Freitag, 23. November 2012

Erneuert

Im Sommer 2010 habe ich dieses Tuch in dem wunderbaren Rot-Ton gestrickt. Das Muster heisst "Lady of the Manor". Der letzte Teil des Musters, die Abschlusskante gelang mir bei meinem Tuch nicht so gut wie gewünscht, das Garn war etwas knapp und beim Abketten strickte ich einfach zu fest.

Das Tuch habe ich dennoch gern und viel getragen, weil die Farbe mir gut steht.

Neulich hatte ich eine lange Zugfahrt und mein Mitnehm-Strickprojekt war früher fertig als gedacht.
So nutze ich die übrigen 90 Minuten, den Rand meines Tuches aufzutrennen und den ganzen Musterrapport zu ribbeln. Das kleine Mädchen neben mir, tadelte mich, warum ich mein Tuch kaputt machen würde!


Nach dem Ribbeln habe ich die Spitze neu gestrickt. Ein einfaches Blattmuster über knapp 20 Reihen und diesmal mit reichlich Faden beim abketten.

Der neue Abschluss gefällt mir vieeeel besser als der erste und ich bin mit der Erneuerung meines Tuches rundrum zufrieden. Hier im Vergleich die alte Spitze.

Große Wirkung für begrenzten Aufwand. Naja das erneute Spannen des Tuches hat schon eine Weile gedauert, es ist immerhin ca. 2 m breit und 1m an der Mittelmasche. 


Die Blattspitze ist mit kleinere Nadel gestrickt als das übrige Tuch, das fällt nach dem Spannen nicht mehr auf. 
 
Ich wünsche Euch ein entspannendes Wochenende!

Kommentare:

  1. Da ist wirklich ein großer Unterschied zu sehen und deine Erfahrung - das hat sich rundherum mehr als gehlohnt!
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, das ist wunderschön ... seufz ...

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich sehr schön geworden. :-)
    Ich beneide immer solche Künste, irgendwie hab ich da zwei linke Hände für. Oder ich trau mich nicht wirklich an solche Projekte, aus Angst, dass sie nie fertig werden
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Kann ich nur bestätigen.
    Ob ich wohl auch mal irgendwann sowas stricken kann???
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. Kompliment!!
    Sehr schön geworden.
    Viele Grüsse, Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Ein Traum von einem Tuch und ich finde es total klasse, daß du dich nochmal drangemacht hast, denn die jetztige Kante ist wirklich viel schöner ♥

    viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Das hat sich wirklich gelohnt - sehr, sehr schön geworden. Es lohnt sich, sich manchmal an "alte" Stricksachen ranzumachen & sie zu verbessern. Sollte ich auch endlich mal machen.... ;-)
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  8. Ein schönes Tuch ist dir von den Nadeln gesprungen ! Die Farbe gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüsse
    Ruth

    AntwortenLöschen