Mittwoch, 6. Mai 2015

Stadtmantel / MMM

Am Sonntag konnte ich das Herzblatt überzeugen, mich mit dem neuen jeansfarbenen Boucle-Mantel abzulichten. Diesmal sind wir durch die Straßen unseres Städtchen gestreift, am Strand kann ich mir den Mantel irgendwie nicht vorstellen. 
Binnen einer Stunde waren 100 Fotos gemacht ... Achtung Fotoflut ;-)


Dunkelblauer leichter Wollschal, blaue Tasche, blaue Hose und blaue Schuhe - blau ist die wichtigste Farbe in meinem Kleiderschrank...


Im Hintergrund ist eines der schönsten Häuser in der Prachtstraße unseres kleinen Städtchens zu sehen. 


Hier auch die Rückenansicht. Es sind zwei Schlitze im Rücken eingearbeitet....


 ... hier nochmal besser zu sehen....


Genäht habe ich den Mantel nach dem Schnitt McCalls 7058. Genäht habe ich Modell D in der Länge von Modell F. Statt Taschen in der Seitennaht habe ich Taschen aufgenäht.


Inspiration für meinen Mantel war dieses Modell aus der Burda.


Mein Exemplar gefällt mir noch besser als das Burda-Modell. Statt der Fransendetails habe ich dunkelblaues Ripsband gewählt. Beim Kragen habe ich das Ripsband innen und außen aufgenäht. 


Der Mantel hat insgesamt eine schmale Form und ist knielang. 


Gefüttert ist der Mantel mit einem hellblauen Satinfutter....


... die Außenknöpfe sind mit kleinen Hemdknöpfen im innern gesichert, denn der weiche Bouclestoff ist doch recht empfindlich. Hier trage ich zum Mantel meinen blauen bestickten Cordrock und ein weißes Chiffon-Top.



Sogar eine weiß-blaue Tür konnten wir beim Spaziergang entdecken. 


So das waren jetzt wirklich genug Fotos. 


Auf dem MMM Blog ist der heutige Laufsteg eröffnet. Ich hoffe, dass ich trotz Geschäftsreise nach Genf dazu komme durch die Blogs zu stöbern. Vielen lieben Dank für die Organisation!

Kommentare:

  1. absolut hinreißend! dein mantel ist um so vieles schöner als das modell.
    tolle fotos bei strahlend blauem himmel noch dazu - herrlich
    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. Der Mantel ist ja ein absolutes Prachtstück geworden und wie die Ripsbänder zu Schuhen und Tasche passen, sehr schick.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. 'Prachtstück' kam mir auch gleich in den Sinn - wirklich toll gelungen und besser als die Inspiration. Das Ripsband als Detail um andere Teile wieder aufzugreifen setzt dem Ganzen das Krönchen auf! :)

    AntwortenLöschen
  4. Meinen vollsten Respekt! So ein wunderbares Stück! Ich denke mal, daß Du lange Freude an diesem Mantel haben wirst. Ganz wunderbar, und auch noch gefüttert.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  5. Was für tolle Fotos; die setzen den schönen Mantel wunderbar in Szene. Du kannst froh sein, dass du einen so guten Fotografen mit ordentlichem Durchhaltevermögen hast; ich als Zuschauer habe meine Freude daran.
    Bei der Vorstellung an der Puppe fand ich den Mantel mit seinen durchdachten und schönen Details schon toll und an der Frau sieht er auch klasse aus.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr, sehr schöner Mantel und die Fotos dazu sind wirklich fast professionell. Glückwunsch zu dem Fotografen.
    Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Dein Mantel ist sehr chic, gefällt mir sehr gut. Aber auch Dein Bleistiftrock darunter gefällt mir gut, überhaupt Dein gesamtes Outfit! Sehr chic, wie immer!!!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  8. Ganz, ganz, ganz ganz toll! Wirklich ein gutes Stück! Und der Look insgesamt so richtig schön ladylike!

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
  9. Wah, ein toller Mantel. Und ich freue mich immer auf die verschiedenen Styles. Klasse.
    Danke dafür, macht ja auch Mühe, die Fotos und so
    lg monika

    AntwortenLöschen
  10. Unglaublich schick! Du hast den Mantel so toll präsentiert wie in einem Modemagazin.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Nun solltest Du vielleicht mal Deinen Namen überdenken: Küstenstar, Küsten-Model...
    Der Mantel ist whouw und steht Dir Superwhouw! und dazu die tolle Verarbeitung - sehr sehr schön!
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Was ein schöner Mantel, vor allem so in Aktion! Die Fotos sind echt toll geworden! :) Richtig gut sitzen tut er auch und ich wette da kommt im Leben niemand drauf dass du den selbst genäht hast, echt ein Meisterwerk!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön, du wirkst ganz anders als ich dich sonst kenne.
    Lg Sybille

    AntwortenLöschen
  14. Ah, die 8 gefällt mir besonders - da fehlt nur der Kopf noch :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  15. So ein schöner Mantel! Die Fotos sind wieder sehr schön und zeigen auch. Den guten Sitz! Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  16. Da ist er ja in seiner ganzen Pracht! Wunderschön und elegant!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Sehr, sehr schick, damit bist du wirklich stadtfein ...:)
    So offen getragen sieht der Mantel schon fast lässig aus und das Ripsband an den Taschen sind ein dekoratives Detail, welches dem Mantel die Strenge nimmt
    viel Spaß beim tragen
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  18. Sehr elegant, der Mantel mit dem Rest. Der Mantel ist wirklich ein Prachtstück. Das Ripsband ist the finishing touch. LG Doro

    AntwortenLöschen
  19. Mal sportlich und mal elegant zu tragen ist einfach klasse. Sieht sehr schön aus. Deine "Dekoration" Ripsband war eine tolle Idee.
    Liebe Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen
  20. Was für ein schöner Mantel! Passt super in den Frühling, finde ich! Und danke für die Bilderflut, die abwechslungsreich alle Details zeigt. Der Stoff ist wirklich schön!
    Liebe Grüße,
    Luise

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön, Mantel samt Laufstegbilder.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  22. Chic, dein Mantel. Am besten gefallen mir die blauen Details. Die Farbe ist auch in meinem Kleiderschrank stark vertreten. Wir sind halt nordische Mädels, gell?
    Kompliment auch an den Fotografen. Tolle Bilderstrecke! Anhand der Kommentare merkst du ja schon die positive Resonanz, du kannst wirklich stolz sein.
    Hab einen schönen Abend und genieß den "Ruhm"!
    LG, Astrid

    AntwortenLöschen
  23. Gefällt mir! Besonders die Ripsband-Details. Und die gewohnt perfekte Verarbeitung...
    Schöne Fotostrecke - und immer wieder tolle Tasche, auch in Blau!

    AntwortenLöschen
  24. Der Mantel ist ja wirklich ein Schmankerl! Spannend finde ich die Sicherung der Knöpfe. Das muss ich mir merken. Ansonsten sieht hinreißend darin aus. Und die blaue Tasche ist ja mal ein feines Teil!
    Liebe Grüße, Sylvie

    AntwortenLöschen
  25. Wow, ist der schön geworden! Besonders die aufgesetzten Taschen mit den blauen Paspeln gefallen mir. Die Fotos sind ganz toll, vor allem die blau-weiße Tür passt perfekt zum Mantel.

    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  26. Oh wow, ganz toll der Mantel! Schöner Schnitt, gute Passform, toller Stoff, ach und das Ripsband im Kragen... Très jolie Madame!
    So große Projekte machen Spaß, oder? Und wenn dann alles fertig ist und so toll aussieht, wie bei dir... Da kannst du Stolz auf dich sein! :)

    AntwortenLöschen
  27. Einfach ein Traummantel. Davon sehe ich mir gerne 100 Fotos an. Toll genäht und ganz begeistert bin ich von den vielen kleinen wohlüberlegten Details.
    Möget ihr lange Freunde bleiben.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  28. Wow, der Mantel sieht tatsächlich viel besser aus als bei Burda! Ein schönes Material, die Farbe steht dir wirklich gut. Überhaupt gefällt mir das ganze Outfit sehr gut. Bei den Fotos kommen Erinnerungen hoch, in deinen Heimatort habe ich im Alter von ca 10 eine Klassenfahrt gemacht. Jetzt lebe ich im Süden und vermisse den Norden und das viele Wasser. Zugegeben, der Bodensee hat auch was. LG, Anni

    AntwortenLöschen
  29. Huhu, ich bin auf der Suche nach fertigen Modellen dieses Schnittes auf dein tolles Exemplar gestoßen. Wie zufrieden bist du mit dem Schnitt, ich kenne mich nicht mit McCalls aus.
    Lg und noch schöne Weihnachtstage, Heike

    AntwortenLöschen