Montag, 24. Juni 2013

Blusenfrust

Heute reihe ich mich wieder bei Meike und beim verlängerten Blümchenmonat ein.

Leider gibt es nicht viel gutes zu berichten, denn meine Bluse mit versteckten Blümchen ist ein Frustobjekt.


Sie ist zu groß und sie bleibt zu groß, das habe ich in etlichen Stunden mit Anpassungsversuchen festgestellt.

Die Idee der Bluse war schön, blau-weiss-gestreifter schöner Blusenstoff, den mir meine Schwester einst schenkte und der von mir lange gehütet wurde.
Unterkragen und Ärmelblenden aus Blümchenstoff.

Genäht habe ich nach einen Schnitt aus der Burda easy in Gr. 44.
Tja, die Bluse ist weder easy (Kragen, angesetzte Knopfleiste, Brustabnäher, Rückenpasse) noch passt sie.
Sie ist mindestens eine Nummer zu groß, da helfen die zusätzlichen Rückenabnäher auch nicht wirklich weiter. Ich hatte noch versucht im Vorderteil Taillienabnäher unterzubringen, aber die führten nur dazu, dass sich die Bluse über dem Busen noch stärker bauschte als ohnhin schon.

Ach schade, ich hatte mich so auf die Bluse gefreut. Durch die angesetzte Knopfleiste konnte ich das Stück erst zu einem späten Zustand anprobieren, da war es für die Weiternregulierung schon zu spät. 

Jetzt überlege ich, ob ich den gleichen Schnitt nochmal in einer kleineren Größe nähe oder einen anderen Schnitt ausprobiere, oder ob ich mich noch eine Weile meinem Frust ergebe und erstmal Röcke und Blümchensorbettos nähe.

Schöne neue Stoffe sind jedenfalls vorhanden, mit ausreichend Blümchen. Ich bin durch die Aktion des Blümchenmonats tatsächlich richtig auf Blümchen-Geschmack gekommen, vor allem seit klar ist, dass es vor allem blaue Blümchen sind, die mich ansprechen.

weiße Blumen mit Pink auf Schwarz als leichter Baumwollstoff, große Blumen-Onramente auf einer blaugrundigen Viskose, kleine Blümchen auf Baumwolle und größere Blumen auf einer weiteren Baumwolle. DA habe ich die Qual der Wahl bei SToff und Schnitt....

Blümchen ohne Frust gibt es bei den anderen Teilnehmern des Blümchenmonats. Danke, liebe Meike für die Organisation und Inspiration!

Kommentare:

  1. Sieht wirklich toll aus und deine neuen Stoffe gefallen mir sehr gut!!
    Schau doch auch mal wieder bei mir vorbei
    LG und schönen Montag noch

    AntwortenLöschen
  2. Ist super geworden. Schade das sie so nicht richtig passt. Aber, wie wäre es wenn du sie offen trägst mit einem Top drunter?? Da ist es dann nicht ganz so wild. Sieht halt locker und legere aus.

    Lieben Gruß
    Gnubbel

    AntwortenLöschen
  3. Ach schade, dass die Bluse zu groß ist! Die versteckten Blümchen sind so eine tolle Idee! Meine Idee wären noch senkrechte Abnäher unter der Brust bis zur Taille, um sie auf Figur zu bringen. Das geht auch noch im Nachhinein.

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es auch voll schade! Aber die Idee ist super, ich würde es ne Größe kleiner nochmal versuchen.
    LG Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S.: deine neuen Stoffe sind toll, besonders die zwei ersten von links gefallen mir!

      Löschen
  5. wirklich sehr schade, denn die stoffe passen so schön zueinander und die idee gefällt mir sehr
    tolle stoffe, besonders der zweite von links, bin gespannt, was daraus wird

    lg anja

    AntwortenLöschen
  6. Ach menno, voll blöd. Die ist so schön! Und mir passt sie auch nicht ;-(

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schade, daß die Bluse nicht paßt - die Idee war sooooo genial. Bestimmt bereitet ein anderer Schnitt (und Du hast doch nicht wirklich Größe 44!!!!) weniger Frust. LG Angelika, die Burda-Schnitte auch nicht wirklich mag

    AntwortenLöschen
  8. Oh Mist, dass war wohl nix... Aber eigentlich kann ich mir eine Bluse in der Art sehr gut an dir vorstellen!!!
    Schöne Neuzugänge übrigens;)

    AntwortenLöschen
  9. Schade, schade! Die Details wie den Unterkragen finde ich sehr schön. Sowas liebe ich ja! Vielleicht würde wirklich eine Nummer kleiner besser passen.
    Deine anderen Stoff finde ich alle wunderschön. Bin gespannt, was daraus mal wird.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie schade dass deine Bluse zu groß geworden ist! Die ist wirklich so schön geworden. Aber vielleicht kennst du ja jemanden, dem sie passt und der sich über eine so tolle Bluse freuen würde? :)

    Grüße, Ernchen

    AntwortenLöschen
  11. Oh das ist wirklich schade, daß sie dir zu groß geworden ist, denn mir gefällt sich an sich total gut, mit dem Stoffmix, ein toller Schnitt - deine neuen Stoffe sind toll und vielleicht probierst du es nochmal eine Nummer kleiner?

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen