Freitag, 15. Juli 2011

weiss, türkis, flieder

Viskosestoff in weiss, türkis und flieder wird in Kürze zu Shirts verarbeitet.


Zwei Shirts habe ich schon genäht. Ich bin sehr zufrieden mit dem fertigen Teil und angemessen stolz auf mich und meine Overlock.


Das erste Shirt in bleu-beige .... passt zu allen Blazern die ich habe ;-)



.... das zweite Shirt in stahlblau, passt gut zu meinen Augen, auch wenn sie grün sind ;-)


Der Schnitt ist aus der Ottobre Frühjahr /2011. Das Vorderteil besteht aus zwei Stofflagen, die am Hals zusammengenäht werden. Dieser Schnitt lässt sich nicht nur leicht nähen, er gibt auch eine elegante Optik, weil der Halsausschnitt nicht mit einem klass. Bündchen versäubert wird.


Dann werde ich mal loslegen mit weiss, türkis und flieder...


Euch allen wünsche ich ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Sehr schön, schlicht, wirken aber toll als drunter!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, super! Die sind ja perfekt gelungen.

    Liebe Grüße Mia

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht gut aus mit dem Halsausschnitt. Könntest du diese Ottobre wohl zu deinem Besuch mal mitbringen???

    Ganz besonders liebe Grüße schickt Marion ;-))))

    AntwortenLöschen
  4. Hut ab, ich bewundere Jede, die so gut mit der Nähmaschine umgehen kann. ♥lichen Dank für deine lieben Worte. Langsamkeit und Geduld sind angesagt und ich merke gleich, wenn ich etwas zu viel will. Im Moment lese ich Alpenkrimis von Jörg Maurer - Föhnlage habe ich bereits fertig und mich köstlich amüsiert. Schwarzer Humor in allerfeinster Form. Beim 2. Buch bin ich schon in der Mitte und finde es einfach nur prima. Vielleicht wäre das auch einmal etwas für dich?!
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  5. Sehr edel und super kombinierbar zu allen möglichen Anlässen - ich finde es total klasse, wie du im Nähen aufgehst ♥

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen