Montag, 15. April 2013

Im Team

Manche Wolle ergibt im Team eine schönere Farbe als jeweils allein, so wie diese beiden hier.
Das rechte Knäuel war mir allein zu dunkel für ein Sockenpaar...



das linke Knäuel hatte ich schon mal angestrickt, war aber nicht richtig überzeugt....

Also kamen nun beide Fäden auf die 3,5 Nadel für ein Paar dicke Socken...


Und im Team überzeugen sie mich. Kräftige Farben, nicht zu dunkel nicht zu hell, noch zu gestreift sondern moderat gemustert.... und flink zu stricken.

Das werden prima Hausschuh-Ersatzsocken, jetzt wo die Temperaturen steigen.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche!

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich toll aus ♥ Gefällt mir total gut...

    einen schönen Wochenanfang
    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Die geben wirklich eiun gutes Team ab! Und die strickende Frau ist so schön schnell fertig!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar, es ist immer wieder schön, was aus gedoppelten Fäden wird.
    Liebe Grüße und eine gute Woche
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Die beiden harmonieren wirklich perfekt.
    Tolle Socken sind dir da gelungen.
    Glaube ich muss auch mal "Dickerchen" stricken.

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    die Mischung machts - die zwei Knäuel sehen zusammen echt super aus!!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja schon prächtig aus.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir auch sehr gut!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Die zwei Garnfarben mögen sich, da hattest du eine prima Idee, beide zusammen für eine Socke zu stricken.
    GLG Stephanie

    AntwortenLöschen