Mittwoch, 20. Oktober 2010

Türkis

Mal wieder ein Tuch ;-) Leuchtend türkis und kuschelweich.
Gestrickt aus einem Faden Alpaka Quito und einem Faden Bambus Xie, beides gekauft bei Die Wolllust.
Das Tuch hat eine alltagstaugliche Größe von 150 cm Breite und 50 cm Höhe. Verbraucht habe ich ca. 380 m Wolle, gestrickt mit Nadel Nr. 4.

Beim Muster habe ich mich von der Trinity Shawlette inspirieren lassen, die ich kürzlich für Frau Lavendelblau gestrickt habe. Auf einen glatt rechts Teil folgen drei Mustersätzte aus der Trinity Shawlette und eine selbst entworfene Abschlusskante.

Das Tuch habe ich für meine Schwester gestrickt. Es schützt nun ihren Hals vor kalten Herbstwinden ;-)
Die Restwolle würde noch für eine Mütze reichen ... mal überlegen ... oder doch lieber einen schmalen Schal und dann für mich ....

Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Tuch!!!

    Und die Farbe erst...*schmacht*
    Ein echter Hingucker!

    Ganz liebe Grüße an Dich
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. wirklich wunderschön! ein tolles muster und dann perfekt umgesetzt :)

    AntwortenLöschen
  3. So schööööööööööööö ! Jetzt weiss ich warum ich von der Wolllust gestern so infiziert wurde;-))

    Liebe Grüsse
    Jolanda

    AntwortenLöschen
  4. Ooooooh, wunderschöööööön!

    Schmachtgrüßles
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Soooooo..... schön!!! Einfach Klasse! Ein wunderschönes Muster und die Farbe erst....

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. Garn und Muster passen perfekt zusammen. Toll geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Antje,das sieht ja herrlich aus.
    Das ist ein sehr schönes Muster.
    Prima gemacht:)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. sehr schön geworden und die farbe ist super
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    klasse ist dieses Tuch geworden, wunderschön.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  10. Wuuuunderschööön!!
    Und die Farbe lässt kaltes Herbstwetter gleich vergessen!!!
    Liebe GRüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  11. Als reichlich beschenkte Schwester von Frau Küstensocke möchte ich anmerken: Dieses Tuch wärmt - das Herz und den Hals. Und es ist ein magischer Komplimente-Fänger.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Antje, ich kann nur immer wieder staunen, wie schnell das alles geht und wie schön deine Tücher sind. Toll geworden!
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  13. Ist das toll!!! Ich beneide deine Schwester ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Ricarda

    AntwortenLöschen