Mittwoch, 22. Juli 2015

Zwei Jahre / MMM

Guten Morgen liebe MMM-Damen!

Vor zwei Jahren habe ich die ersten Blusen genäht, eine weiße Hemdbluse war von Anfang an ein Ziel.... Manche Dinge brauchen bekanntlich etwas länger....

Hier ist sie, meine erste weiße Hemdbluse. 


Genäht habe ich den Schnitt nach Vouge 9029, Modell D aber mit freihändig abgerundetem Saum.

http://www.resew.de/images/zeig/V9029.gif

Weißen Stoff zu vernähen empfinde ich als ziemlich lästig. Er ist so empfindlich und wenn nach vielen Stunden das endlich Stück fertig ist, muss man es waschen .... und bügeln und erst dann kann man die Bluse tragen. 


 Die Nähte habe ich bei dieser Bluse als Kappnähte gearbeitet, um der Bluse einen etwas sportlichen Touch zu geben, das schöne Innenleben ist ein netter Nebeneffekt.


Solo zur Hose und mit Blazer passt die Bluse wunderbar in die Bürogarderobe...auch im Sommer.


Die Freude währt jedoch immer nur kurz, einen Tag anziehen dann heisst es  waschen und bügeln...
und ganz ehrlich - diese Bluse mit den geschwungenen Nähten bügelt sich absolut besch......en.

Den weißen Baumwollstoff habe ich in Leipzig beim Bloggertreffen gekauft, ein schönes weiss - aber eben empfindlich. Die Bluse ist aus welchen Gründen auch immer etwas weiter geworden als die roten Exemplare. Keine Ahnung woran das liegt. Die Ärmel könnten 1,5 cm kürzer sein, das muss ich am besten direkt am Schnittmuster ändern. 
Alles in allem ist es trotzdem die am besten sitzende weiße Bluse die ich bisher je hatte ;-)


Eine weitere weiße Bluse ist bereits zugeschnitten, mit kurzem Arm und kleiner Schluppe statt mit Hemdkragen... und es liegt hier noch Stoff für eine weitere weiße Bluse. So zwei bis vier davon kann ich in meinem Schrank gut gebrauchen. 

Was die anderen Damen heute so tragen ist auf dem MMM Blog zu sehen. Hier geht es lang. 
Vielen Dank für die Organisation!

Kommentare:

  1. Yeah, da ist sie ja :) Hilft ja nichts, weiße Blusen braucht man eben...
    Sitzt perfekt!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ja auch ein Faible für weiße Blusen. Habe aber noch nie eine genäht. Wenn ich mir deine so anschaue, sollte ich dies baldmöglichst ändern, denn richtig passen tun meine Kaufblusen nicht. (Oh, schlechtes Deutsch.)
    Ehrlicherweise verarbeite ich lieber weiß als schwarz, denn das bekomme ich nur noch bei Tageslicht hin.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ein Basic-Teil, ohne das im Schrank NICHTS geht.
    Sehr schön, sehr tragbar und wie immer: Super!
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Ja, empfindlich sind weiße Blusen schon, aber eben auch kombifreundliche und klassische Stücke und einfach hübsch.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Die zwei Jahre Anlaufzeit haben sich gelohnt, nun kannst du dir für immer und ewig jeweils neue schöne Blusen nähen, wenn die aktuellen Modelle abgeliebt sind.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag deine weiße Bluse. Wahrscheinlich deswegen, weil i8ch sowieso weiße Blusen mag!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Weiße Blusen kann man nie genug haben! Diese hier ist perfekt. Mir gefällt besonders die Rundung, die Du selbst gezeichnet hast! Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  8. Ja, das ist das einzig doofe an weißen Blusen, dass sie so schnell schmutzig werden. Aber das Schöne an weißen Blusen ist doch, dass sie sich hervorragend kombinieren lassen. Deine Bluse ist toll geworden und Du hast bestimmt eine Menge Sachen im Kleiderschrank, die genau auf diese weiße Bluse gewartet haben :-)
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Bluse und so perfekt! Wow! Und Kappnaht (muss erstmal überlegen, welchen Umstand man sich dazu machen muss...)! Sie sieht echt klasse aus! Wenn ich einmal groß bin - quatsch, besser nähen kann, möchte ich mir auch einen Haufen weißer Hemden und Tuniken nähen. Liebe Grüße – Mrs Go

    AntwortenLöschen
  10. Die Abnäher und die perfekte Länge - sieht super aus !

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  11. einfach unschlagbar gut :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  12. An einer weißen Bluse hab ich mich auch mal versucht und es sollte nicht sein.
    Deine passt perfekt. Bei dir im Norden scheinen die Temperaturen angenehmer zu sein. Hier bei uns könntest du das gute Stück momentan nicht tragen.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Der Schnitt deiner Bluse ist nahezu identisch mit meinem Lieblingshemdblusenschnitt ( was für ein Wort!), den ich jedoch noch nicht in Weiß realisiert habe. Da nehme ich deine Anregung gern auf. Dein Modell ist jedenfalls ein klassisches Basisteil, an dem du sicher lange Freude haben wirst.
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  14. Sitzt toll, deine weiße Bluse. Eine weiße Bluse (gibt ja viele Weißtöne) und eine weiße Bluse gehört zu jeder Garderobe. Meine Hemdbluse liegt noch unfertig im Schrank.
    Die Nähte sehen perfekt aus und die Rundungen hast du auch super hin bekommen.
    Ganz liebe Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ein tolles Basic-Teil. Sie ist toll verarbeitet und sitzt wie angegossen. Gratuliere! So ganz klassische Stücke sind mir oft zu langweilig zu nähen, obwohl ich sie, gerade bei dir, immer wieder toll finde. Dann bedaure ich meine Zurückhaltung regelmäßig und nehme mir vor, mehr Basics zu nähen. Und weiße Blusen sind für mich der Inbegriff eines Basic-Teils. Mit dieser hier wirst du sicher lange Freude haben!
    Lg Almut

    AntwortenLöschen
  16. Eine echt tolle Bluse in weiß! Sitzt perfekt und passt zu allem und zu jeder Gelegenheit. Da nimmt man häufigeres Waschen und Bügeln doch in Kauf ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  17. So eine klassische weiße Bluse ist das perfekte Basic-Teil, denn damit ist man immer gut angezogen. Nur sollte es an dem Tag, an dem man sie trägt, nicht ausgerechnet Tomatensoße geben....
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  18. die schöne Bluse ist sicher im Büro gern getragen, aber auch sonst vielseitig zu kombinieren
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Weiße Blusen - so empfindlich sie sind - dürfen einfach nicht fehlen! Klasse, wenn sie dann auch noch selbst genäht ist. Die ist sehr schick und Du wirst sie sicher oft tragen , waschen, bügeln und Dich immer wieder daran freuen :-)
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  20. Die perfekte weiße Bluse für das Büro. Die kann man immer gebrauchen. Sehr, sehr schön.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  21. Deine weiße Bluse sieht toll aus :-) Wie gekauft :-) Super, hoffe, dass ich so ein Schmuckstück auch irgendwann mein eigen nennen kann. Bin schon auf die Bluse mit kurzen Armen und Schluppe gespannt. Die wird sicher auch toll :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  22. Schöner Blusenschnitt!
    Ich finde ja, dass weiße Blusen auch den Vorteil haben, dass man selbst an "müden" Tagen irgendwie frischer wirkt, wenn man so eine weiße Bluse trägt, außerdem passen sie zu fast allem... Da ist das viele Waschen und Bügeln vielleicht doch nicht so schlimm ; )
    Meine neue weiße Bluse wartet noch immer auf ihre Ärmel, aber hier ist es die letzten Tage so heiß, dass selbst das Nähen zu anstrengend ist.
    L.G.
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  23. Gerade habe ich meine neue Bluse gebügelt und das Gleiche gedacht, was Du zum Bügeln schreibst. Wenn man Blusen liebt, bleibt einem eben einfach nichts anderes übrig. Man will sie ja schnell wieder tragen. Deine Bluse gefällt mir sehr gut und die Nähte haben sich gelohnt. Gerade im Sommer sind weiße Oberteile immer schön.
    LG vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
  24. Das ist eindeutig die Königsdisziplin unter den Blusen.
    Und deine ist echt gelungen. Sehr hübsch. Damit ist man für jeden Anlass gekleidet.
    Ich finde weiße Oberteile im Sommer einfach schön. Der Abgerundete Saum gefällt mir auch total gut.
    Leipzig war für dich glaub ich Stofftechnisch echt eine gute Ausbeute.
    Viele lieben Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  25. Super toller Schnitt, muss ich mir unbedingt merken. Steht Dir hervorragend und dass Du bei Deiner vielen Businesskleidung noch keine weisse Bluse hast, ist ja geradzu unglaublich......;-) Aber mir gefällt das immer alles sehr gut es sitzt einfach perfekt. Lg Ute

    AntwortenLöschen
  26. Huiuiui, meinen Respekt! Sehr schick geworden, deine Bluse! Das dauert wohl noch ein paar Jährchen, bis ich mich mal an eine Bluse traue... Steht dir jedenfalls sehr gut! LG :)

    AntwortenLöschen
  27. Sehr sehr schcik!! du siehst hinreißend aus! Liebe Grüße, sylvie

    AntwortenLöschen
  28. Wie immer sehr beeindruckend! Tolle Bluse!
    Der Schnitt ist total meins. Wie Du hätte ich auch die Bluse abgerundet, ist einfach viel schöner.
    Kappnähte... muss ich mir merken, denn ich mag längs nähte, wg. der optischen Wirkung und der Passform. Aber sicher, die sind nicht einfach zu Bügeln. Ich suche schon seit langem nach dem "Bügelarm-Bügelfrei" Stoffen. Hast Du vielleicht ein Tipp? Aus diesem Stoff würde ich mir auch gern Blusen nähen. Das vereinfacht die Sache doch ganz schön, obwohl ich gern Bügel - nur nicht bei dieser Hitze :)
    Ganz liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
  29. Gratuliere! Schön, wenn man solche selbstgesteckten Ziele abhaken kann. Und sie sitzt ja wirklich perfekt. Bügelfreie Webstoffe würden mich auch interessieren! :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  30. Klasse deine Bluse! Sieht richtig professionell und perfekt aus. Da hat sich das Warten gelohnt! :-) Schafe, dass sie so empfindlich ist, aber so ist das nunmal, gerade mit weißen Klamotten. Bin gespannt auf die nächste Bluse!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  31. Ich liebe weiße Blusen. Man ist einfach immer richtig angezogen mit Ihnen, alles eine Frage der Kombi-Partner und der Accessoires. Perfekter Sitz und Verarbeitung - wie wir das von dir gewohnt sind. :D Toll!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen