Montag, 17. August 2015

Jenna Cardi in rot

Schon vor einiger Zeit habe ich einen weiteren Jenna Cardi genäht. 

Im Moment bin ich nähtechnisch etwas ausgebremst - vielen Dank für Eure lieben und sehr interessanten Kommentare zu meinem Nähmaschinen-Post.

Das ist inzwischen das sechste Exemplar nach dem Schnitt und vermutlich noch nicht das letzte. 

Genäht aus einem sehr dicken Baumwoll-Romanit-Jersey, den ich vor Jahren bei Michas Stoffecke gekauft hatte.


Bei diesem Exemplar habe ich die Knopfleiste direkt an die Vorteiteile angeschnitten und nicht extra zugeschnitten und dann angenäht. Ich habe mich für die Variante ohne Kräusel entscheiden, aber die Passen am Vorderteil übernommen und als "Design" Element eine Paspel aus grauem Jersey zwischengefasst. 
Saumbündchen und Ärmelbündchen habe ich weggelassen, je weniger Nähte bei diesem dicken Material umso besser.


In der Länge ist die rote Jacke ein sehr schöner Partner zu Hosen

 ... und eine wunderbare Ergänzung meiner Urlaubsgarderobe in den Hauptfarben blau-weiss-rot.



Hier im Norden startet die Woche mit Regenschauern, aber es soll im Laufe der Woche sonniger werden. 
Ich wünsche Euch schöne Tage!

Kommentare:

  1. ... und in der perfekten Länge.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Was für eine Farbe. Ein echter Hingucker!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wieder mal toll! Ich finde Deine Abwandlungen sehr gelungen: minimalistisch ohne zu basic zu sein. Die Kombi aus Passe und rüschenlos finde ich sehr schick.
    Angeregt von Deinen schönen Rot-Interpretationen habe ich mir jetzt einen rot-weißen Ringeljersey für ein Shirt gekauft. :)
    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein hübsches Detail mit der grauen Paspel und überhaupt gefällt mir die Jacke! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein Rot - super! Ich habe einen Trenchcoat in der Farbe und ich finde, diese Farbe macht einfach gute Laune.
    Die grauen Paspel sind übrigens ein schönes Detail.

    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  6. Oh die (Strick)Jacke ist toll. Genau richtig für die "kalten &nassen" Tage. Die Farbe erhellt das Gemüht.
    Sieht toll aus! Liebe Grüße Anita
    PS Hoffentlich ist bald Deine Nähmaschine weider da.

    AntwortenLöschen
  7. Schöner Cardigan. Ohne Falten oben ist er auch recht schön. Muss ihn endlich einmal nähen.
    lg monika

    AntwortenLöschen