerlich / MMM

Guten MeMade Mittwoch - Morgen! 

Heute bin ich auch wieder mit dabei, wenngleich ich noch nicht mit aktueller Herbstmode aufwarten kann. 
Ich bin noch etwas im Urlaubsmodus und zeige heute, was ich noch vor wenigen Tagen im Griechenland-Urlaub getragen habe. 


Meine Urlaubsgarderobe wurde von den Farben blau, rot und weiss dominiert. 
Luftige Blusen in Blautönen, dazu 3/4 Hosen in blau und blaugrau ... das ist wunderbar urlaubsmäßig. 


Diese Bluse habe ich im Juni genäht nach dem Schnitt aus der Mai-Burda von 2014. Die Ausschnittblende und der Ärmelabschluss sind einfarbig gestaltet. 


Die Rosenbluse basiert auf einem Blusentop aus der Ottobre 3/2014, ich habe eine Knopfleiste hinzugefügt und die Ärmel verlängert. 


Die blau-grüne-Karobluse ist aus 2014 und war das erste Modell nach dem Schnitt aus der Mai-Burda. Schon im letzten Urlaub hatte mir diese Bluse gute Dienste geleistet. 


Zwei blau-graue 3/4 Hosen aus Chambrey-Stoff habe ich kurz vor dem Urlaub genäht. Die Details sind auf den Fotos nicht zu erkennen. Front-RV, Formbund, Po-Taschen wie bei meiner petrolfarbenen Hose

Meinen Lieblings-Urlaubsrock habe ich auch getragen.


"Abhängen" auf dem Balkon geht entspannt in meinen neuen "Bequemhosen" aus dünnem Baumwollstoff, ähnlich wie Schlafhosen sind sie genäht aber mit vorderer Knopfleiste lässt sich etwas besser die Figur nachformen als wenn nur ein Gummizug genäht wird. 


Das ist der Wäscheberg nach dem Urlaub....


Hier sind alle meine Teile wieder trocken und gebügelt und spaßenshalber habe ich mal den Anteil der Kaufkleidung dem Anteil an MeMade Oberbekleidung in meinem Urlaubskoffer gegenüber gestellt. 
4 : 17


So langsam stelle ich mich auf den Herbst ein und werde gleich mal schauen was es an schöner Herbstmode auf dem MeMadeMittwoch Blog zu entdecken gibt. 

Die erste auf dem Laufsteg ist heute Dodo in einem wundervollen Maxi-Strickmantel, vielen Dank für die Organisation!


Kommentare:

  1. Gratuliere! Die Gegenüberstellung Kaufkleidung/Selbstgemacht ist wirklich toll. Einerseits die Idee das mal so zu dokumentieren und andererseits der Schnitt den Du da vorlegst. Eindeutig "Daumen hoch"
    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
  2. So viele schöne Blusen! Dein Koffer war ja auch nach einem klaren Farbkonzept gepackt, da hattest du bestimmt sehr viele Kombinationsmöglichkeiten.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ach, wenn ich dich so sehe, kriege ich gleich wieder Fernweh!
    Deine Rosenbluse gefällt mir besonders gut und der Anteil an Selbstgenähtem ist sehr beeindruckend, tolle Idee, der Vergleich.
    Herzlich
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbar! Die Blusen passen so gut zu dir und deinen Urlaub. Schöner Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  5. Deine Blusen sind toll, eine schöner als die andere. In meinem Koffer sah es ähnlich aus, Blusen, Hosen und Röcke alles selbst genäht, nur Pyjama, Unterwäsche und die Bademode war gekauft :-) Und das soll sich i nächsten Jahr auch noch ändern, dann möchte ich selbst genähte Bikinis und Badeanzüge mitnehmen :-)
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, lauter tolle Blusen und wunderbare Urlaubsoutfits. Alles sieht so leicht und bequem aus - so gut gekleidet konntest du Griechenland sicher genießen. Ich mag besonders die Punktebluse mit den andersfarbigen Abschlüssen. Und so viel Selbstgenähtes im Kleiderschrank - beeindruckend
    LG Almut

    AntwortenLöschen
  7. Was für schöne Fotos! Ich kann mich bei diesem herrlichen Ausblick gar nicht richtig auf die Urlaubsgarderobe konzentrieren!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbare Sommergarderobe, alles passt zusammen und ist ein Stil! Das waren sicher schöne Ferien. Besonders gut gefällt mir die Blumenbluse. Auch der Rock ist so schön sommerlich.
    Jetzt müssen wir leider die Herbstsachen hervorholen.
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine Augenweide. Den Ottobre-Blusenschnitt muss ich nachher gleich mal suchen gehen. Und der Urlaubsrock gefällt mir immer wieder ganz besonders gut, da wird einem gleich ganz sommerlich zumute!

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin total begeistert, wie viele schöne Blusen man selbst nähen kann. Und der Anteil Kaufkleidung ist dagegen wirklich schmal – vielleicht bekomme ich irgendwann auch mal ein solches Verhältnis in meinem Kleiderschrank hin. Mein Favorit ist ja der tolle Maxirock! Liebe Grüße – Mrs Go

    AntwortenLöschen
  11. Deine Me-Made-Garderobe hat ein tolles Farbkonzept, das dir wirklich eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten erlaubt. Da ist Kaufkleidung tatsächlich nahezu überflüssig. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  12. So viele selbst genähte Kleidungsstücke - super! Deinen Rock finde ich bildschön! Und die Farben sind alle gut aufeinander abgestimmt - da passt eines zum anderen!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  13. Wenn du weiter so ergiebig nähst wird wohl der Urlaubskoffer im nächsten Jahr keine Kaufteile mehr enthalten. Ich finde ja den langen Rock mal wieder wunderschön, der ist so Urlaub pur.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Blau und rot und weiß - das sind perfekte Urlaubs-Meeres-Farben! Und ich bin schwer beeindruckt von so viel gut kombinierbarer MeMade-Garderobe ...
    Komm gut wieder im Alltag (und im Herbst) an!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  15. Schön, deine farblich so wunderbar abgestimmte und harmonische Urlaubskollektion.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Deine Blusen inspirieren mich, auch wieder welche zu nähen, allerdings wohl langärmlige....
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe eine Vorliebe für deinen Jeansstufenrock. Du hast ihn ja schon mal gezeigt, und jedes mal denke ich, hach, den hätte ich auch gerne...

    Die Blusen sind toll und schöne, knuffige Hosen, in denen man relaxen kann, kann man immer gebrauchen.
    Ihr scheint ja wirklich einen traumhaften Urlaub genossen zu haben!

    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  18. Eine tolle Garderobe hast du dir zusammengestellt. Genau meine Farben, sehr harmonisch. Die Gegenüberstellung ist beeindruckend! Auf den "Eigenanteil" kannst du wirklich stolz sein.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Schöne Urlaubskleidung hast du dir da eingepackt. Und nächstes Jahr hast du dann bestimmt auch einen selbstgemachten Schlafanzug.

    AntwortenLöschen
  20. Ich musste gerade echt schmunzeln, du hast auch so nette "verpustete" Fähr-Bilder vom Urlaub....
    Eine tolle stimmige Urlaubsgarderobe und ein farblich abgestimmter Wäscheberg :-)
    Das Verhältnis Kauf-zu Me-Made-Kleidung ist echt klasse. Da hab ich persönlich noch einen ganz schönen Weg hin.
    Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  21. Wow , so viele schöne, selbstgenähte Kleidungsstücke hattest du mit in den Urlaub. Respekt.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  22. Beeindruckende Urlaubskollektion.
    Die Idee mit der Gegenüberstellung Kaufkleidung/Memade ist klasse!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  23. Ich bin auch beeindruckt von deiner Gegenüberstellung!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  24. Spannend - ich sehe schon von der Seite her, dass die Kaufkleidung viel langweiliger als DIE Kleidung ist !

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  25. sehr interessant diese gegenüberstellung!
    am schönsten finde ich die herrlich blumige sommerbluse - einfach toll :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  26. Die Gegenüberstellung finde ich ja klasse! Das ist doch mal was schönes! Tolle Sachen hast du da im Urlaub getragen!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  27. Ach, was schöne Urlaubsbilder und eine schöne Urlaubsgaderobe! Da bekomme ich glatt Lust auch wegzufahren und mir was passendes zu nähen.Du hast echt tolle Blusen finde ich!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  28. Blaue MMM Kleidung zur Blauen Kulisse ;)
    Großartig. Mein schrank füllt sich nach und nach mit selbst genähten, aber einen Koffer, wie Deinen hätte ich noch nicht packen können. Schöne Blusen! Blau ist Deine Farbe ;)
    LG Anita

    AntwortenLöschen
  29. Wow, so schick warst du im Urlaub. Der Rock erinnert mich mit den Stufen an einen, den mir meine Mutter als Kind genäht hat, der ist jetzt wieder ganz aktuell. LG Carola

    AntwortenLöschen
  30. Wahnsinn...so schick sehe ich im Urlaub nicht aus :-))
    Tolle Urlaubsfotos sind das übrigens im vorigen Post!

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen