Mittwoch, 22. Dezember 2010

Lösung Bilderrätsel

Hui wer hätte das gedacht: 29 Kommentare zum Bilderrätsel, wow. Da sollte man denken wollige Kreationen reizen zum Kommentieren in einem Strickblog und kaum kommt ein rätselhaftes Bild daher, machen alle mit ;-)

Vielen Dank an alle Miträtsler unter Euch und Eure Fürsorge, ob etwa meine Autoscheibe gesprungen sei oder der Gehweg so glatt, dass ich besser zu hause bleibe. Alles ist heil und der Gehweg einigermaßen gestreut ;-)

Jetzt zur Lösung:

Der Blick aus unserem Büro (naja aus dem Büro des Vertriebsteams) stellt sich sooo dar:

Eisgang auf der Elbe im Hamburger Hafen.

Es ist ein großes Schauspiel denn man kann förmlich dabei zusehen, wie sich die Schollen bilden und alles immer eisiger wird. Kommt ein größeres Schiff vorbei, hinterlässt es eine Schneise mit kleinen Eisschollen, näher am Ufer werden sich Schollen größer und unheimlicher... wie auf dem Bilderätsel-Foto.



Das Bild zeigt Eisschollen auf der Elbe, in tiefem Wasser. Denn direkt im Hafengebiet geht es gleich richtig tief rein. Ich habe aus ca. 20 m Höhe auf die Eis-Wasser-Masse fotografiert.

Alle von Euch, die das Foto in Verbindung mit Eis und Wasser (Watt, Ostsee oder ähnliches) gebracht haben, sind in den Lostopf gewandert.

Gewonnen hat: Stine*
Aus den restlichen Kommentaren habe ich einen weiteren Gewinner ausgelost - Eure Lösungen waren Klasse und auch sehr unterhaltsam ;-)

Gewonnen hat: BitterSüss


Stine und BitterSüss bitten sendet mir Eure Adressen und ihr dürft auch mir auch schreiben, ob ich ihr lieber Sockenwolle oder Lacegarn haben möchtet.

Meine Mailadresse ist im Profil hinterlegt.



Aktuell sieht das Eis auf der Elbe so aus (es ist Ebbe und daher treibt es die Schollen flussabwärts):


So nun muss ich noch etwas von dem Arbeitsberg abtragen, der sich hier vor Weihnachten aufgetürmt hat....

Kommentare:

  1. Ich hab gewonnen ???? *freuuu* Danke ...
    Meine Adresse schick ich Dir per Mail

    Hab ein schönes Weihnachtsfest

    LG Stine*

    AntwortenLöschen
  2. Ganz herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen. Bin schon neugierig - nein nicht neugierig sondern stark interessiert- was Frau Küstensocke sich für euch ausgedacht hat!

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ach, da hab ich ja was verpasst. Ich fahre oft mit der Fähre zu den Landungsbrücken, aber ob ich das Rätsel gelöst hätte...
    Im Moment sind ja Eisbrecher zugange, um den Hafen freizuhalten. Ist schon ein heftiger Winter. Schmeiß mal eine Flaschenpost in die Elbe, vielleicht landet sie hier bei mir vor der Tür :-)

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ich will auch ein Büro mit Blick auf den Hamburger Hafen!!! *neidischbin*
    Ihr braucht nicht zufällig eine Arzthelferin bei Euch im Vertriebsbüro? :0)

    Haaaach, was sieht das auch bei Eis und Schnee schöööööön aus!

    Ich wünsche Dir wunderschöne Weihnachtstage im Kreise Deiner Lieben!

    Herzliche Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Möchte mich noch mal ganz herzlich bedanken für den Tipp mit dem Sockenstrickbuch.
    Hab es mir bestellt und heute ist es schon gekommen, einfach ein tolles Buch....
    Schöne Weihnachten
    RenateB

    AntwortenLöschen