Mittwoch, 26. November 2014

Karo-Rock / MMM

Guten Morgen liebe MMM-Damen!

Heute zeige ich meinen ersten Karo-Rock der aktuellen Herbst-Winter-Saison. Karo und dunkle Jahreszeit gehören für mich irgendwie zusammen. 

Hellgrau, mittelblau, dunkelgrau mit etwas schwarz - das sind die Farben im Karo. 
Der Schnitt ist schlicht, fast gerade, einzig die Falten im unteren Rockteil lockern den Schnitt etwas auf und bringen die nötige Bewegungsfreiheit.
Das blaue Rolli-Shirt habe ich im letzten Winter genäht, es ist aus Merino-Strick und wärmt schön. 


Hier sind Falten und Karo noch etwas besser zu erkennen. 
Die Faltenbrüche sind schmal abgesteppt, damit die Falten schön akkurat bleiben. Allerdings konnte der Blindstichfuß mit dem abgesteppten Falten keine Einigung finden - es gab nur Schlaufen und Fäden. Also habe ich den Rock von Hand gesäumt - er erste meiner ganzen Röcke, der einen handgenähten Saum hat.
Ich habe schon überlegt, ob die Faltenbrüche vielleicht erst nach dem Säumen abgesteppt werden  - vielleicht haben die Profis einen Rat?


Mit Pumps und Blazer ist der Rock in jedem Fall bürotauglich. Allerdings möchte der Rock sehr gern und immer wieder gebügelt werden, man kann eben nicht alles haben. 


Den heutigen MMM Laufsteg eröffnet Gastbloggerin Anni. Vielen Dank für die Organisation! Ich freue mich schon auf meine Runde durch die MMM Teilnehmer und bin gespannt, wer heute noch im herbstlichen Karo aufläuft. 

Kommentare:

  1. Ja, Karo und die kalte Jahreszeit passen einfach zusammen. Der verspielte Faltensaum ist ein sehr hübscher Kontrast zum klassischen Rock und der leuchtende Rolli bringt schön Farbe ins Outfit-gefällt mir sehr, sehr gut.
    Bei deiner Nähfrage habe ich leider keinen Rat.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Den Rockschnitt mit dem Falten-Volant finde ich auch sehr raffiniert. Aber auch ich kann Dir leider zur nähtechnischen Frage keinen Rat geben.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo "Küstensocke", meine alte Tante, die Schneiderin war, hat mir mal einen Hunderttausendfaltenrock aus Blackwatchkarostoff genäht. Da wurde vor dem Abbügeln der Falten auch zuerst der Saum genäht. Also auch und vor allem VOR dem Abnähen der Falten säumen.
    Ansonsten sehr schöner Rock in einer für meine Augen wohltuenden Länge ;-)
    Gruß aus NRW von Nixnutzia,
    die irgendwie nur "anonym" kann :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Tipp! Sogar säumen vor dem Faltenbügeln, da hatte ich eine echte Wissenslücke. LG Kuestensocke

      Löschen
  4. Ich finde Karo auch herbstlich! :) Und superschön! Die Farben sind klasse und der Rock passt echt toll zu dem Pulli! Aber auch zu Blazer und Stiefeln :) Toll kombiniert und toll genäht!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Dein Karorock mit dem gewissen Falten Etwas gefällt mir super gut . Und jetzt wo ich es bei Dir las - ja , tatsächlich , ich fühl mich herbstens auch von den Karos geradezu magisch angezogen .
    Darf ich Deine schöne Idee mit dem Faltendetail mal irgendwann " klauen " ?
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur zu, liebe Dodo! Faltendetails mit und ohne Karo - so ein Rock an Dir, das würde mich sehr gefallen. LG Kuestensocke

      Löschen
  6. Gerade musste ich lachen: Du fragst nach einem Tipp von Profis! Ich glaube, für uns alle bist du einfach DIE Rock-Queen. Tja, und da ich insbesondere zu Röcken einfach nichts sagen kann außer "gefällt mir", überlasse ich das Kommentafeld den Profinäherinnen...
    Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  7. Dein Rock gefällt mir gut. Und der Rolli dazu begeistert mich! Merinostrick!! Wo hast du denn den aufgetrieben? Für solche Materialien schwärme ich auch.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den Merinostrick bei Extremtextil gekauft. In dieser Saison sind die Farbe dort für mich leider etwas düster. LG Kuestensocke

      Löschen
  8. Ein sehr schöner Rock! Wirkt sehr adrett, vor allem mit dem Blazer, das gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  9. Sehr gern und immer wieder bügeln hört sich nicht so toll an! Schade, denn er sieht so gut aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Der Rolli strahlt ja geradezu. Ein fantastische Blau und die Stoffqualität würde mich auch begeistern. Danke für den Hinweis auf die Bezugsadresse. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  11. Wie immer 1a amgekleidet! Dein pulli sieht ja sehr kuschelig aus! Der Rock ist grossartig! Gefällt mir sehr gut. Meine Wissenslücke bezüglich der falten habe auch ich prompt geschlossen. Ein faltenrock steht auch auf meiner Liste...
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für deinen Besuch bei mir. Das Jäckchen wurde schneller fertig, als ich dein hübsches "Salz/Pfeffer-Jäckchen" beim MMM sah. Das spornte mich sehr an.
    Heute schaffst du das wieder. Ich habe nämlich einen schönen Wollstoff mit Karo hier liegen.Soll ein Rock werden.... ja ich mach mich dran!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen