Freitag, 27. Mai 2011

statt Blumen


Zum Start in das Wochenende sende ich blumige Grüße an meine lieben Leser.
Als Mitbringsel für den Besuch bei meiner Freundin habe ich mich für Mini-Gretelies statt Blumen entschieden, tja aber so ganz ohne Blumen ging es doch nicht.

Die kleine Tasche kombiniert Jeansstoff und meeres-türkisen Baumwollstoff, der mit Muscheln und Seesternen bedruckt ist. Weiße Zackenlitze und drei kleine Häkelblümchen zieren die kleine Tasche.
Die große Version der Mini-Gretelies aus Jeans und Tupfenstoff vereint gleich eine ganze Blumenschar.

Die Freude über das blumige Duo war mindestens genau so groß wie über einen Blumenstrauß... die Minigretelies verwelken aber nicht ;-)

Kommentare:

  1. Menno, was für ein Krampf, um endlich bei Blogger kommentieren zu können....

    Die Idee mit den schönen Taschen finde ich 1000x besser, als abgeschnittene Blumen, von denen man eh nicht lange was hat.
    Und die Taschen sind supersüß geworden!

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. ..wie ich sehe bist Du auch immer fleissig am nähen und ich musste schmunzeln über Deinen Kommentar von wegen Kursen;-)

    Natürlich würde ich mich ganz besonders über Teilnehmerinnen aus dem hohen Norden freuen. Es gibt ja noch mehr davon und dann könnten wir gleich einen Shuttle-Bus organisieren...*schmunzel* und ich habe mir schon überlegt meine Sockenstrickkurse nach Dir zu benennen;-)) Ist ja Dein Verdienst dass ich nun so schöne Fersen stricken kann...

    hab ein schönes Wochenende und liebe Grüsse

    Jolanda

    AntwortenLöschen
  3. Mag ich auch lieber als einen Blumenstrauß!
    So hat "frau" doch viel länger etwas davon!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Mini-Gretelies und viiiiiieeeeeeeeel schöner als Blumen

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  5. Die sind 1000 x schöner als jeder Blumenstrauß und viel haltbarer :-) Zwei wunderschöne Gretelies hast du wieder genäht, mit den Blumen das gefällt mir total gut ♥

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. ....na das ist ja ein wunderschönes geschenk.....
    annette

    AntwortenLöschen
  7. Echt wunderschön gemacht. Das gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen