Mittwoch, 17. Dezember 2014

Haselmausbraun / MMM

Guten Morgen liebe MMM Damen!

Als es vorletzte Woche so usselig kalt war, verspürte ich den dringenden Wunsch nach einem langen Rock, der mich einhüllt und wärmt und dennoch bürotauglich ist. 

In meinem Schnittmustervorrat fand sich ein Vouge-Schnitt für eine langen Glockenrock und im Stofflager ein etwas dickerer Wollstoff in ausreichender Menge. 

Hier ist mein Rock der mich wegen der Länge an viele wunderbare Outfits von Dodo erinnert aber leider in der undefinierbaren Farbe der Haselmaus daherkommt...


 zum Vergleich: die Haselmaus.

....  zusammen mit dem mausbraunen Blazer habe ich fast ein Tarnoutfit ;-)

Die andere Kombination ist ein roter Rolli mit schwarzem Blazer zum Rock. Im kräftigen norddeutschen Wind fällt der Rock nicht besonders elegant...


 ... darum noch ein Bild ohne echte Frau. 


Der Wollstoff ist etwas kräftiger und richtiggehend einen Tick kratzig. Damit die Nadelstreifen gut zur Geltung kommen, habe ich den Rock in vier Teilen zugeschnitten und die vordere und hintere Ansatznaht passabel hinbekommen. 


Der Rock hat eine schöne Länge und ist wie erhofft herrlich warm....


 ... und trotz der etwas schwierigen Farbe durchaus schwungvoll. 


Den schwungvollen Reigen der MMM Damen führt heute die zauberhafte Katharina an. Vielen Dank für die Organisation! Ich freue mich auf mein heutige Blogrunde und bin gespannt wer trotz Vorweihnachts-Hektik und Weihnachtskleid-Endspurt genug Muße hat, am MMM teilzunehmen.

Kommentare:

  1. Ich habe bei dem Rock auch gleich an Dodo gedacht :-) steht dir alles sehr gut und glaube ich gern, dass der Rock gut warm hält.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Du brauchst dringend mehr davon! Bin begeistert, Länge und Form stehen dir super! Und jaaa, solche Röcke sind muckelig warm. Mein Lieblingsbild ist übrigens das mit dem norddeutschen Wind ;)
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch, die Länge steht Dir hervorragend und passt wunderbar zu Deinen Stiefeln. Ich nähere mich einer längeren Rocklänge erst sehr behutsam an... Danke Dir, dass Du mich auf meinen Fehler aufmerksam gemacht hast :)) LG Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Die Länge sieht ja toll an dir aus! Und die Rockform auch! Und ich mein so ne Haselmaus hat doch ne nette Farbe! :) Also alles richtig gemacht! Toller Rock :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin begeistert; diese Länge steht dir sehr gut und macht eine tolle Figur, außerdem ist sie gerade sehr angesagt.
    Und der schöne Nebeneffekt, dass solch längeren Röcke schön warm halten, ist auch nicht zu verachten.
    Nun mach die Haselmausfarbe mal nicht schlecht, die verträgt sich doch wunderbar mit ein bißchen Farbe. Und sehr schön finde ich noch deine passgenaue, schräge Streifenverarbeitung.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ui, die Länge ist ja klasse für dich! Ganz besonders gut gefällt mir der Farbton des Rockes mit dem kräftigen Blau. Den finde ich gar nicht mal so haselmausig - jedenfalls auf meinem Bildschirm. Eher so kakao-braun, was mir bei meiner leichten Braun-Phobie sehr gut gefällt.
    Die Bilder "mit echter Frau" finde ich übrigens VIEL schöner - auch da wäre uns die perfekte Verarbeitung aufgefallen...
    Lieben Gruß in den Norden
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag das Outfit und lange Röcke kann Frau nicht genug haben :))
    Schöner Stoff und so akkurat zusammengenäht! Hut ab.
    Lieben Gruß, Liane

    AntwortenLöschen
  8. Braun ist doch eine schöne Winterfarbe und Dein neuer warmer Rock steht Dir gut.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  9. Dieser lange Rock sieht sehr gut aus. Es ist ein ganz anderes Bild, als mit den, natürlich auch immer perfekten, Bleistiftröcken. Mir gefällt diese Silhouette fast noch besser. Es umspielt die Figur so schön.
    Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Also Haselmausbraun scheint mir eine tolle Farbe zu sein und das Mausbild zeigt doch auch deutlich wie hervorragend diese Farbe zu kräftigen Farben passt.Die Rocklänge ist schön, die steht dir wirklich sehr gut.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Du machst es wie die Haselmaus, die sich ja auch mit kräftiger Farbe umgibt. Der Rock ist eine wunderbare Begleitung zu den kräftigen Farben der Oberteile. Und auf den Fotos sieht die Verarbeitung nicht passabel sondern perfekt aus. Toller Rock, schönes Outfit, fröhliche Weihnachten und ich freue mich auf das neue Jahr und viele MMM'S mit dir. Mema

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön. Das ist ein toller Winterrock. Ich mag besonders, dass der Rock vorne im schrägen Fadenlauf aufeinandertrifft. Der Stoffverbrauch war wahrscheinlich enorm, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Ja der Stoffverbrauch war hoch, mehr als 2,50 m. Ich hatte beim Stoffkauf vor, daraus eine Hose zu machen, dafür war der SToff aber zu dick und zu kratzig - und das machte ihn zum perfeken Kandidaten für den Rock. LG Kuestensocke

      Löschen
  13. Der Rock ist sehr schön gearbeitet und passt wunderbar zu dir. Etwas abgelenkt hat mich dieser wunderschöne Hintergrund auf dem ersten und letzten Bild. Ist das eine Wohnung? Toller Ausblick, wo auch immer du da stehst.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Fotos sind im Foyer eines Bürohauses gemacht. Viel Glas und schön hell. Im Moment hängen dort dicht über dem Boden goldene Weihnachtsbäume, die etwas spacing aussehen. als Blogger lässt man ja fast nichts unversucht um an ordentliche Fotos zu kommen ;-) LG Kuestensocke

      Löschen
  14. Der ist ja toll!!! Hätte ich auch gern, für die kalten Tage! Ich habe den Eindruck, du meinst das mit dem Haselmausbraun (schönes Wort!!) negativ!?! Ich mag das Braun! Es ist eine schöne warme Farbe, und so wie du es kombinierst bist du definitiv ein fescher Hingucker. Respekt vor der sauberen Arbeit mit den Teilungsnähten! Ich würde das nichtmal sauber zugeschnitten bekommen... Deine Stiefel sind übrigens sehr schick.
    Liebe Grüsse, Sylvie

    AntwortenLöschen
  15. warm und schön schaut er aus, wunderbar :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  16. So ein schöner Rock! Ich habe direkt Lust bekommen, ebenfalls einen langen Glockenrock zu tragen und habe ihn soeben gepostet.

    AntwortenLöschen
  17. Sieht klasse aus, gerade die schräg verlaufenden Streifen! Und die Farbe find ich auch schön, taupe heißt das oder auch schlammfarben! Klingt doch gar nicht so schlimm :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen