Mittwoch, 18. Februar 2015

Retro-Pulli

Heute am MMM, kommt mein Post ohne Verlinkung - ich bin schon in aller Frühe nach Genf geflogen und komme erst nachts wieder. Mein Geschäftstermin beschäftigt mich heute viele Stunden und ich habe rein technisch nicht die Möglichkeit zur MMM Verlinkung. 

Aber das macht ja (fast) nichts. ich zeige Euch heute mein Outfit vom Wochenden.

Zu meiner neuen Jeans brauchte ich unbedingt noch einen Pulli, der auch ohne Jacke warm genug für die Jahreszeit ist. 

Gefunden habe ich einen Strick aus Viskose und Poly in grün-schwarzem Retromuster aus dem ich mir einen Pullover mit Schalkragen genäht habe.


Der Pulli ist wärmend und an kalten Tagen passt auch noch ein Langarm-Shirt drunter ohne dass es auffällt. 


Genäht habe ich den Schnitt Wangeroge von Farbenmix, den Schalkragen habe ich ergänzt. Zum einen mag ich die Optik des Schalkragens, vor allem aber mag ich es, einen warmen Nacken zu haben ohne die Strenge eines Rollkragenpullis zu wählen.


Ich wünsche Euch einen schwungvollen Mittwoch! Und heute spät abends wenn ich wieder daheim bin, stöbere ich mich durch die MMM-Damen des heutigen Tages.

Kommentare:

  1. ganz toll, und der schalkragen passt hervorragend :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. Oh dufte! Sehr schöner Stoff - und passt alles prima zusammen. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei deinem Termin heute!
    Liebe Grüsse, Sylvie

    AntwortenLöschen
  3. Wenn der Stoff dann nicht grün wäre, dann fände ich den ganz wunderbar. Das Retromuster ist nämlich klasse.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. "Schicki:", würde Deine Nichte jetzt sagen. Find ich wirklich sehr gelungen.

    AntwortenLöschen
  5. ... ich liebe den ja, sagte ich ja schon - und wenn der bei der Wäsche mal schrumpft ... also ich mähme den :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  6. Ach da ist er , der schicke grüne Pullover. So ein Stoff ist ein echter Glücksgriff, der sieht toll aus, sehr besonders.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Pullover! Ich hoffe nur, dass es bald Frühling wird und ich auf Pullis verzichten kann.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde dich heute auch ohne Verlinkung, denn dein grüner Pulli leuchtet mir schon in der Blogroll entgegen. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  9. Genau so einen Pulli brauch ich auch noch - sehr schick. Grüße von Agathe

    AntwortenLöschen
  10. Schöner Pulli! Das Muster und die Form sind einfach toll und passt perfekt zu deiner Jeans! Ich kenne das mit den Auslandsterminen, dank Smartphone schaffe ich es dann doch irgendwie mich mit dem MMM zu verlinken. Zum Glück gibt es im Hotel oder am Flughafen ja auch immer kostenloses Wlan :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Dann hoffe ich mal, dein Termin war auch erfolgreich. Ich musste nur 20 Km mit dem Auto fahren, aber ich denke, ich habs gut hinbekommen. Ging nur darum, dass ich demnächst überhaupt mal wieder Termine habe ;O). Dein Pulli ist superschön und bestimmt Jahreszeitentauglicher als mein Outfit gestern. Es sah wohl ganz gut aus, aber mir war kalt!!!
    Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  12. Cooles Muster und so ne tolle Farbe! Sieht nach Meerjungfrau aus finde ich ;) Und du hast ne tollen Pulli draus gemacht, gefällt mir total :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin begeistert! Der Pulli sieht wirklich ganz toll aus, Farbe und Form! Gratuliere!

    Alles Liebe
    Regina

    AntwortenLöschen