Mittwoch, 3. Oktober 2012

Urlaubsstrickerei

In den letzten 14 Tagen war ich im Urlaub. Schön war es. Sonnig war es, gut erholt bin ich.

Neben den Dingen die man im Urlaub so macht, wie z.B. baden, wandern, bummeln gehört zu meinem Urlaub auch immer das stricken.

Gestrickt habe ich zum einen das Tuch Venezia....


.... und begonnen mit einer zweiten Estrella...

Inzwischen sind beide Tücher fertig, die Fäden vernäht und gespannt ...

Jedes Tuch bekommt in den nächsten Tagen einen eigenen Post, jetzt muss ich mich erstmal wieder an den Alltag gewöhnen.

Kommentare:

  1. Wahnsinn - so fleißig! Wunderschön!!!

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß gar nicht, was mir besser gefällt: die Tücher oder das, wie du sie in Szene gesetzt hast?!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. schöner Hintergrund, das sieht nach Meer aus, die Tücher sind ebenfalls ganz herrlich. Ich stricke auch immer im Urlaub, das entspannt so richtig. Willkommen zurück im Alltag.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  4. WOW...wie fleißig du warst!
    Die Tücher sind wunderschön.

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  5. Frau Küstensocke kann nicht nur toll stricken, sondern auch fotografieren:-)) Freue mich, bald Venezia zu sehen, kann´s sozusagen kaum erwarten. Aber auch das andere Tuch sieht mal wieder toll aus.

    Einen gemächlichen Start nach dem Urlaub wünscht Dir

    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Tücher in netter Umgebung! Venezia, Nomen est Omen??

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Die Tücher sind richtig toll geworden und eine beachtliche Leistung für den Urlaub.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen