Montag, 11. November 2013

Herbstliche Ringelsocken

Das ist Sockenpaar Nr. 7 in 2013.

Socken mit Ringeln in herbstlichen Farben! Das Stricken hat viel Spaß gemacht und wie immer war es eine Überraschung wie die Wolle mustert.

Vor über einem Jahr habe ich den Strang bei der Wollfactory gekauft, jetzt durfte er auf die Nadeln.


Gestrickt habe ich die Socken mit einem Bündchen aus abwechselnd eine Reihe links und eine Reihe rechts, insgesamt über 10 Reihen, anschließend das Schafpatenmuster.

Am Schaft habe ich 64 Maschen ansgeschlagen, nach der Ferse stricke ich mit 62 Maschen weiter. Und zwei Maschen machen tatsächlich bei der Breite der Ringel einen Unterschied....

Ach die Farben sind wirklich schön herbstlich und die Wolle lies sich gut verstricken.
Sockenfakten:
Wolle: 4 fach, Blätterfee handgefärbt von Wollfactory
Nadel: 2,5 Knit picks
Muster: Schafpatenmuster
Verbrauch: 85 gr.
Statistik: Socken 7/2013

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die Woche!


Kommentare:

  1. Diese Socken gefallen mir sehr gut, und das schlichte Muster finde ich sehr passend.
    Die Streifen scheinen zu vibrieren.

    LG Anne

    AntwortenLöschen
  2. Immer wieder schön das Schafpatenmuster. Und es lässt eine solche Wolle so schön leben!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Das Muster mag ich auch sehr gern stricken.Socken,Farbe und Muster sehen ganz toll aus.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Schicke Ringel! Da macht sich Dein Muster besonders gut!

    Liebe Grüße an Dich
    Marion

    AntwortenLöschen