Montag, 14. März 2011

Tweed

Aus herrlich grün-blauer Tweed-Sockenwolle von Frau Wo aus Po sind Socken entstanden.
Schafpatensocken, ich kann wohl nichts anderes mehr ;-)

... die Wolle ist weich und griffig, da bleiben keine Wünsche offen....
die Einsprengsel aus grün, rot, blau, gelb erzeugen den Tweedcharakter und verpassen auch ein so schlichtes Muster etwas Sexapeal *jawoll*

... die Ferse mit Wickelmaschen und einem Spickel über 5 Maschen.... bestens bewährt ...

Die Sockenfakten:
Wolle: Sockenwolle Tweed von Zitron, gefärbt von Frau Wo aus Po
Nadel: 2,5
Größe: 39
Verbrauch: 70 gr. / 300 m
Statistik: 2/2011

Ich denke es ist Zeit, einige Sockenpaare vom Beginn meiner Strick-Laufbahn in Rente zu schicken und als Ersatz die Tweed-Schafpaten zu nehmen.
Wie lange tragt Ihr Eure selbstgestrickten Socken? Viele Jahre? Oder öfter mal was Neues?

Kommentare:

  1. ...schön sind sie geworden... edles grau geht immer und sieht tatsächlich sexy aus;-)) Und Du weisst mein Mann trägt die Socken nun fast Tag und Nacht und wohl bis sie auseinander fallen....*schmunzel*...

    hab einen guten Start in die neue Woche
    Jolanda

    AntwortenLöschen
  2. Ich trage meine Socken, bis sie kaputt sind.
    Und toll sehen deine neuen Socken aus. Gefällt mir gut: Schlichte Wolle und schlichtes Muster!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. ich trage meine Socken so lange bis sie Löcher haben, dann landen die in der Tonne. Deine sehen super aus,ich mag das schlichte grau.

    LG Inna

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön sind sie geworden, diese Schafpaten :-) Das Muster passt wirklich gut zur Wolle.
    Ich trage meine selbst gestrickten Socken so lange, bis sie Löcher haben. Dann kommen sie in die Tonne.
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. ich trage meine Socken, bis sie durch sind. Und das dauert doch seine Zeit, da die Auswahl an Paaren immens ist und immer noch größer wird.

    Deine Schafpatensocken sind einfach klasse

    AntwortenLöschen
  6. Das Muster habe ich mir ausgedruckt - gefällt mir nämlich supergut. Die Socken sehen damit echt toll aus.
    Meine Socken trage ich viele Jahre, bis es einfach nicht mehr geht *grins*. Abwechslung und Neue habe ich trotzdem immer wieder, weil ich sockenverrückt bin.

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde dein Schafpatenmuster wirklich immer sehr sehr schön, daß muß ich auch mal nachstricken. Die TweedSocken sind toll geworden.

    Wir tragen unsere Stricksocken, bis sie auseinanderfallen (wobei ich keine Socken stopfe, beim ersten größeren Schaden werden die dann entsorgt, auch wenn das meinem Mann immer sehr nahe geht *lach*)

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Das Muster paßt einfach immer!
    Ich mag Tweed total gerne...sollte ich mir auch mal wieder zulegen.

    Ich hab' soviele Socken, da habe ich es noch nicht geschafft Löcher reinzuschrubbeln :0)
    Aber Männe...und wenn ich die dann wegwerfe..herrjeeee!

    Liebe Grüße an Dich
    Marion

    AntwortenLöschen